Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Sylvie Schenk: Die Tochter des Buchhändlers

Sylvie Schenk: Die Tochter des Buchhändlers

Ö 2008, 154 S., geb.,  16.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Alices Vater ist gestorben. Er war mit Leib und Seele Buchhändler gewesen. Leider hatte er sich verschulden müssen. Für Alice stellt sich nun die Frage: den Buchladen weiterführen oder einen Schlussstrich ziehen. Gleichzeitig geht es für sie auch darum, ob sie in ihrem eigenen Leben der Leidenschaft oder der Vernunft den Vorrang geben soll. Sie ist auf der Suche nach einem Seelenverwandten. Bei ihrer Beschäftigung mit der Vergangenheit ihres Vaters stößt sie darauf, dass er eigentlich schwul war. Er hatte den Schriftsteller Paul zu einer Lesung eingeladen, bei der sich Alice in Paul verliebt hat. Aber irgendwie finden Paul und Alice nicht zueinander - vielmehr machen sie die Erfahrung, wie flüchtig Zuneigung sein kann. Und über allem schwebt die Figur des Buchhändlers, der mit seiner Liebe zu Schreiben, Literatur und Lesen die wichtige Verbindung zwischen Alice und Paul hergestellt hat.
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang