Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Armistead Maupin: Der nächtliche Lauscher

Armistead Maupin: Der nächtliche Lauscher

Dt. v. Miriam Mandelkow. D 2004, 352 S., Pb,  10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Gabriel Noone hat mit seinen Geschichten, die er in seiner mitternächtlichen Radiosendung zum besten gibt, die Herzen der Zuhörer erobert und genießt in San Francisco Kultstatus. Auch seine Bücher, die auf den vorgelesenen Geschichten basieren, verkaufen sich wie warme Semmeln. So weit so gut. Doch Gabriel kämpft gegen die Symptome einer schweren Schreibblockade an. Sein langjähriger Lebenspartner Jess hat sich von Gabriel getrennt und ihn damit gefühlsmäßig in eine tiefe Krise gestürzt. In diese ohnehin schwere Zeit fällt für Gabriel ein weiteres Ereignis, das sein Gefühlsleben noch einmal umkrempelt: als ihm ein Manuskript zur Begutachtung zugesandt wird, stellt sich sehr zu seiner Bestürzung heraus, dass es sich dabei um die erschütternde Geschichte eines sexuellen Missbrauchs – geschrieben von einem 13jährigen – handelt. Für Peter Lomax, den talentierten, frühreifen Autor des Manuskripts, war Gabriel zeitweise so etwas Ähnliches wie ein On-Air-Rettungsanker. Die beiden lernen sich durch nächtliche Telefonate kennen. Aber Peter weicht dem näher rückenden Treffen immer wieder aus. Je mehr Peters unerklärliches Verhalten bei Gabriel einen schlimmen Verdacht weckt, umso mehr möchte er diese Bedenken durch gesichertes Wissen ausräumen. (Also available in a original US paperback edition »The Night Listener« for € 12,49)
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang