Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Biografischer Roman«

Biografischer Roman
Biografische Romane erschließen Persönlichkeiten mitunter komplexer als es das biografische Sachbuch vermag, denn sie beziehen einerseits die subjektive Sicht des Autors produktiv in die Darstellung mit ein und ermöglichen andererseits die dramatische Zuspitzung komplexer Situationen. Gerade im Bezug auf lesbische und schwule Personen der Vergangenheit ist das Genre des Romans von besonderer Bedeutung, ermöglicht doch der Roman viel stärker als das Sachbuch die Darstellung eines Lebens in mitfühlender, empathischer Weise, wo Quellen nur andeuten, schweigen oder – wie häufig – gezielt vernichtet wurden.





Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5
Jürgen Kasten, Armin Loacker (Hg.): Richard Oswald

Jürgen Kasten, Armin Loacker (Hg.): Richard Oswald

Ö 2005, 575 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Richard Oswalds Bedeutung für die deutsche Filmgeschichte wurde bislang kaum wahrgenommen. Meistens - wenn überhaupt - wurde seine Leistung im Rahmen sog. »Aufklärungsfilme« gewürdigt (darunter v.a. der erste Schwulenfilm der Welt »Anders als die anderen« aus dem Jahr 1918). Zeitlebens haftete Richard Oswald der Ruf eines Sonderlings an. Dabei hatte das Werk des österreichischen Regisseurs eine beachtliche Breite, die thematisch ... Weiterlesen

Andrew Sean Greer: The Confessions of Max Tivoli

Andrew Sean Greer: The Confessions of Max Tivoli

UK/USA 2004, 271 pp., brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Faber and Faber
Set in San Francisco a hundred years ago, it is the story of a man who suffers from a rare medical condition and, in a sense, lives life backwards. Max Tivoli is writing the story of his life. He is nearly seventy years old, but he looks as if he is only seven - for Max is ageing backwards. The ... Weiterlesen

Colum McCann: Der Tänzer

Colum McCann: Der Tänzer

D 2004, 474 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Rudolf Nurejew galt als einer der größten Tänzer aller Zeiten. McCann begibt sich in seinem Roman auf die Spuren eines Künstlerlebens. Aus der Sicht der Wegbegleiter des Genies erzählt, entsteht ein schillerndes Kaleidoskop, das von Ost und West, Partyleben und Künstlereinsamkeit, Genialität, Trieb und Tod erzählt. Dieses Buch nähert sich einem berühmten Mann: dem Tänzer Rudolph Nurejew, Lichtgestalt des modernen ... Weiterlesen

Colm Tóibín: The Master

Colm Tóibín: The Master

UK 2004, 360 pp., pb, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
»The Master« is a conundrum about Henry James. He was such a master of insight into the human heart but appeared to be so divorced from his own. The man who wrote so movingly about women seemed not to have more than friendships with them. James was exquisitely sensitive and kind, but both his New England upbringing and his homosexuality ... Weiterlesen

Alicia Gaspar de Alba: Sor Juanas zweiter Traum

Alicia Gaspar de Alba: Sor Juanas zweiter Traum

Dt.v. A. Krug. D 2002, 670 S., geb., € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Sor Juana Inés de la Cruz lebte von 1648 bis 1695 und gilt heute als erste Feministin beider Amerikas und zehnte Muse Mexikos. Zeit ihres Lebens hat sie sich gegen das Frauenbild der Zeit, das Frauen als dumm, stumm und schwanger abstempelte, gewehrt. Außerordentlich gebildet erregten ihre verschlüsselten Liebesgedichte an María Luisa, die Vizekönigin von Neuspanien, Aufsehen. Die Historikerin und ... Weiterlesen

James Hamilton-Paterson: Gerontius

James Hamilton-Paterson: Gerontius

UK 2002, 264 pp., pb, € 11.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
»Gerontius« is the story of a real voyage made by Sir Edward Elgar, the celebrated composer of »Land of Hope and Glory«, the very embodiment of English patriotism. In 1923 he sets off from Liverpool for Brazil, intending to travel up the Amazon to Manaos. His steamer moves up the great river into the primeval landscape. He is on his ... Weiterlesen

Ronald M. Schernikau: Die Tage in L.

Ronald M. Schernikau: Die Tage in L.

D 2001, Kartoniert, € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
1986 kam der schwule 26jährige Ronald Schernikau nach 20 Jahren im Westen in die DDR zurück, um in Leipzig Literaturwissenschaft zu studieren. Und so begann die Geschichte eines DDR-Bürgers, der einen Westberliner spielte, der einen DDR-Bürger spielte. 1989 wurde er in der DDR wiedereingebürgert. Eine schwule Autobiografie, die so gänzlich gegen den Strom gerichtet ist.

Martin Sherman: Bent

Martin Sherman: Bent

USA 1998, 80 pp., brochure, € 12.49
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Martin Sherman's worldwide hit play »Bent« took London by storm in 1979 when it was first perfored by the Royal court Theatre, with Ian McKellen as Max. The play itself caused an uproar. - Gays were arrested and interned at work camps and continued to be imprisoned even after the fall of the Third Reich and liberation of the camps. ... Weiterlesen

Mary Renault: The Nature of Alexander

Mary Renault: The Nature of Alexander

USA 1979, 276 pp., brochure, € 15.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pantheon
»The Nature of Alexander« is a popular, non-academic, very readable biography of Alexander the Great. It is Mary Renault´s only non-fiction book. It´s not a »neutral« book, but presents Alexander in a very favorable light. Nevertheless, it´s a »popular« work, but by no means devoid of authority.

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang