Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Klaus Hindemith: Mörderspiel in Salzburg

Klaus Hindemith: Mörderspiel in Salzburg

Kronlandt und Marx - der zweite Fall. D 2018, 190 S., geb.,  19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Himmelstürmer Verlag - Kronlandt und Marx 2
Inhalt
Der Zickenkampf um die Rolle der Buhlschaft im Theaterstück Jedermann bei den Salzburger Festspielen endet tödlich für Angelina, die Tochter des Chemieindustriellen Gotthard Samson. Ein unbekannter Täter schießt ihr in die Stirn. Kronlandt und Marx übernehmen den Fall im Auftrag des Vaters. Ihre Ermittlungen konzentrieren sich auf das Umfeld von Anna Lemberger, der neuen Buhlschaft. Sie verdächtigen zunächst den Darsteller des Jedermann und den Regisseur des Stückes, die junge Frau ermordet zu haben, täuschen sich jedoch. Der Täter scheint mit ihnen zu spielen. Manuel Marx und Marvin Kronlandt stehen einander nicht nur als Partner zur Seite. Doch können sie den gefährlichen Mörder, der alle Tricks des Theaters beherrscht, zur Strecke bringen?
Sortiment
Schwul > Krimi
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang