Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Ralf König: Wie die Karnickel

Ralf König: Wie die Karnickel

D 2003, 159 S., Pb, € 10.20
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Für »Wie die Karnickel« hat sich König erstmals als Drehbuchautor betätigt - das Ergebnis war eines der Kinohighlights von 2002. Dankenswerter Weise hat Ralf König die Geschichte von Sigi und Horst jedoch auch zeichnerisch zu Papier gebracht. Der Comic liegt nun in einer Neuauflage vor. Die beiden Charaktere Sigi und Horst kennen sich seit der Schulzeit, haben sich aber für mehrere Jahre aus den Augen verloren. Erst als Sigi (schwul) zum Nachbar von Horst (hetero) wird, lebt ihre Freundschaft wieder auf. Horst wurde gerade von seiner Freundin verlassen, weil die sich von Horsts sexueller Phantasie überfordert sah. Mit Staunen und zunehmender Bewunderung sieht Horst um wie viel einfacher sich Sigi und seine schwulen Freunde damit tun, ihre Triebe auszuleben. »Schwule haben es besser« tönt es seit geraumer Zeit in den schwulen Zeitgeistmedien, doch es spricht für die Meisterschaft von Ralf König, dass er es seinen Figuren nicht ganz so einfach macht.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang