Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Neuzeit bis 1800«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Luigi Settembrini: Die Neuplatoniker

Luigi Settembrini: Die Neuplatoniker

Ein erotisches Märchen. Dt. v. Gerd Gauglitz. Bibliothek rosa Winkel Bd. 72. D 2017, 102 S., geb., € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 72
Luigi Settembrini gehört zu den Heroen des italienischen Risorgimento. Ihm ist der Band 72 der Bibliothek rosa Winkel gewidmet. Viele Jahre in politischer Gefangenschaft, übersetzte er das umfangreiche Gesamtwerk des spätantiken Autors Lukian. Von dessen Schrift »Erotes« ließ er sich zu einer eigenen Version inspirieren: Zwei Knaben, Kallikles und Doros, wachsen gemeinsam auf, werden zu Jünglingen und Männern, erkunden ... Weiterlesen

Angela Steidele: Rosenstengel

Angela Steidele: Rosenstengel

Ein Manuskript aus dem Umfeld Ludwigs II. D 2017, 384 S., Broschur, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Neu im Taschenbuch: Als König Ludwig II. durch den Arzt Franz Carl Müller zufällig von dem delikaten Fall des Anastasius Rosenstengel erfährt, lässt ihn dessen eigentümliches Schicksal nicht mehr los. Er drängt den Mediziner, ihn in seine Recherchen einzuweihen: Rosenstengel zog als Prophet umher, kämpfte als Musketier und heiratete mit kirchlichem Segen, um schließlich einer Maskerade überführt zu werden. Denn ... Weiterlesen

Tess Schirmer: Hinter den Augen der Welt

Tess Schirmer: Hinter den Augen der Welt

D 2017, 400 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Das Leben der jungen Mary Grosvener im England des 17. Jahrhunderts besteht aus Reiten, eleganten Ballkleidern und der Suche nach der richtigen Partie - am besten ein Sprössling aus einflussreicher Familie. Kein Wunder, dass Fynn, der schweigsame und geheimnisvolle Stallbursche auf Eaton Hall, ihr den Kopf verdreht und alles, woran Mary in ihren jungen Jahren geglaubt hat, gehörig durcheinanderwirbelt. Als ... Weiterlesen

Karin Feuerstein-Praßer: Liselotte von der Pfalz

Karin Feuerstein-Praßer: Liselotte von der Pfalz

Ein Leben am Hof Ludwigs XIV. D 2016, 152 S. mit Abb., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pustet
Zunächst war sie nur eine recht unbedeutende Prinzessin. Doch aus politischen Gründen musste Liselotte von der Pfalz den homosexuellen Bruder des »Sonnenkönigs« Ludwig XIV. heiraten. Durch ihre umfassende Korrespondenz mit der deutschen Verwandtschaft wurde sie zu einer wichtigen Chronistin des Lebens am französischen Königshof. Ungewöhnlich frei und humorvoll berichtet sie über den »Kulturschock«, den sie bei ihrer Ankunft erlitt, sowie ... Weiterlesen

Elyse Semerdjian: Off the Straight Path: Illicit Sex, Law, and Community in Ottoman Aleppo

Elyse Semerdjian: Off the Straight Path: Illicit Sex, Law, and Community in Ottoman Aleppo

USA 2016, 247 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elyse Semerdjian (teacher of Islamic and Middle Eastern history, Whitman College) analyzes how the shari'a courts of Ottoman Aleppo treated the crime of zina, which has been defined as »any sexual intercourse between persons who are not in a state of legal matrimony or concubinage,« and is thus an umbrella category for adultery, prostitution, procurement, abduction, incest, bestiality, sodomy, rape, ... Weiterlesen

Michel Foucault: Wahnsinn und Gesellschaft

Michel Foucault: Wahnsinn und Gesellschaft

D 2015, 562 S., Pb, € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Michel Foucault erzählt die Geschichte des Wahnsinns vom 16. bis zum 18. Jahrhundert. Er erzählt zugleich die Geschichte seines Gegenspielers, der Vernunft, denn er sieht die beiden als Paar, das sich nicht trennen lässt. Der Wahn ist für ihn weniger eine Krankheit als eine andere Art von Erkenntnis, eine Gegenvernunft, die ihre eigene Sprache hat oder besser: ihr eigenes Schweigen. ... Weiterlesen

Álvaro Enrigue: Aufschlag Caravaggio

Álvaro Enrigue: Aufschlag Caravaggio

Dt. v. Peter Kultzen. D 2015, 304 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Blessing
Konventionen verachtet Francisco de Quevedo, genialer Poet und berüchtigter Rauf- und Trunkenbold. Er befindet sich auf der Flucht vor der spanischen Justiz, als er in Rom auf den italienischen Maler Caravaggio trifft. Eine gemeinsam verbrachte Nacht endet im Streit. Um seine Ehre wiederherzustellen, fordert Quevedo den Künstler heraus - doch nicht zu einem Duell mit Waffen, sondern zu einer Tennispartie, ... Weiterlesen

Angela Steidele: Rosenstengel

Angela Steidele: Rosenstengel

Ein Manuskript aus dem Umfeld Ludwigs II. D 2015, 382 S., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Als König Ludwig II. durch den Arzt Franz Carl Müller zufällig von dem delikaten Fall des Anastasius Rosenstengel erfährt, lässt ihn dessen eigentümliches Schicksal nicht mehr los. Er drängt den Mediziner, ihn in seine Recherchen einzuweihen: Rosenstengel zog als Prophet umher, kämpfte als Musketier und heiratete mit kirchlichem Segen, um schließlich einer Maskerade überführt zu werden. Denn Rosenstengel war in ... Weiterlesen

Matt Beynon Rees: Mit Blut signiert

Matt Beynon Rees: Mit Blut signiert

D 2015, 334 S., Pb, € 10.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Italien, 1605: Caravaggio ist auf dem besten Weg, zum berühmtesten Maler Roms zu werden. Wäre da nicht der Hang des schwulen Künstlers zu gewalttätigen Auseinandersetzungen, der ihn immer wieder in Konflikt mit Klerus und Adel bringt. Nachdem er in den Mord an einem Adligen verwickelt worden ist, muss er fliehen. Doch auch im Exil bleibt er für die Mächtigen eine ... Weiterlesen

Benjamin Lacombe und Paul Echegoyen: Leonardo und Salaï

Benjamin Lacombe und Paul Echegoyen: Leonardo und Salaï

Erster Teil - Il Salaïno. Dt. v. Edmund Jacoby. D 2015, 96 S., Farbe, geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Jacoby - Leonardo und Salaï 1
Die historisch verbürgte Geschichte der Liebe Leonardo da Vincis zu seinem Assistenten Salaï als Graphic Novel. Salaï kommt 1490 als Zehnjähriger in die Mailänder Werkstatt des großen Leonardo. Zu diesem Zeitpunkt ist Leonardo nicht der bärtige alte Herr, sondern ein schöner eleganter Mann mit sprühender Persönlichkeit. Er hat nicht nur Verehrer, sondern auch Neider - wird auch wegen seiner Homosexualität ... Weiterlesen

Thomas Meyer: Rechnung über meine Dukaten

Thomas Meyer: Rechnung über meine Dukaten

CH 2015, 288 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
Der exzentrische preußische König Friedrich Wilhelm I. gibt Unsummen aus für »seine« Langen Kerls, die Leibgarde aus lauter riesigen Männern, die er zwangsrekrutieren oder gar aus dem Ausland entführen lässt. Jedes Mal, wenn ein neuer Riese im Schloss angekündigt wird, ist der König ganz aufgeregt, um ihn anzuschauen. Dem jungen Bauern Gerlach ergeht es wie vielen ähnlich Gewachsenen. Und kaum ... Weiterlesen

Bettina Leder: Lauingers

Bettina Leder: Lauingers

Eine Familiengeschichte aus Deutschland. D 2015, 277 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Als Artur Lauinger 1937 als vermutlich letzter jüdischer Journalist nach London emigriert, lässt er seinen damals 20-jährigen Sohn Wolfgang in Deutschland zurück, damit dieser dem Vaterland, sprich: der Wehrmacht diene. Als Wolfgang Lauinger nach wenigen Wochen als Halbjude aus der Wehrmacht entlassen wird, schließt er sich in Frankfurt einer Gruppe von Swingjugendlichen an, die sehr schnell die Aufmerksamkeit der Gestapo ... Weiterlesen

Rüdiger Safranski: Goethe - Kunstwerk des Lebens

Rüdiger Safranski: Goethe - Kunstwerk des Lebens

Biographie. D 2015, 750 S., Pb, € 13.35
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Goethe ist ein Ereignis in der Geschichte des deutschen Geistes. Und Rüdiger Safranski erzählt für uns heute dieses Ereignis neu. Ausschließlich aus den primären Quellen gearbeitet aus Werken, Briefen, Tagebüchern, Gesprächen, Aufzeichnungen von Zeitgenossen gelingt es Safranskis großer Biographie, Goethe wieder lebendig werden zu lassen: Goethe der Bestsellerautor, der Frauenschwarm, der Staatsminister, der Naturforscher, Goethe die Institution. Neben dem schriftstellerischen ... Weiterlesen

Faramerz Dabhoiwala: Lust und Freiheit

Faramerz Dabhoiwala: Lust und Freiheit

Die Geschichte der ersten sexuellen Revolution. Dt. v. E. u. H. Kober. D 2014, 536 S. mit Abb., geb., € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Wir leben in einer Zeit der sexuellen Freiheit und Selbstbestimmung. Unsere modernen Vorstellungen von Sexualität sind das Ergebnis eines tiefgreifenden historischen Wandels. In »Lust und Freiheit« erzählt und deutet der Historiker Faramerz Dabhoiwala die Geschichte der Sexualität neu. Gestützt auf beachtliche Quellen beschreibt der Autor, wie sich der Umgang mit dem eigenen Körper, mit Lust und Leidenschaft aufgrund neuer revolutionärer ... Weiterlesen

Felix Demant-Eue: Vom Vatikan verfolgt

Felix Demant-Eue: Vom Vatikan verfolgt

D 2014, 237 S., Broschur, € 16.35
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
In gefahrvollen Jahr 1472 pilgern der Knabe Martinus und sein Vater Ruben von Flandern nach Rom. Als der Vater stirbt, kümmert sich ein Franziskanermönch um den verwaisten Jungen. Er nimmt ihn mit nach Venedig auf die Suche nach einer goldenen mysteriösen Statue. Diese Skulptur enthält einen Hinweis auf Pergamente, die der Kirche gefährlich werden könnten. In Venedig lernt Martinus den ... Weiterlesen

Claudia Weiss: Schandweib

Claudia Weiss: Schandweib

D 2014, 508 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Knaur
Hamburg 1701: am Schweinemarkt wird eine Frauenleiche ohne Kopf aufgefunden - eine Verdächtige für den Mord ist schnell gefunden: Ilsabe Bunk - eine Frau, die sich als Mann ausgibt (auch als Mann kleidet) und die mit Frauen zusammenlebt. Die Bevölkerung wittert einen Skandal und sieht in ihr eine Hexe, die verbrannt gehört. Selbst Ilsabes Anwalt Hinrich Wrangel ist diese Frau ... Weiterlesen

Alejandro Jodorowsky: Der schreckliche Papst 3: Gefährliche Tugend

Alejandro Jodorowsky: Der schreckliche Papst 3: Gefährliche Tugend

D 2014, 64 S., Farbe, geb., € 15.21
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Splitter - Der schreckliche Papst 3
Die Jahre vergehen, aber nichts kann das strategische und kriegerische Talent von Julius II. beeinträchtigen. Die Siege sind ruhmreich, die Beute ansehnlich und der Heilige Vater lässt sich von dem sanften Blick eines Jungen erweichen, der als Geisel gehalten wird. Doch der Krieg wütet auch im Vatikan. Michelangelo akzeptiert die Arbeiten in der Sixtinischen Kapelle, doch willigt er auch ein, ... Weiterlesen

Hans-Joachim Schädlich: »Sire, ich eile«

Hans-Joachim Schädlich: »Sire, ich eile«

Voltaire bei Friedrich II. D 2013, 143 S., Pb, € 9.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Enttäuscht von Versailles geht Voltaire 1750 an den Hof des jungen Königs von Preußen. Sehr schnell zeigt es sich, dass er und Friedrich sowohl hinsichtlich ihres Temperaments als auch im Hinblick auf ihre Lebensgewohnheiten völlig inkompatibel sind. Es kommt zum Bruch. Voltaire verlässt schleunigst Friedrichs Reich, begibt sich auf Reisen und ist doch ständig in Gefahr. Die preußischen Beauftragten in ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang