Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Rinaldo Hopf und Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge 12

Rinaldo Hopf und Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge 12

D 2015, 320 S. mit zahlreichen Abb., Broschur,  17.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Konkursbuchverlag - Mein schwules Auge 12
Inhalt
Schwule Erotik und Sexualität, explizit, theoretisierend, politisch, satirisch, poetisch und geil. Der Schwerpunkt von »Mein schwules Auge 12« liegt auf Rauschzuständen. Es enthält Texte und Bilder, die den besonderen Rausch der Homoerotik und die Grenzüberschreitung erfahrbar machen, wie auch Absturz, Abhängigkeit, psychische Folgeerscheinungen, Beziehungsprobleme, sexuelle Risiken und andere negative Folgen. Drogen haben im schwulen (Sex-)Leben immer schon eine besondere Rolle gespielt. Die Beat-Generation reiste für besondere Erlebnisse nach Nordafrika, In der Disco-Ära wurde Poppers zum Massenphänomen. Inzwischen haben GHB und Crystal Meth die Rolle der wichtigsten Sexdrogen übernommen. Das 12. schwule Auge enthält Beiträge über das »erste Mal« und über Männer, die trunken vor Liebe und Glück sind und solche, die Mann sich nachts in der Bar »schön getrunken« hat. Auch Ernüchterung am Morgen danach und Black-outs werden thematisiert.
Bilder ansehen
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang