Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Various Artists: Eastern Sunrise

Various Artists: Eastern Sunrise

CD mit 15 Tracks,  22.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Inhalt
Die CDs aus der weltweit populären »Café Del Mar«-Reihe sind das große Vorbild für die Compilation »Eastern Sunrise« von Hans Ebert. Bei Besuchen in Dancefloor-Clubs im asiatischen Raum konnte Ebert schon vor einiger Zeit feststellen, dass in dieser Region die sog. Chill-Out- und Ambient-Musik nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ grosse Fortschritte gemacht hatte. Schnell war die Idee geboren, westliche Musik mit fernöstlichen Einflüssen zu fusionieren. Hierbei - ein solcher Versuch ist ja nicht neu - kommt es darauf an, dass die verschiedenen, ja gegensätzlichen Elemente harmonische Verbindungen eingehen. Aus meiner Perspektive liegt jetzt mit »Eastern Sunrise« ein faszinierendes Crossover vor. Dem Hörer wird weit mehr geboten als bloße traditionelle asiatisch-pazifische Klänge, die sich über Synthesizerteppichen & groovigen Drum‘n‘Bass ausbreiten. Die Gefahr von Postkartenexotik wurde bewußt & gekonnt vermieden. So kann das ganze nun gut für sich allein bestehen. Von Track zu Track springt der Hörer wie von einer Delikatesse am Büffet zur nächsten: Hong Kong, Shanghai, Singapore, Thailand, Japan, Korea, Indien, die Philippinen - aber Folkore ist das nicht, Easy Listening (trotz Chill-Out) ebensowenig. Es lohnt sich mit offenen Ohren hinzuhören & sich in diese Musik hinein zu vertiefen. Einerseits klingt vieles vertraut, in der Kombination jedoch lässt es oft aufhorchen. Wer wirklich gute, trendige Chill-Out-Musik hören möchte, ist mit der exzellenten Produktion von »Eastern Sunrise« wirklich gut bedient. (Jürgen empfiehlt, Frühlings Katalog 2003)
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang