Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Kinderwunsch«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Henrike Lang: Bettenroulette

Henrike Lang: Bettenroulette

Episodenroman über Liebe, 2 Frauen und 1 Kind. D 2017, 260 S., Broschur, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
konkursbuch
Das »wahre Leben« einer lesbischen Langzeitbeziehung mit Kind. Vom Kinderwunsch über Versuche, schwanger zu werden, Schwangerschaft, Geburt, Baby, Kleinkind, Schulkind. Und über Liebe und Sex im wilden, erschöpfenden Alltag. Henrike und Judith haben eine langjährige Beziehung. Eines Tages entwickelt Henrike eine beunruhigende Lust auf Affären, auch auf Männer. Sie empfand sich bis dahin immer als lesbisch, bis sie realisiert, was ... Weiterlesen

Udo Rauchfleisch: Der Tod der Medea

Udo Rauchfleisch: Der Tod der Medea

Ein musikalischer Mord. D 2017, 212 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Der schwule Kommissar Schneider hätte nicht gedacht, dass er nach einer eindrücklichen Aufführung der Oper »Medea« im Basler Opernhaus am nächsten Tag vor der Leiche der Sängerin der Titelpartie stehen würde. Als wäre seine Ermittlungsarbeit nicht kompliziert genug, bereitet ihm auch sein Partner Kopfzerbrechen, der Schneiders Plan, mit einem Lesbenpaar eine Regenbogenfamilie zu gründen, skeptisch gegenübersteht. Die Situation spitzt sich ... Weiterlesen

Katharina Steinbeck / Nicole Kastirke: Zwei Mütter / zwei Väter

Katharina Steinbeck / Nicole Kastirke: Zwei Mütter / zwei Väter

D 2016, 82 S., Broschur, € 18.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Centaurus
Diese Bachelor-Areit beschäftigt sich mit den Lebenskonzepten gleichgeschlechtlicher Paare, die mit Kindern zusammenleben. Neben dem aktuellen Forschungsstand und den das Thema eingrenzenden gesetzlichen Grundlagen, wird ein Überblick über die derzeitige politische und gesellschaftliche Debatte zum Thema gegeben. Insgesamt wurden 6 Interviews mit gleichgeschlechtlichen Paaren geführt, die mit Kindern in Dortmund leben. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie sich das ... Weiterlesen

Jasper Nicolaisen: Ein schönes Kleid

Jasper Nicolaisen: Ein schönes Kleid

D 2016, 240 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Die Welt um Jannis und Levi herum scheint halbwegs in Ordnung zu sein. Beziehung, Wohnung, Arbeit - die wichtigsten Kernbereiche des Zusammenlebens sind mehr oder weniger gesichert. Wenn da nicht was wäre, was den beiden Männern fehlt. Sie hätten gern ein Kind. So beschließen sie nach einigem Überlegen, einen Pflegesohn aufzunehmen, und machen sich auf zu einem Abenteuer, das sich ... Weiterlesen

Tobias Rebisch: Zwei Papas und ein Baby

Tobias Rebisch: Zwei Papas und ein Baby

Unser Leben als (fast) ganz normale Familie. D 2016, 224 S., Broschur, € 15.41
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Heyne
Eine große schwule Liebe, eine Adoption und dann die Herausforderung, als schwules Paar Eltern für den Sohn zu sein. Nach ihrer Verpartnerung beschließen Tobias Rebisch und sein Mann, ihr Glück perfekt zu machen: sie möchten ein Kind. Doch der Adoptionsprozess gestaltet sich nervenaufreibend. Die Bürokratie und das Warten werden zur Belastungsprobe für die Beziehung. Kurz vor dem Aufgeben geschieht das ... Weiterlesen

Andreas Bernard: Kinder machen - Samenspender, Leihmütter, künstliche Befruchtung

Andreas Bernard: Kinder machen - Samenspender, Leihmütter, künstliche Befruchtung

Neue Reproduktionstechnologien und die Ordnung der Familie. D 2015, 541 S., Pb, € 13.35
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Immer mehr Babys werden auf Grund künstlicher Befruchtung mit Hilfe medizinischer Techniken gezeugt. Diese Kinder, Samenspender und Leihmütter sind die neuen Akteure der Reproduktionsmedizin. Was passiert, wenn biologische Elternschaft sich von sozialer entfernt? Andreas Bernard hat Samenbanken und Labore aufgesucht, Eltern, Spender und Mediziner nach ihren Motiven befragt, die Schicksale der Kinder recherchiert. Gleichzeitig hat er die Geschichte des Wissens ... Weiterlesen

Uli Streib-Brzic und Stephanie Gerlach: Und was sagen die Kinder dazu? Zehn Jahre später!

Uli Streib-Brzic und Stephanie Gerlach: Und was sagen die Kinder dazu? Zehn Jahre später!

Neue Gespräche mit Töchtern und Söhnen lesbischer, schwuler und Transgender-Eltern. D 2015, 360 S., Broschur, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Querverlag
Ein zweites Mal kommen Töchter und Söhne lesbischer Mütter, schwuler Väter und - neu - von Eltern, die sich als Transgender identifizieren, zu Wort. Zehn Jahre nach den ersten Interviews wurden die 34 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ein weiteres Mal zu ihrer Sicht auf ihre Familie befragt - Familien, die immer noch als »besonders« oder auch »erklärungsbedürftig« wahrgenommen werden. Was ... Weiterlesen

Jina Khayyer: Älter als Jesus

Jina Khayyer: Älter als Jesus

Oder: Mein Leben als Frau. CH 2015, 208 S., geb., € 19.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Orell Füssli
Jina Khayyer reflektiert ihr Leben aus der Perspektive einer lesbischen Frau, die als Iranerin in Deutschland aufwächst, Karriere als Journalistin macht und nach Paris geht. Sie lebt ein extremes, ein internationales Leben. Ihr Milieu sind die Mode- und Kunstwelt - der Glamour, die Selbstdarstellung, die Leere und der Rausch. Es ist ein Leben voller interessanter Begegnungen in Paris, in München, ... Weiterlesen

Anya Steiner: Mutter Spender Kind

Anya Steiner: Mutter Spender Kind

Wenn Singlefrauen Familien gründen. D 2015, 200 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
C. Links
Katrin bekommt ein Kind von einem Mann, der nicht ihr Partner ist. Das lesbische Paar Nele und Marie erfüllt sich ihren Kinderwunsch mit Hilfe einer Samenbank. Nadine findet einen schwulen Mann, der als Vater für ihre Kinder präsent sein will. Simone adoptiert einen Jungen aus dem Ausland. Franziska nimmt ein Pflegekind auf. Immer mehr Frauen gründen heute Familien ohne einen ... Weiterlesen

Ka Schmitz: Wie Lotta geboren wurde

Ka Schmitz: Wie Lotta geboren wurde

D 2014, 32 S., geheftet, € 12.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Atelier Neundreiviertel
Lottas Papa heißt Tobias. Er hat ein glückliches Leben, Freundinnen und Freunde und er möchte ein Kind. Und wie Lotta in seinem Bauch wachsen kann ist gar nicht so kompliziert, wie manche Erwachsene denken. - Ein Aufklärungs-Comic für Menschen ab zwei.

Ka Schmitz: Dyke Moms

Ka Schmitz: Dyke Moms

D 2014, 16 S., geheftet, € 7.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Atelier Neundreiviertel
Vom Kinderwunsch zum Babybauch - wie fühlt sich das an? Noch dazu für eine queer-feministische Lesbe? Wie erkläre ich das meinen alt-feministischen Freundinnen - und was wird die WG dazu sagen? Vor allem: Trauen wir uns wirklich? Und wenn ja: wie? Elf queere Comic-Episoden.

Christy Tyner: Zak's Safari - A Story about Donor-Conceived Kids of Two-Mom Families

Christy Tyner: Zak's Safari - A Story about Donor-Conceived Kids of Two-Mom Families

USA 2014, 36 pp, hardbound, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Zak’s Safari is a book about donor-conceived kids of two-mom families. When the rain foils Zak’s plan for a safari adventure, he invites the reader on a very special tour of his family instead. Zak shows us how his parents met, fell in love, and wanted more than anything to have a baby—so they decided to make one. In the ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang