Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Stefan George«

Stefan Anton George
(* 12. Juli 1868; † 4. Dezember 1933) war ein homosexueller deutscher Lyriker.
Stefan Georges schwules Begehren schlägt sich in einer befremdlichen Mischung aus Überhöhung von Männlichkeit und Nation in seiner Dichtung nieder. In den Wiener Schriftsteller Hugo von Hofmannsthal war er derart verliebt, dass Stefan George zum Stalker wurde.

Mehr zu Stefan George in der Wikipedia



Jürgen Egyptien: Stefan George

Jürgen Egyptien: Stefan George

Dichter und Prophet. D 2018, 504 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Theiss
Der Name Stefan Georges (1868-1933) steht für den Beginn der modernen Dichtung ebenso wie für den ambitionierten Versuch, die deutsche Kultur aus dem Geist der Antike zu erneuern. Ästhetizismus, Kulturkritik und Charisma sind zentrale Aspekte, die diese Biographie entfaltet. Dabei wird auch Georges Lebensweg detailliert nachgezeichnet. Die Begegnung mit den französischen Symbolisten, die Beziehung zu Hofmannstahl, die Zusammenarbeit mit dem ... Weiterlesen

Kai Kauffmann: Stefan George

Kai Kauffmann: Stefan George

D 2014, 251 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Stefan George war ein wichtiger Lyriker des deutschen Symbolismus und Zentrum eines homoerotischen bis homosexuellen Kreises von Freunden und Jüngern, der sich spätestens ab 1910 als eine geistige Elite verstand. Das Buch schildert das Leben und Wirken Georges und versucht dabei, abwägend seiner facettenreichen Persönlichkeit gerecht zu werden. Das von George selbst stilisierte Bild eines ganz im Zeichen einer dichterischen ... Weiterlesen

Ulrich Raulff: Kreis ohne Meister

Ulrich Raulff: Kreis ohne Meister

Stefan Georges Nachleben. D 2009, 544 S., geb., € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
»Auch Totsein ist eine Kunst« - verkündete einmal der George-Jünger Max Kommerell. Auch in dieser Kunst war Stefan George ein Meister. Wo andere Dichter eine Rezeptionsgeschichte haben, da hat er ein ganzes Nachleben. Samt Apostelgeschichte. Nach der wirklich umfassenden Biografie Georges von Thomas Karlauf widmet sich nun Ulrich Raulff der noch unbeackerten posthumen Biografie des Dichters und stößt dabei auf ... Weiterlesen

Thomas Karlauf: Stefan George - Die Entdeckung des Charisma

Thomas Karlauf: Stefan George - Die Entdeckung des Charisma

D 2008, 816 S., Broschur, € 17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pantheon
Kaum ein Dichter hat jemals mit solchem Nachdruck und so erfolgreich die eigene Legendenbildung betrieben wie Stefan George. Vom Fin de siècle bis zu seinem Tod im Jahr 1934 stand der »Meister« George einem elitären Freundeskreis vor, dessen Mitglieder (darunter die beiden Stauffenberg-Brüder) er höchstpersönlich auserwählt hatte, zu denen er ein oft erotisch aufgeladenes, persönliches Verhältnis pflegte. Zeitlebens schrieb er ... Weiterlesen

Thomas Karlauf: Stefan George

Thomas Karlauf: Stefan George

Die Entdeckung des Charisma. D 2008, 816 S., Broschur, € 17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Stefan Georges Biografie - etwas, an das sich lange niemand herangetraut hat - behandelt ein facettenreiches, hoch ambivalentes Dichterleben, das durch die Eckpunkte von Knabenliebe, einer »konservativen Revolution« in der Geistesgeschichte, Nazi-Nähe und das Stauffenberg-Attentat auf Hitler umrissen wird. So umstritten wie legendär war Georges »charismatische Fähigkeiten«, durch die er einen Kreis zumeist schöner Jünglinge um sich scharen konnte, die ... Weiterlesen

Fritz Usinger: Stefan George

Fritz Usinger: Stefan George

Essays. D 1988, 82 S., Broschur, € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rimbaud
Dieser Essayband beschäftigt sich mit der Dichtung Stefan Georges, in der der Dichter immer wieder auch schöne Jünglinge verherrlichte. Der Autor arbeitete neben seiner schulischen Tätigkeit als Schriftsteller, Lyriker, Essayist und Übersetzer.

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang