Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Matthias N. Lorenz und Oliver Lubrich (Hg.): Jean Genet und Deutschland

Matthias N. Lorenz und Oliver Lubrich (Hg.): Jean Genet und Deutschland

D 2015, 448 S. mit S/W-Abb., Broschur,  51.19
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Merlin-Verlag
Inhalt
Eine Reise durch das »Dritte Reich« bildet ein Schlüsselerlebnis in Genets Leben und Werk. Der Hamburger Zensurprozess um den Roman »Notre-Dame-des-Fleurs« veränderte die deutsche Rechtsprechung zur Kunst. Im deutschen Theater fand Genet immer wieder einen Ort, an dem seine Werke wirken konnten, während sie andernorts von Tabugrenzen umstellt waren. Dieser Band dokumentiert ein interdisziplinäres Symposium, das aus Anlass des 100. Geburtstages von Jean Genet an der FU Berlin stattfand. Die Beiträge zeigen, wie Jean Genets radikale Poetik und Politik in der Auseinandersetzung mit Deutschland besonders deutlich werden. Künstlerische Perspektiven eröffnen die Zeugnisse deutschsprachiger Schriftsteller und Filmemacher wie Josef Winkler, Belmen O und Rosa von Praunheim.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang