Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Patricia Highsmith: Carol

Patricia Highsmith: Carol

Dt. v. Melanie Walz. D 2015, 464 S., Pb.,  13.36
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Diogenes
Inhalt
Carol fällt Therese zum ersten Mal in einem New Yorker Kaufhaus auf, in dem Therese als Verkäuferin arbeitet. Carol sucht dort für ihre Tochter ein Geschenk aus. Dabei wirkt sie irgendwie abgelenkt. Therese bemerkt Carols elegante Ausstrahlung, schon lange bevor sie zum Zahlen an den Kassentisch kommt. Dann trifft Therese die Liebe wie ein Schlag. Eine ganz normale Geschichte? Nicht im Amerika von 1952, als lesbische Liebe noch als nicht gesellschaftsfähig galt. Die beiden Frauen beschließen, gemeinsam eine lange Reise zu unternehmen. Ein Privatdetektiv folgt ihnen, um Beweise für deren Liebesbeziehung zu sammeln. Eine Roadgeschichte à la »Thelma und Louise« mit dem Unterschied, dass Carol und Therese kein Verbrechen begangen haben außer dem, sich zu lieben. Patricia Highsmith schrieb diesen Roman unter dem Pseudonym Claire Morgan und lüftete das Geheimnis erst anlässlich der Neuausgabe 1990 - längst war der Roman freilich zu einem lesbischen Kultbuch avanciert. Und erst nach ihrem Tod offenbaren ihre Aufzeichnungen, welche biografische Bedeutung der Roman für Patricia Highsmith als Lesbe hatte. (Also available in the UK paperback edition »Carol« for € 14.95)
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang