Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
David Schalko: Weiße Nacht

David Schalko: Weiße Nacht

Ö 2009, 136 S., geb.,  16.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Inhalt
In diesem satirischen Roman verfällt ein junger Mann namens Thomas dem Bann eines charismatischen Politikers. Von dieser Vaterfigur fühlt sich Thomas zum ersten Mal im Leben wirklich erkannt und als das, was er ist, akzeptiert. Mit dieser messianistischen Führerfigur an seiner Seite fühlt sich die Hauptfigur des Romans sicher und glaubt, dass es nichts auf der Welt gibt, was die beiden nicht zusammen erreichen könnten. Und so wird Thomas zum ewigen Ziehsohn des Politikers - in einer Person Fänger und Gefangener des so sehr Bewunderten. Doch dann kommt der Abend, an dem die Sonne vom Himmel fällt. Dieses Buch, in dem sich ein österreichischer Rechtspolitiker der zweiten Reihe wiedererkannt hat, kann als eine »Parabel auf den Rechtsruck in Österreich« (Die Presse) verstanden werden. Es persifliert den Austrofeschismus mit seinem ständigen Liebäugeln nach extrem rechts und seiner ewigen Männerbündelei. Natürlich musste gegen dieses Buch geklagt werden - erfolglos. Die Richterin kam zum Schluss, dass Schalkos Roman eine »fantastische Erörterung« sei.
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang