Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Jochen Hick (R): Mein wunderbares West-Berlin

Jochen Hick (R): Mein wunderbares West-Berlin

D 2017, dt. OF, 95 min.,  18.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Salzgeber - gay classics
Inhalt
Fast alles, was wir heute als queere Berliner Institutionen kennen vom Schwulen Museum über die Siegessäule, das SchwuZ und den Teddy Award bis hin zu den AIDS-Hilfen wurde bereits in der ehemaligen Mauerstadt West-Berlin auf den Weg gebracht. »Mein wunderbares West-Berlin« nimmt uns mit auf eine faszinierende schwule Zeitreise: in die 1950er und 1960er, in denen die West-Berliner zwar noch massiv unter den Einschränkungen und Verfolgungen durch §175 zu leiden hatten, sich aber dennoch bereits eine lebendige Subkultur mit Szene-Bars und Klubs aufbauen konnten. In den 1970ern brach die Zeit der Emanzipationsbewegungen an und die 1980er waren geprägt von einer Ausdifferenzierung queerer Lebensentwürfe, aber auch von den verheerenden Folgen von AIDS, die Berlin so heftig trafen wie keine andere deutsche Stadt.
Trailer auf Youtube ansehen
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang