Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Ulli Lommel (R): Die Zärtlichkeit der Wölfe

Ulli Lommel (R): Die Zärtlichkeit der Wölfe

D 1973, dt.OF, engl. UT,, 79 min.,  18.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

cmv
Inhalt
In »Die Zärtlichkeit der Wölfe« thematisierte der Fassbinder-Intimus Ulli Lommel 1973 die Taten und das Unwesen des Knabenmörders Fritz Haarmann, einem der großen Kriminalfälle des 20. Jahrhunderts. Der Kinderschänder gab nach seiner Verhaftung zu, über 40 Jungen und Männer ermordet zu haben. Lommel verlegt die Handlung aus der Krisenzeit der 20er Jahre in die trostlose Nachkriegszeit. Haarmann, klein und harmlos wirkend, verdingt sich als Hausierer und Polizeispitzel. So fällt es ihm leicht, Streuner und Stricher in seine Wohnung zu locken. Dort missbraucht er sie zunächst, bevor er sie dann mit einem vampirischen Todesbiss ermordet. Danach zerlegt er seine Opfer. Das Fleisch verkauft er an die Nachbarschaft.
Trailer auf Youtube ansehen
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang