Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Charles Martig, Leo Karrer (Hg.): Eros und Religion

Charles Martig, Leo Karrer (Hg.): Eros und Religion

D 2007, 216 S., Broschur,  17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Nicht ganz zu unrecht steht das Christentum in dem Ruf eine lustfeindliche Religion zu sein. Was dabei jedoch meistens untergeht, ist eine verschwiegene Tradition, die durchaus körperbetont und lustfreundlich ausgerichtet ist. Insofern kann man davon sprechen, dass Eros und Religion eine in hohem Maße spannungsgeladene Beziehung eingegangen sind. Dieser Band aus der Reihe »Film und Theologie« zeigt, welche ästhetischen Strategien im europäischen Autorenfilm entwickelt wurden, um mit Körperlichkeit und Erotik umzugehen. Hierzu wurden Filme von Pedro Almodóvar (»La mala educacion«), Andy Warhol & Paul Morrissey (»Flesh«), Ang Lee (»Brokeback Mountain«), Patrice Chereau, Jean-Luc Godard, Michael Haneke, Krzysztof Kieslowski u.a. herangezogen.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang