Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Aus dem Bildband »Karl Lagerfeld: Moderne Mythologie«

Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Copyright: Bruno Gmünder Verlag Berlin
Weitere Bildbände ansehen

Karl Lagerfeld: Moderne Mythologie

Karl Lagerfeld: Moderne Mythologie

D 2014, 96 S., geb.,  49.34
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Steidl
Inhalt
Karl Lagerfelds Bilderzyklus »Moderne Mythologie« widmet sich der antiken Liebesgeschichte von Daphnis und Chloë und zeigt die Musen des Modeschöpfers wie Baptiste Giabiconi und Bianca Balti. Die Geschichte des Dichters Longos erzählt von einem Jungen und einem Mädchen, die elternlos bei Hirten aufwachsen und im Laufe der Jahre eine große Zuneigung füreinander entwickeln. Seit der Renaissance ist die Erzählung vielfach künstlerisch aufgegriffen worden und war vor allem in der Darstellung des Jünglings ein immer wiederkehrendes Motiv für schwules Begehren. Lagerfelds Aufnahmen stellen sich in eine Reihe mit Werken, die die antike Quelle als Sinnbild idyllischen Lebens präsentieren und ein zeitloses Schönheitsideal feiern. Der prachtvolle Bildband zeigt ästhetische erotisch aufgeladene Fotografien in einer aufwändigen Titrone-Reproduktion.
Bilder ansehen
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang