Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Shen Fu: Aufzeichnungen aus einem flüchtigen Leben

Shen Fu: Aufzeichnungen aus einem flüchtigen Leben

Dt. v. Richard v. Schirach. D 2019, 250 S., geb.,  22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Inhalt
Shen Fu liegt nichts an einer Beamtenkarriere und begnügt sich mit einem bescheidenen Leben. Er verliebt sich in seine Cousine Chen Yun, die er bald darauf heiratet. Die beiden Eheleute verleben trotz materieller Einschränkungen glückliche Jahre und bekommen zwei Kinder. Als sie aus Statusgründen ihrem Mann eine Konkubine zuführt, verliebt sich Chen Yun jedoch selbst in die 16-jährige Hanyuan und beginnt eine von ihrem Mann, aber nicht von der Familie geduldete, lesbische Affäre. Die beiden werden daraufhin verstoßen, müssen ihre Kinder zurücklassen und sich in bittere Armut begeben. An dem Schmerz über den Verlust ihrer Liebe erkrankt die bereits ausgezehrte Chen Yun und geht an Elend und Kummer buchstäblich zugrunde. Shen Fu ist voller Trauer und schreibt seine traurige Autobiografie nieder.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang