Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Kunst- und Bildbände

  
Anthony Gonzales: Bronx Boys

Anthony Gonzales: Bronx Boys

D 2008, 80 S., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Bruno Gmünder
In »Bronx Boys« ergeht sich Anthony Gonzales in Fantasien über den Machokult der jungen Kerle, die das Straßenbild der New Yorker Bronx prägen. In seinen Zeichnungen geht er sogar noch einen Schritt weiter und stellt sich auch gleich noch ihren (schwulen) Sex vor. Gepfeffert wird die Erotik dieser Zeichnungen auch noch durch den Kick der finsteren, gefährlichen Ecken, in denen ... Weiterlesen

Angelika Dierichs: Erotik in der Kunst Griechenlands

Angelika Dierichs: Erotik in der Kunst Griechenlands

D 2008, 151 S., geb., € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kaum eine andere Epoche der Weltgeschichte hat in solchem Ausmaß und Facettenreichtum Erotisches, bzw. Sexuelles in der bildlichen und plastischen Kunst hervorgebracht wie die griechische Antike. In der Kunst dieser Zeit tummeln sich lüsterne Satyrn, Lustknaben, Phalli mit Flügeln, masturbierende Frauen, Eros, die schöne Aphrodite, Päderasten und ihre Knaben. Szenen kopulierender Paare (hetero- wie homosexuell), der Knabenliebe, Gruppensexszenen und Darstellungen ... Weiterlesen

HvH: Gone to the Movies

HvH: Gone to the Movies

D 2008, 61 S., geb., € 0.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Comiczeichner HvH - ein Newcomer aus dem Hause Patrick Fillion - knöpft sich die einschlägigen wie unverdächtigen Filme des Filmkanons vor, verfremdet deren Filmplakate auf eine freche, schwule Weise, kämmt sie förmlich gegen den Strich. Dralle Muskeln, schwere Hoden, Supermännerphalli und kopulierfreudige Männer machen aus »Planet der Affen« »Planet of the Hairy Mates«, aus »King Kong« »King Dong«, aus »Terminator« ... Weiterlesen
Titel derzeit vergriffen, auf Anfragen versuchen wir gern, ihnantiquarisch zu besorgen

Norbert Bisky: Werkstatt Norbert Bisky

Norbert Bisky: Werkstatt Norbert Bisky

D 2007, 80 S., Broschur, € 41.07
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Norbert Bisky gehört zur jüngeren Generation von deutschen Malern. Die Tatsache, dass er in der DDR aufgewachsen ist, schlägt sich auch in seinen Bildern nieder, die er selbst einmal als »Mit Lenor gewaschen« bezeichnete. Gleichzeitig ist die Welt, die er kreiert, befremdlich und provoziert den Betrachter. Seine riefenstahlesk perfekten, oft blonden, schönen Jungs wirken in einer Manier dargestellt, in der ... Weiterlesen

P239: Porn*Pops Daydream

P239: Porn*Pops Daydream

D 2007, 80 S., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Schwule Grafiken - sexy, poppig und ziemlich cool. P239 interpretiert mit seinen Strichmännchen schwules Leben. Das Ergebnis ist wohl State of the Art der PopArt: knackigbunt und ziemlich stylish. Falls sich jemand einschlägige Inspirationen für zeitgemäße grafische Gestaltungen holen möchte, wird mit »Porn*Pops Daydream« bestens bedient sein. P239 könnte mit seiner eigenwilligen Ästhetik zum Trendsetter unter den schwulen Grafikern avancieren: ... Weiterlesen

Rinaldo Hopf, Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge 4

Rinaldo Hopf, Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge 4

D 2007, 296 S., Broschur, € 16.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Konkursbuchverlag - Mein schwules Auge 4
Gemessen dem 4. Band aus der Reihe »Mein schwules Auge« sind seine drei Vorgänger echt Waisenknaben. Was hier an Erotischem, Pornografischem und Romantischem in Text und Bild zusammengestellt wurde, muss keinen Vergleich scheuen. Die Vielzahl an Beiträgen aus den verschiedensten Richtungen ermöglicht einen facettenreichen Blick auf schwule Lust weitab vom Mainstream. Und was es da nicht alles zu sehen und ... Weiterlesen

Rinaldo Hopf, Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge 4

Rinaldo Hopf, Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge 4

D 2007, 296 S., Broschur, € 16.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Konkursbuchverlag - Mein schwules Auge 4
Gemessen dem 4. Band aus der Reihe »Mein schwules Auge« sind seine drei Vorgänger echt Waisenknaben. Was hier an Erotischem, Pornografischem und Romantischem in Text und Bild zusammengestellt wurde, muss keinen Vergleich scheuen. Die Vielzahl an Beiträgen aus den verschiedensten Richtungen ermöglicht einen facettenreichen Blick auf schwule Lust weitab vom Mainstream. Und was es da nicht alles zu sehen und ... Weiterlesen

Pierre et Gilles: Double Je 1976 - 2007

Pierre et Gilles: Double Je 1976 - 2007

D 2007, 460 S., geb., € 0.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Eine schwule Kunst ohne Pierre et Gilles ist schlechtdings heute nicht mehr vorstellbar. Ihr (zugegeben eigenwilliger) Einfluss auf das Schaffen zeitgenössicher Künstler ist immer wieder festzustellen. Sie haben den Kitsch hoffähig gemacht. Ihnen ist nichts heilig. Und diese Frechheit im Umgang mit allerlei Materien macht ihr Werk so spannend (und auch für andere fruchtbar). Heute im Jahr 2007 können die ... Weiterlesen Dieser Titel ist leider vergriffen, auf Anfrage versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen.

Rinaldo Hopf, Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge Nr. 3

Rinaldo Hopf, Axel Schock (Hg.): Mein schwules Auge Nr. 3

D 2006, 296 S., Broschur, € 16.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Konkursbuchverlag - Mein lesbisches Auge 3
Der dritte Band aus der Reihe »Mein schwules Auge« strickt die Serie in der gewohnten, erfolgreichen Kombination von homoerotischen, geilen Bildstrecken und stimulierenden Textbeiträgen weiter: die Themen reichen von verliebten Dienstboten, gefallenen Engeln und unzüchtigen Priestern über Internet-Dates, Barebacking und Pornos bis hin zu geilen Situationen, leidenschaftlichem Homosex und auch romantischen Momenten. Beigesteuert zu »Mein schwules Auge #3« haben auf ... Weiterlesen

Beau: BeauMen2

Beau: BeauMen2

D 2005, 64 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
In seinem zweiten Bildband begibt sich der US-amerikanische Künstler erneut auf die Suche nach homoerotischen Motiven, Situationen und Archetypen. Er wirft mit uns einen Blick auf schwule SM-Erlebnisse, auf heimliche Schäferstündchen, Schwimmer, Athleten, Bodybuilder, Cowboys, Baseball-Spieler, einen ganz ungewöhnlich gutaussehenden und extrem spärlich bekleideten Weihnachtsmann, der einen total begeisterten, eigentlich längst erwachsenen Burschen auf seinem Schoß sitzen lässt. Der Stil ... Weiterlesen

Anthony Gayton: Sinners & Saints

Anthony Gayton: Sinners & Saints

D 2005, 160 S., geb., € 89.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Der in Wien lebende, britische Fotograf Anthony Gayton hat sich als Assistent von Andreas Bitesnich und durch eine Reihe von Ausstellungen (darunter auch im Café Berg) einen Namen gemacht - nicht nur in der Szene. Gaytons stilisierte, gern provokante Fotos schwelgen in homoerotischen Symbolen, Archetypen, Anspielungen und Untertönen. Gaytons Fotografie ist in der Kultur der Schwulen und ihrer Ikonografie klar ... Weiterlesen

Thomas Waugh, Willie Walker: Lust Unearthed

Thomas Waugh, Willie Walker: Lust Unearthed

USA 2004, 318 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In the manner of his bestselling »Out/Lines«, Thomas Waugh presents more historical, erotically charged drawings, depicting aspects of gay male sexuality that were once hidden from public view. The 200-plus, never-before-published drawings in »Lust Unearthed« are from the private collection of Ambrose DuBek, a film and TV designer from the 1940s to the 1980s. DuBek was a passionate advocate and ... Weiterlesen

Anja Müller, Mathias Trostdorf: Mein schwules Auge Nummer zwei

Anja Müller, Mathias Trostdorf: Mein schwules Auge Nummer zwei

D 2004, 298 S., brosch., € 16.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Konkursbuchverlag - Mein schwules Auge 2
Auch der schwule Ableger von »Mein heimliches Auge« ist ein Erfolg geworden. Drum folgt nun der zweite Band. Ganz nach dem Erfolgrezept der Hauptreihe werden auch hier geile Texte mit anregenden Bildstrecken vermengt, und heraus kommt ein feines Erotikum. Beiträge leisten textlich u.a. Thomas Mindt, Clemens Ismann, Andy Claus, Peter Tschiche, Dirk Ludigs, Peter Nathschläger, Axel Schock und bildlich u.a. ... Weiterlesen

Germaine Greer: Der Knabe

Germaine Greer: Der Knabe

Dt.v. Sylvia Strasser. D 2003, 256 S., geb., € 40.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Die Feministin Germaine Greer widmet sich in ihrem neuesten Buch einem der beherrschendsten Motive der Kunstgeschichte überhaupt, dem Knaben. Der Knabe befindet sich in der Übergangsphase vom Kind zum Mann, seine Sexualität ist noch nicht voll entwickelt, dafür umso experimentierfreudiger - alles erscheint offen. Sein Körper lässt zukünftige Vollkommenheit erst erahnen und erlaubt ein hohes Maß an Projektion, das die ... Weiterlesen

Georgia Illetschko: Ich, Michelangelo

Georgia Illetschko: Ich, Michelangelo

D 2003, 159 S., geb., € 51.35
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Michelangelo Buonarroti war schwul und einer der größten Künstler seit Menschengedenken. 160 Seiten mit 214 Abbildungen machen seine geniale Kunst greifbar. Michelangelo berichtet in Briefen, Gedichten und Aufzeichnungen von vermeintlichen Niederlagen, Schwierigkeiten und Konflikten, die er überwiegend seinen Auftraggebern, v.a. aber Papst Julius II., anlastet. Tatsächlich konnte er bei seiner Arbeit wie kein anderer auf nahezu unerschöpfliche Ressourcen zurückgreifen, konnte ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang