Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Constanze Kurz, Frank Rieger: Die Datenfresser

Constanze Kurz, Frank Rieger: Die Datenfresser

Wie Internetfirmen und Staat sich unsere persönlichen Daten einverleiben. D 2011, 272 S., Broschur,  17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
S. Fischer
Inhalt
Wie kann es sein, dass Facebook fast alle meine Bekannten ausfindig machen kann? Auf welche Datenspuren, die ich im Internet hinterlasse, kann der Staat zugreifen und was kann er überhaupt aus ihnen herauslesen? Für sich allein betrachtet mögen all die Datenspuren, die man tagtäglich im Internet produziert, harmlos sein - doch aus ihnen werden geldwerte Informationen geschöpft, die nach Ausmaß und Gehalt nahezu unvorstellbar und oft auch heikel sind. Egal ob Google oder Staaten - sie alle saugen Infos aus dem Datensatzproduzenten Mensch. Die beiden Autoren erklären die Funktionsweisen, die Algorithmen und Geschäftsinteressen, die die virtuelle Welt durchdringen. Als Fazit können die Autoren zeigen, dass die Möglichkeiten der digitalen Informationsmagie sich häufig durch einen zu freigiebigen Umgang mit den eigenen Daten ergeben.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang