Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Biografische Darstellungen



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Joachim Fest: Der Untergang

Joachim Fest: Der Untergang

Hitler und das Ende des Dritten Reiches. D 2003, 208 S., Pb, € 9.15
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ein katastrophaler Kollaps wie der des Deutschen Reiches Anfang 1945 steht einzigartig in der Weltgeschichte da. Die teils gespenstischen Ereignisse, die für viele Menschen subjektiv die Dimension eines Weltuntergangs annahmen, bedürfen der näheren Erklärung. Joachim Fest schildert die Schlussphase des Zweiten Weltkriegs zwischen Eröffnung der sog. Schlacht um Berlin bis zum Selbstmord Hitlers in seinem Bunker in der Reichskanzlei. Die ... Weiterlesen

Atle Naess: Caravaggios Flucht

Atle Naess: Caravaggios Flucht

Dt.v. Angelika Gundlach. D 2003, 157 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Caravaggio - skandalumwittert, radikal, genial, leidenschaftlich. Atle Naess knöpft sich die Lebensgeschichte dieses Renaissance-Malers in Romanform vor. Aus der wechselnden Perspektive von Malerkollegen, Gönnern und Freundinnen fügt sie dem Bild des temperamentvollen revolutionären Malers neue Facetten hinzu - macht nachvollziehbar, wieso er auf seine Zeit so geheimnisvoll und unverständlich wirken musste. Allein seine Malerei - er holte sich Modelle einfach ... Weiterlesen

Scott A. Berg: Katharina Hepburn

Scott A. Berg: Katharina Hepburn

Dt.v. R.Pfleiderer & A.Kann. D 2003, 382 S., geb., € 21.59
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Es gibt viele Eigenschaften, die das Kinopublikum in den Jahrzehnten ihres Schaffens an Katherine Hepburn zu schätzen gelernt hatte: ihre schauspielerische Kompromisslosigkeit, ihre eigenwillige Schönheit, ihren unvergesslichen, sprühenden Charme, die verlässliche Qualität ihrer Arbeit, ihr unerschütterliches Selbstbewusstsein - all das machte sie zeitlebens zu einer der ganz großen Hollywood-Legenden, die in diesem Jahr in ihrem 95. Lebensjahr gestorben ist. Der ... Weiterlesen

Paul Doherty: Isabella and the Strange Death of Edward II

Paul Doherty: Isabella and the Strange Death of Edward II

USA 2003, 262 pp., cloth, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
The daughter of Philip IV of France, Queen Isabella of England was married to Edward II in 1308, when she was just 12 years old. The marriage was intended to create lasting peace between both countries. Isabella was a loyal wife at first, though Edward soon became notorious for his rackety life, his »favourites«, Piers Gaveston and the more sinister ... Weiterlesen

Charles Isherwood: Sex, Glamour & Ecstasy

Charles Isherwood: Sex, Glamour & Ecstasy

Aus dem Leben eines Pornostars. Dt.v. Stephan Niederwieser. D 2003, 212 S., broschur, € 5.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Als Nick Iacona (besser bekannt unter seinem Pseudonym »Joey Stefano«) im November 1994 nach einer Überdosis Drogen tot in einer Wohnung aufgefunden wurde, ging wohl eine der erstaunlichsten und steilsten Karrieren in der schwulen Pornoindustrie zu Ende. Anders als frühere Pornostars wie Jeff Stryker oder Ryan Idol konnte Joey Stefano als Bottom zum schwulen Sexsymbol der 90er Jahre aufsteigen und ... Weiterlesen

Renate Berger: Rodolfo Valentino

Renate Berger: Rodolfo Valentino

D 2003, 371 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rodolfo Valentino ist bis heute der Inbegriff des Latin Lovers. Obwohl kaum jemand heutzutage einen der Schmachtfetzen des italienischstämmigen Stummfilmstars kennt, ist sein Bild prototypisch und mythologisiert. Schon zu Lebzeiten gabe es trotz zweier kurzzeitiger Ehen Gerüchte über Valentinos Homosexualität, er wurde aber auch nach seinem frühen Tod im Alter von 31 Jahren als Frauenheld verehrt. Spätestens seit Ken Russell ... Weiterlesen

Carmen L. Oliveira: Rare and Commonplace Flowers: The Story of Elizabeth Bishop and Lota de Macedo Soares

Carmen L. Oliveira: Rare and Commonplace Flowers: The Story of Elizabeth Bishop and Lota de Macedo Soares

UK 2002, 2018 pp., brochure, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elizabeth Bishop, the Pulitzer Prize - winning American poet, sought artistic inspiration in Brazil. There she met and fell in love with Lota de Macedo Soares, a self-trained Brazilian architect. This dual biography ? brilliantly researched, and written in a lively, novelistic style ? follows their relationship from 1951 to 1967, the time when the two lived together in Brazil. ... Weiterlesen

Paul Bailey: Three Queer Lives. An Alternative Biography of Fred Barnes, Naomi Jacob and Arthur Marshall

Paul Bailey: Three Queer Lives. An Alternative Biography of Fred Barnes, Naomi Jacob and Arthur Marshall

UK 2002, 242 pp., Pb, € 12.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Paul Bailey dissects the lives of two extraordinary men and one remarkable woman who defied the sexual prejudices of their age and lived by their own rules. Richly anecdotal and frequently laugh-out-loud funny, the book tells the riches-to-rags story of Fred Barnes, a singer, dancer, comedian and scourge of the military, Naomi Jacob, a terrible but prolific novelist, broadcaster and ... Weiterlesen

Francis Wheen: Who was Dr Charlotte Bach?

Francis Wheen: Who was Dr Charlotte Bach?

UK 2002, 141 pp., hardback, € 17.59
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
In 1971 a curious new figure appeared on the London academic scene. Charlotte Bach was a former lecturer at the University of Budapest, and she had a new theory of sex and evolution which was soon being heralded as one of the greatest intellectual advances of the 20th century. She would demonstrate beyond doubt that sexual deviation was the mainspring ... Weiterlesen

Nicholas Shakespeare: Bruce Chatwin

Nicholas Shakespeare: Bruce Chatwin

Dt.v. Anita Krätzer. D 2002, 827 S., Pb, € 15.32
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Mehr als 8 Jahre arbeitete der englische Journalist und Autor Nicholas Shakespeare an seiner Monumentalbiografie über Bruce Chatwin. Shakespeare bereiste auf den Spuren seines Landsmannes 22 Länder, interviewte mehr als 500 Freunde, Weggefährten und Lover um ein möglichst genaues und vielschichtiges Portrait Chatwins zeichnen zu können. Dieser Aufwand war auch notwendig, denn der Reiseschriftsteller und Lebemann verwendete Zeit seines Lebens ... Weiterlesen

Nigel Nicolson: Virginia Woolf

Nigel Nicolson: Virginia Woolf

Dt.v. Monika Noll. D 2002, 223 S., geb., € 12.34
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Der avantgardistische Bloomsbury-Kreis und Virginia Woolf haben die Phantasie von Millionen beflügelt. Nigel Nicolson, Sohn von Vita Sackville-West, einer der engsten Freundinnen und zeitweiligen Geliebten Virginia Woolfs, verfolgt das Leben und Werk der Schriftstellerin nicht nur anhand ihres Nachlasses, sondern auch anhand seiner persönlichen Erinnerungen. Der 11jährige Nigel war Virginia Woolfs ständiger Begleiter, als sie an »Orlando« schrieb, jenem ... Weiterlesen

Gertrude Stein: The Autobiography of Alice B. Toklas

Gertrude Stein: The Autobiography of Alice B. Toklas

UK 2001 (Reprint), 273 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Penguin UK
A insight into the vibrant culture of Modernism, and the rich artistic world of Paris's Left Bank. For Gertrude Stein and her wife Alice B. Toklas, life in Paris was based upon the rue de Fleurus and the Saturday evenings and »it was like a kaleidoscope slowly turning«. Picasso was there with »his high whinnying Spanish giggle«, as were Cezanne ... Weiterlesen

Marco Obrist (Hg.): Meine Bilder bleiben, die werden später von mir sprechen

Marco Obrist (Hg.): Meine Bilder bleiben, die werden später von mir sprechen

Andreas Walser 1908 - 1930. D 2001, 256 S., illustriert, geb., € 44.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Nicolai
Das vorliegende Buch bietet erstmals eine Gesamtschau auf das außergewöhnliche Schaffen des Schweizer Malers, Zeichners und Schriftstellers. In unbedingter Hingabe an die Kunst, angetrieben von einem verzehrenden Verlangen nach Anerkennung, unter Einsatz von Drogen steigerte er sich in einen wahren Lebens-und Schaffensrausch. - Zahlreiche Essays, Originaltexte und farbige Reproduktionen geben einen eindrucksvollen Einblick in das Schaffen des schwulen Künstlers.

Petra Paterno: Lichterloh

Petra Paterno: Lichterloh

Das Wiener Schauspielhaus unter Hans Gratzer 1978 bis 2001. Ö 2013, 288 S. mit zahlreichen S/W-Fotos, Broschur, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Edition Atelier
Hans Gratzer war ein Theatermann mit Leib und Seele. Sein Lebenswerk war das Schauspielhaus in der Porzellangasse im 9. Bezirk. Er machte Stücke und Stückeschreiber bekannt, die heute groß sind, die aber zu seiner Zeit im deutschsprachigen Raum noch eher Geheimtipps waren. Gratzers großer Traum war der Sprung an die Burg, der jedoch nie Wirklichkeit wurde. Dafür konnte er sich ... Weiterlesen

Michael Pfrommer: Alexander der Große

Michael Pfrommer: Alexander der Große

D 2001, 122 S., geb., € 35.77
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ich möchte auch diese etwas ältere, etwas andere Biografie erwähnen, in der sich der Autor auf die kulturellen Spuren des Makedonenkönigs begibt. Anhand zahlreicher Fotos und Abbildungen (von archäologischen Funden wie Plastiken, Münzen und architektonischen Resten) soll ein Eindruck von der kulturgeschichtlichen Wirkung Alexanders des Großen gewonnen werden. Es geht dem Autor darum, die Wirkung des Herrschers über das Militärisch-Politische ... Weiterlesen

Edo Reents: Thomas Mann

Edo Reents: Thomas Mann

D 2001, 183 S., geb., € 12.43
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Wie wenige andere Schriftsteller hat Thomas Mann sein Leben der Kunst gewidmet. Acht Romane und rund dreißig Erzählungen hat er ferfasst und im Grunde nur eine Geschichte geschrieben: die seines eigenen Lebens. Edo Reents nähert sich der Gefühlslage und der alles umfassenden Ambivalenzerfahrung Thomas Manns an - ein sensibles Porträt des deutschen Jahrhundertdichters, geschrieben mit großer Virtuosität.

Michael Pfrommer: Alexander der Große

Michael Pfrommer: Alexander der Große

D 2001, 122 S., geb., € 35.77
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kaum ein Eroberer der Weltgeschichte hat sich so sehr ins Bewusstsein der Menschheit eingegraben wie König Alexander III. von Makedonien. Dies, obwohl seinen Eroberungen wie seinen Bestrebungen nur kurze Dauer beschieden war. Aus schwuler Perspektive ist der Mann deswegen interessant, weil er sowohl mit seinem engsten Jugendfreund (und späteren General) Hephaistion als auch mit einem Lustknaben-Eunuchen aus dem Hofstaat des ... Weiterlesen

James R. Parish: Gus Van Sant

James R. Parish: Gus Van Sant

USA 2001, 335 pp., cloth, € 25.89
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Few directors in today's moviemaking world have the clout of iconoclastic Gus Van Sant. At the start, the struggling Van Sant used his life's savings to make his debut feature, »Mala Noche« (1985). This highly regarded picture was the springboard to making »Drugstore Cowboy« (1989) and »My Own Private Idaho« (1991). Although he long refused to be part of the ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang