Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Derek Jarman«

Derek Michael Jarman
(* 31. Januar 1942; † 19. Februar 1994) war ein schwuler britischer Filmregisseur und Künstler.
Als 1987/88 die Thatcher-Regierung Clause 28 in ein geplantes Gesetz zu Kommunalverwaltungen einbrachte, mit dem die Publikation und Verwendung von Material verhindert werden sollte, das der »Förderung der Homosexualität« dienen könnte, reagierte Jarman neben öffentlichen Protesten mit einer gesteigerten Behandlung dieses Themas in seinen Filmen. Homosexualität und Kunst waren die treibenden Kräfte seiner Arbeit. Derek Jarman starb an Folgen von AIDS; Derek Jarman war einer der ersten Künstler, der seine Krankheit nicht nur öffentlich machte, sondern bewusst in seiner Kunst verarbeitete.

Mehr zu Derek Jarman in der Wikipedia



Derek Jarman (R): Wittgenstein

Derek Jarman (R): Wittgenstein

UK 1993, OF, dt. SF, dt. UT, 75 Min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Februar 2022 - Vorbestellung möglich
Geistreich und witzig, konzentriert und bunt – eine philosophische Abhandlung und gleichzeitig eine spannende Biographie. Derek Jarman erzählt die Geschichte von Ludwig Wittgenstein: Wiener Millionärssohn, Schullehrer, Krankenhauspförtner, Gärtner, Cambridge-Dozent, Kriegsoffizier, Kommunist und schwul. - Wittgenstein, exzentrischer Philosoph, für viele nur »der verrückte Ludwig«, war ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Wahrheit – nicht nur in der Logik, sondern auch im Leben. ... Weiterlesen

Derek Jarman (R): The Garden

Derek Jarman (R): The Garden

UK 1990, engl. OF, dt. UT, 95 Min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Derek Jarman arbeitet in seinem Garten in Dungeness im englischen Kent. Um ihn liegt eine karge Küstenlandschaft, im Hintergrund ein gewaltiges Atomkraftwerk. Einstellungen auf Blumen, Kies, das Meer, den Himmel. Es folgen Episoden einer Passionsgeschichte: Ein schwules Liebespaar wird festgenommen, angeklagt, gedemütigt, gefoltert, gekreuzigt. Dazwischen christliche Ikonografie: die zwölf Apostel als alte Frauen, die am Tisch sitzen und Glasmusik machen; ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Isaac Julien (R): Derek

Isaac Julien (R): Derek

UK 2009, OF, dt. UT, 75 Min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Ein Off-Kommentar. Tilda Swinton beginnt ihren »Letter To An Angel« vorzulesen, einen eindringlichen und verführerischen Text, geschrieben 2002. Zu diesem Zeitpunkt war Derek Jarman, einer der meistgeliebten und originellsten Künstler Großbritanniens, bereits 8 Jahre tot. Ein aufrichtiges und bislang nicht veröffentlichtes Interview, 1991 gedreht mit einem schon von der tödlichen Krankheit gezeichneten Jarman, ist das Herz dieses Films. Der Brief ... Weiterlesen

Martin Frey: Derek Jarman - Bewegte Bilder eines Malers

Martin Frey: Derek Jarman - Bewegte Bilder eines Malers

Home Movies, Super-8-Filme und andere kleine Gesten. Ö 2008, 246S., geb., € 30.53
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Zwar wurde Derek Jarman über seine zahlreichen Filme bekannt. Er selbst verstand sich aber immer auch als Maler. Inwieweit das Malen Jarmans Filmschaffen beeinflusste, lässt sich in Filmen wie »The Last of England« oder »The Angelic Conversation«, aber auch über Home Movies und Super-8-Filme gut nachweisen. Autor Martin Frey stößt bei seinen Filmanalysen aber auch auf Einflüsse von anderen Künstlern ... Weiterlesen

Derek Jarman: Chroma

Derek Jarman: Chroma

Dt. v. A. Carstens. D 1995, 196 S., Broschur, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Merve
»Chroma« entstand im letzten Lebensjahr von Derek Jarman, zu einer Zeit, als dem Autor der Sehverlust infolge seiner AIDS-Erkrankung schwer zu schaffen machte. Seine philosophischen und kulturhistorischen Betrachtungen zur Signifikanz und Symbolik von Farben, Schattierungen und Formulierungen schürfen vor einem solchen Hintergrund besonders tiefgründig und trotzen dem persönlichen Erleben die grundsätzlich-gültige Gesetzmäßigkeit ab, bis hin zum Visionären. Im Zuge dieses ... Weiterlesen

Derek Jarman: War Requiem

Derek Jarman: War Requiem

UK 1988, engl.-lat.OF, dt.UT, 92 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Das »War Requiem« von Benjamin Britten wurde 1962 im Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege in der nach der Bombenzerstörung wieder aufgebauten Kathedrale von Coventry uraufgeführt. Damit hatte Britten eines der zentralen musikalischen Werke des 20. Jahrhunderts geschaffen. Derek Jarmans Verfilmung aus dem Jahr 1988 ist eine visuelle Beschwörung des Requiems, ein ganzer Bilderrausch aus Spielfilmszenen, historischen Bildern und ... Weiterlesen

Derek Jarman: Sebastiane

Derek Jarman: Sebastiane

UK 1976, lat.OF, dt.UT, 82 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Kaum eine Figur der christlichen Mythologie hat Künstler derart inspiriert wie der Heilige Sebastian - ein schöner, junger Märtyrer nackt an einen Pfahl gefesselt, von Pfeilen durchbohrt. In seinem ersten Spielfilm zeigte Derek Jarman den Heiligen Sebastian als eine moderne schwule Ikone. In »Sebastiane« lassen sich alle Elemente des Jarman'schen Filmschaffens entdecken, die er später in Filmen wie »Caravaggio« oder ... Weiterlesen

Derek Jarman: Edward II.

Derek Jarman: Edward II.

UK 1991, OF, SF, dt.UT, 90 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Als König holt Edward II. holt 1317 nach dem Tod seines despotischen Vaters seinen Geliebten und Spielkameraden aus Jugendtagen, Gaveston, aus dem französischen Exil an den englischen Hof zurück. Die Privilegien und die Bevorzugung, die der König Gaveston gewährt, sind den Baronen des Reiches ein Dorn im Auge. Die Kirche und Königin Isabella, Tochter des französischen Königs und Ehefrau Edwards, ... Weiterlesen

Derek Jarman: Blue

Derek Jarman: Blue

UK 1993, OF, dt. SF, 79 Min., € 27.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Salzgeber - gay classics
Derek Jarmans letzter Film zeigt nichts als Blau - der erblindende Künstler kann selbst fast nichts mehr sehen und setzt sich mit seinem eigenen Sterben auseinander. Mit der Tonspur entwirft er ein Bild seiner eigenen Biografie, setzt sie in Bezug zu Geschichte und aktuellen Ereignissen. Dabei entsteht ein offener Entwurf, der den Zuschauer mit einbezieht und ihn auffordert, seine eigenen ... Weiterlesen

Derek Jarman: Caravaggio

Derek Jarman: Caravaggio

UK 1986, OF mit dt. UT (ausblendbar), 93 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Jarmans Meisterwerk behandelt das Leben des schwulen Renaissance-Malers Caravaggio auf einer sehr plakativen, imaginativen Ebene - zeigt dabei immer wieder die Wechselwirkungen zwischen Caravaggios düsterer, erotisch aufgeladener Kunst und seinem intensiven Leben, in dem Straßenjungen, Stricher und Huren eine große Rolle spielen. Von einem homosexuellen Kardinal erhält Caravaggio den Auftrag eine Kirche mit Malereien auszumalen. Als Model dazu engagiert Caravaggio ... Weiterlesen

Derek Jarman: The Angelic Conversation

Derek Jarman: The Angelic Conversation

UK 1985, engl. OF mit dt. UT, 78 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Regisseur Derek Jarman versucht in »Angelic Conversation« die homoerotischen Aspekte in Shakespeares »Sonette« zu visualisieren. Judi Dench trägt die Gedichte aus dem Off vor. Die Hintergrundmusik stammt von Coil. Der Film gerät zur Collage aus surrealistischen, eindringlichen Bildern, die grobkörnig bleiben und damit den traumgleichen Eindruck noch verstärken. Zwei junge Männer klettern über felsiges Gelände, räkeln sich im Wasser und ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang