Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Damon Galgut: Arktischer Sommer

Damon Galgut: Arktischer Sommer

Dt. v. Thomas Mohr. D 2015, 384 S., geb.,  20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Inhalt
1912 fährt der 33-jährige Edward Morgan Forster, Autor von vier Romanen, die ihm in seiner Heimat bereits einigen Ruhm eingetragen haben, nach Indien. Beflügelt vom Erfolg seines jüngsten Werks »Wiedersehen in Howards End« ist er zu einer Reise ins Unbekannte aufgebrochen. Fern der Enge der englischen Kleinstadt Weybridge in Surrey findet Forster - von der Sinnlichkeit Indiens gleichermaßen angelockt wie verstört - hier den Keim für einen großen Roman: ein allgegenwärtiges erotisches Begehren und das Gefühl dräuenden Unheils unter einem gleißenden, leeren Himmel. Zwölf Jahre und zahllose innere Kämpfe werden diesem hoffnungsvollen Aufbruch folgen, bis daraus schließlich nicht nur »Auf der Suche nach Indien« entsteht, das Forster bis heute den Ruhm eines Meisterwerkes eingetragen hat. Vor allem fand Forster auf dieser Reise sich selbst: nach Jahren innerer Zerrissenheit und unglücklichen Verliebtseins in Männer, die nicht zu ihrer Homosexualität stehen konnten, konnte er sich als schwulen liebenden Mann sehen. Die Geschichte an der Oberfläche zu »Reise nach Indien« führte zum schwulen Klassiker »Maurice«.
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang