Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Meg-John Barker und Julia Scheele: Queer

Meg-John Barker und Julia Scheele: Queer

Eine illustrierte Geschichte. D 2017, 176 S., S/W, Broschur,  17.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Unrast
Inhalt
In diesem engagierten Comic wird die Geschichte und Entstehung von Queer Theory and LGBTQ- Aktivismus beleuchtet. Mit James Bond, Judith Butler und dem Zauberer von Oz führen die Vertreter verschiedener Welten - von der Popkultur über Film und Aktivismus bis zu den Wissenschaften - durch das Buch und stellen Ideen, Menschen und Ereignisse vor, die die Queer Theory geformt haben. »Queer« handelt von Identitätspolitik und Geschlechterrollen, Privilegien und Exklusion. Es zeigt, wie es dazu kam, dass wir Geschlecht, Gender und Sexualität so sehen, wie wir es heute tun und wie diese Ideen mit unserem Verständnis von Biologie, Psychologie und Sexualwissenschaft verbunden sind. Wichtige Personen wie Alfred Kinsey, der mit seinem Sexualitätsspektrum zwischen Hetero- und Homosexualität unsere Perspektive auf das, was »normal« ist, veränderte, werden hier auch vorgestellt.
Warenkorb