Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Kimberly Calhoun (Hg.): Marlon Brando

Kimberly Calhoun (Hg.): Marlon Brando

Hollywood Collection. D 2009, 204 S., geb.,  30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Inhalt
In der Rolle des düsteren Stanley Kowalski trat Marlon Brando 1951 in der Verfilmung des Tennessee Williams-Theaterstücks »Endstation Sehnsucht« zum ersten Mal in Erscheinung. Mit »Die Faust im Nacken« avancierte er zum Sexsymbol: er galt als die Verkörperung purer amerikanischer Männlichkeit, als das Idealbild des schönen Mannes. Dieser Bildband aus der Hollywood Collection zeigt anhand vieler Fotos den Werdegang des Schauspielers. Aber entgegen den PR-genehmen Stereotyp hatte Brando durchaus auch etwas für Männer übrig. Eventuell als feminin da zu stehen, störte ihn wenig. Im Gegenteil: die Liebäugelei mit der Bisexualität trug ihm offene Bewunderung durch homosexuelle Künstler wie Truman Capote ein - und das lange vor der sexuellen Revolution.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang