Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Heinrich Breloer, Horst Königstein: Die Manns

Heinrich Breloer, Horst Königstein: Die Manns

D 2003, 478 S., Pb,  13.26
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Schwer in eine Kategorie lässt sich dieses Buch über die Familie Mann einordnen. Dokudrama oder Begleitbuch zum Film kommt der Wahrheit schon nahe. Stills aus der dreiteiligen TV-Verfilmung sowie historische Fotos aus dem Hause Mann machen das Buch zu einer spannenden Reise durch die facettenreiche Familiengeschichte der Manns. Wie keine andere Familie spiegelten die Manns die epochalen Ereignisse des 20. Jahrhunderts wieder. Persönliche Dramen werden mit weltgeschichtlichen verflochten: der lebenslange Bruderzwist der Brüder Thomas und Heinrich Mann, die nicht ausgelebte Homosexualität bei Thomas Mann, das extrovertierte Geschwisterpaar Erika und Klaus Mann, das im Rahmen seiner Möglichkeiten Kritik am Nationalsozialismus übte, die Exiljahre, die bei Klaus Mann von Drogen- und sexuellen Exzessen geprägt waren, sein Selbstmord, und schließlich die wendungsreiche Lebensgeschichte von Elisabeth Mann Borghese, deren Erinnerungen in Interviewform in das Buch einflossen.
Warenkorb