Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Jan Stressenreuter: Weil wir hier sind

Jan Stressenreuter: Weil wir hier sind

D 2019, 320 S., Broschur,  18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag
Inhalt
Im letzten Moment ist Luis die Flucht auf eine Insel geglückt, die noch nicht von den Schergen des christlich-fundamentalistischen Amerika kontrolliert wird. Weltweit werden Lesben und Schwule verfolgt, Demokratie und liberale Gesellschaftsordnung wurden durch autoritäre Systeme verdrängt; und seit sich eine neue mysteriöse Krankheit, das »Verschwinden«, ausbreitet, die nur Lesben und Schwule befällt, sind diese eine leicht zu erkennende Gruppe, die christlich ebenso wie islamisch oder nationalistisch untermaltem Fundamentalismus ein Dorn im Auge sind. Als Noah auf der Insel angespült wird, holt Luis seine Vergangenheit ein, denn Noah kannte offenbar John – Luis‘ große Liebe. Luis und Noah kommen sich näher, doch immer wieder schiebt sich ihrer beider ungeklärte Vergangenheit zwischen sie. Diese Vergangenheit ist zugleich die dramatische Vorgeschichte der bunt zusammengewürfelten Verfolgten auf der Insel: Wie konnte die Welt in diesen Abgrund fallen? Wie konnten alle Errungenschaften der lesbisch-schwulen Bewegung verloren gehen? Sehr hellsichtig denkt Jan Stressenreuter aktuelle politische Entwicklungen weiter und entwirft ein Zukunftsbild, dessen Schrecken gerade deswegen fasziniert, weil die Möglichkeit so nahe liegt. Zugleich erzählt das Buch von schwuler Liebe, die selbst unter widrigsten Bedingungen nicht ausgemerzt werden kann. – Ein großer Roman, ein Buch, von dem Jan Stressenreuter oft andeutete, dass es das Buch ist, auf das er ein Schriftstellerleben hingearbeitet hat. Umso trauriger ist es, dass er das Erscheinen nicht mehr erlebt: Jan Stressenreuter ist Ende 2018 gestorben.
Veit empfiehlt (Frühling 2019)
Dieser Querverlag-Titel ist auch erhältlich als:
E-Book (epub), € 9.99
Taschenbuch, € 18.50
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang