Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Annemarie Schwarzenbach: Ein glückliches Tal

Annemarie Schwarzenbach: Ein glückliches Tal

CH 2022, 160 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Kampa
Inhalt
Drückend heiß ist es im Sommer in Teheran, und so flieht die Erzählerin gemeinsam mit einigen Freunden hinaus in die Hochebene. Sie ist schon immer auf der Flucht gewesen, auf der Flucht vor der bürgerlichen Gesellschaft und einer Existenz, die sie als einengend empfindet. Seit Jahren reist sie um die Welt - auf der Suche nach ihrer eigenen Identität. Doch in der fremden, stillen Landschaft Persiens holt sie die Trauer ein. Sie ist nicht allein und doch schrecklich einsam. Nachts kann sie nicht schlafen, fühlt sich ausgeliefert, der Freiheit, die sie doch immer angestrebt hat, nicht gewachsen. Sie will ihre Vergangenheit, ihre Kindheit in der Schweiz vergessen, und sehnt sich doch danach zurück. In ihrem stark autographisch gefärbtem Roman, erstmals 1939 erschienen, beleuchtet Annemarie Schwarzenbach die Abgründe und Widersprüche ihres eigenen Lebens. Die lesbische Autorin war mit Erika und Klaus Mann eng befreundet.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang