Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Wolfgang F. Rothe: Missbrauchte Kirche

Wolfgang F. Rothe: Missbrauchte Kirche

Eine Abrechnung mit der katholischen Sexualmoral und ihren Verfechtern. D 2021, 272 S., geb.,  20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Droemer
Inhalt
Wolfgang F. Rothe, Pfarrvikar in einer katholischen Gemeinde, hat vor einigen Jahren eine grausame Erfahrung gemacht: Er wurde zum Opfer von Machtmissbrauch durch seinen Bischof. Erst jetzt findet er die Kraft, seine Geschichte zu erzählen. Sein Bericht ist aber mehr als eine Opfergeschichte. Der promovierte Theologe und Kirchenrechtler bezeichnet den tausendfachen Missbrauch durch Geistliche als Systemversagen der katholischen Kirche. Mit ihrer ins Zwanghafte übersteigerten Fixierung auf das Thema Sexualität macht sich die Kirche der Förderung des Missbrauchs schuldig, so Rothe. Verantwortlich dafür sind bestimmte kirchliche Kreise, die sich jeder Liberalisierung um ihres Machterhalts willen entgegenstemmen.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang