Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Katja Peglow, Jonas Engelmann (Hg.): Riot Grrrl Revisited

Katja Peglow, Jonas Engelmann (Hg.): Riot Grrrl Revisited

Geschichte und Gegenwart einer feministischen Bewegung. D 2011, 198 S. mit zahlreichen Abb., Broschur,  17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Ventil-Verlag
Inhalt
Mit ihrer Forderung nach einer Revolution Girl Style Now! brachten die Riot Grrrls Anfang der 90er Jahre mit ihrem Manifest einiges in Bewegung. Dieses legendäre feministische Pamphlet gilt als Initialzündung für die Riot-Grrrl-Bewegung in den USA. Dort brachte der davon ausgehende, revolutionäre Kulturkampf einiges ins Wanken. Währenddessen wurde das revolutionäre Potenzial der Riot Grrrls im deutschsprachigen Raum zum Girlietum verwässert. »Riot Grrrl Revisited« zeichnet die Geschichte der Riot-Grrrl-Bewegung nach und untersucht die Auswirkungen dieses feministischen Kulturkampfes. Was ist von dieser radikalen Bewegung 20 Jahre danach geblieben? Das Buch enthält Interviews und Essays zu Themen wie Ladyfesten, Riot Grrrl in Deutschland, Queercore und Riot Grrrls im Film.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang