Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Benedikt Wolf: Mit Deutschland leben!

Benedikt Wolf: Mit Deutschland leben!

Felix Rexhausens Literatur zwische Zersetzung und Formspiel. D 2020, 230 S., Broschur,  24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Männerschwarm
Inhalt
Felix Rexhausen gehörte als Schriftsteller, Journalist und Satiriker zu den wenigen Störenfrieden, die schon zu Beginn der 1960er Jahre dem Mief der Bundesrepublik Deutschland in den Adenauer-Ära den Kampf ansagten. Seine undogmatische Vernunft war der Ideologie der Zeit in vielem voraus. Besonders drastisch bewies er dies in seiner Radioglosse »Mit Bayern leben«, in der er das Hinterwäldlerische des CSU-Staats jener Jahre aufspießte. Die Glosse löste einen Medienskandal aus und verschaffte Rexhausen einen Job als Kolumnist beim Spiegel. Sein Roman »Lavendelschwert« wurde zum Kultbuch der sich gerade erst formierenden Schwulenbewegung. Neben Hubert Fichte und Guido Bachmann gehörte Rexhausen in den 1960er Jahren zu den wenigen offen schwul auftretenden Autoren deutscher Sprache. Der Germanist Benedikt Wolf legt die erste Monografie zum Werk Rexhausens vor.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang