Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Biografische Darstellungen



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Horst Koegler: John Neumeier

Horst Koegler: John Neumeier

Bilder eines Lebens - Pictures from a Life. D 2010, 255 S. mit Abb., geb., € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
John Neumeier (Jahrgang 1942) nahm Ballettunterricht in seiner Heimatstadt Milwaukee, Wisconsin, in Kopenhagen und London. 1973 kam er als Chef ans Hamburg Ballett, das er vollständig umkrempelte - personell wie stilistisch (er feuerte die gesamte alte Truppe und brach radikal mit vorherrschenden choreografischen Balletttraditionen). Auch wenn es anfangs so aussah, als würde er sich dort nicht lange gegen diverse Widerstände ... Weiterlesen

Jerry Rosco: Glenway Wescott Personally

Jerry Rosco: Glenway Wescott Personally

USA 2010, 306pp., brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
As a writer, Glenway Wescott produced several novels, noted for their remarkable lyricism. As a literary figure, Wescott also became a symbol of his times. Born on a Wisconsin farm in 1901, he associated as a young writer with Hemingway, Stein, and Fitzgerald in 1920s Paris and subsequently was a central figure in New York's artistic and gay communities. Though ... Weiterlesen

Marie-Theres Arnbom: Marlene Dietrich

Marie-Theres Arnbom: Marlene Dietrich

Ihr Stil * Ihre Filme * Ihr Leben. Ö 2010, 304 S. mit Abb., geb., € 49.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Sie war der absolute Star des 20. Jahrhunderts, hatte Glamour und zugleich eine Lässigkeit und Courage, die sie zu einem Mythos machten. Für die Tatsache, dass sie sich von den Nazis, die sie massiv umwarben, nicht hat auf ihre Seite ziehen lassen, wird sie noch heute bewundert. Mehr noch: sie bezog öffentlich und vehement Stellung gegen das Naziregime. Im 2. ... Weiterlesen

Marc Spitz: David Bowie - Die Biografie

Marc Spitz: David Bowie - Die Biografie

Dt. v. Sonja Kerkhoffs. D 2010, 559 S. mit Abb., geb., € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Marc Spitz konzentriert sich in seiner Bowie-Biografie auf die ziemlich facettenreiche Evolution von David Bowies Musik. Bowie wurde 1947 im Londoner Vorort Brixton geboren und nahm im Laufe der Zeit ständig wechselnde musikalische Einflüsse auf (von Blues über Mod bis hin zu Rock&Roll). Bereits in seiner Jugend sprang er von Band zu Band und experimentierte dabei mit immer neuen Bühnenpersönlichkeiten ... Weiterlesen

Peter Thorau: Lawrence von Arabien

Peter Thorau: Lawrence von Arabien

Ein Mann und seine Zeit. D 2010, 224 S. mit Abb., geb., € 20.51
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Beck Verlag
Thomas Edward Lawrence - der sich im Verlauf des Lebens das Peseudonym »Lawrence von Arabien« zulegt - kann als eine der enigmatischsten schwulen Figuren der Weltgeschichte gelten. Eng verbunden ist seine Person mit der Geschichte des 1.Weltkriegs im Vorderen Orient: viel seiner schillernden Persönlichkeit ist einer unvergleichlichen Legendenbildung und Selbststilisierung zu verdanken. Als britischer Offizier operierte er zwischen Beduinenkriegern. Er ... Weiterlesen

Michael Epkenhans, Ralf Stremmel (Hg.): Friedrich Alfred Krupp

Michael Epkenhans, Ralf Stremmel (Hg.): Friedrich Alfred Krupp

Ein Unternehmer im Kaiserreich. D 2010, 364 S. mit Abb., geb., € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Der Großindustrielle Friedrich Alfred Krupp gilt als derjenige, der dank guter Kontakte zum kaiserlichen Hof und imposanter Aufträge durch die deutsche Politik den Krupp-Konzern vor dem Ersten Weltkrieg erst richtig groß gemacht hat. An sich peilte Krupp weit über den eigenen großbürgerlichen Horizont hinaus eine geradezu fürstlich-dynastische Familienplanung an. Die schlossartige Anlage der Familienresidenz Villa Hügel in Essen spricht Bände. ... Weiterlesen

Andrew Graham-Dixon: Caravaggio

Andrew Graham-Dixon: Caravaggio

A life Sacred and Profane. UK/USA/CAN 2010, 514pp. illustrated, hardbound, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Michelangelo Merisi da Caravaggio lived the darkest and most dangerous life of any of the great painters. The patrons of the church competed to have the leading artists jostled for their favour. In a fight Caravaggio, a particularly violent man, killed Ranuccio Tomassoni, a pimp, and fled afterwards to Naples and then Malta, where he escaped from prison following his ... Weiterlesen

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam

Die Eltern Katia und Thomas Mann. D 2010, 380 S. mit Abb., geb., € 20.56
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Piper
Eigentlich hätte jemand wie er besser gar keine Kinder haben sollen - das befand jedenfalls Thomas Mann selbst. Seine Frau Katia vertrat den konträren Standpunkt: sie habe überhaupt nur geheiratet, um Kinder zu haben. Auf dieser Basis wurde eine der berühmtesten Familien Deutschlands in die Welt gesetzt. Mit so prominenten Aushängeschildern wie Klaus und Erika Mann. Dementsprechend dramatisch ist auch ... Weiterlesen

John Wilcock: The Autobiography and Sex Life of Andy Warhol

John Wilcock: The Autobiography and Sex Life of Andy Warhol

USA 2010, 256pp., illustrated, hardbound, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Even with the staggering volume of articles, books, movies, and consumer products dealing with all things Warhol, there still remains an interest in his life and artistic career. This book - contradicting the title - is neither an autobiography nor a sex exposé, but was the very 1st oral biography of the artist. In addition to capturing what the artist ... Weiterlesen

Charlotte Chandler: Mae West - She Always Knew How

Charlotte Chandler: Mae West - She Always Knew How

A Personal Biography. USA 2010, 317pp., illustr., brochure, € 15.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Actress, playwright, screenwriter, and iconic sex symbol Mae West created a scandal and a sensation on Broadway with her play »Sex« in 1926. Convicted of obscenity, she was sentenced to a short prison term. She went to jail a convict but emerged a star. In Hollywood, she was the number one box-office attraction during the 1930s and saved Paramount Studios ... Weiterlesen

Judy Shepard: The Meaning of Matthew

Judy Shepard: The Meaning of Matthew

My Son's Murder in Laramie, and a World Transformed. USA 2010, 273 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
The mother of Matthew Shepard - a 21-year-old victim of a brutal hate crime - shares personal stories about her son's life, the aftermath of his death, and the choice she made to honor his legacy by becoming an international gay rights activist. Today the name Matthew Shepard is synonymous with gay rights, but for most of his life he ... Weiterlesen

Jonathan Carr: Der Wagner-Clan

Jonathan Carr: Der Wagner-Clan

Geschichte einer deutschen Familie. Dt. v. Hermann Kusterer. D 2010, 496 S., Pb, € 13.31
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Fischer
Seit über 100 Jahren hütet die Familie Wagner die Bayreuther Festspiele wie einen Familienschatz. Daran haben auch zwei Weltkriege, das Naziregime, die Besatzungszeit und legendäre Familienzwistigkeiten nichts ändern können. Besonderes Augenmerk legt diese Familienbiografie auf die zentrale Figur des zumindest bisexuellen Sohnes von Richard Wagner. Siegfried versuchte seine homosexuellen Anteile zeitlebens zu verbergen und wollte Unheil von Bayreuth abwenden, indem ... Weiterlesen

Wendy Moffat: A Great Unrecorded History

Wendy Moffat: A Great Unrecorded History

A New Life of E.M. Forster. USA 2010, 408pp., hardback, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
With the posthumous publication of his long-suppressed novel »Maurice« in 1970, E.M. Forster came out as a homosexual - though the revelation made barely a ripple in his literary reputation. Forster's homosexuality was the central fact of his life. Between Oscar Wilde's imprisonment and the Stonewall riots, Forster led a long, strange, and imaginative life as a gay man. He ... Weiterlesen

Selina Hastings: The Secret Lives of Somerset Maugham

Selina Hastings: The Secret Lives of Somerset Maugham

UK 2010, 614 pp., pb, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Somerset Maugham's personal life was largely kept hidden. An enormously successful playwright and the author of over a hundred short stories and 21 novels, Maugham early became an expert at concealment. Predominantly homosexual, Maugham made a disastrous marriage to Syrie Wellcome, although deeply in love with the charming but dissolute Gerald Haxton. It was partly to escape his wife that ... Weiterlesen

Paula Byrne: Mad World

Paula Byrne: Mad World

Evelyn Waugh and the Secrets of Brideshead. UK 2010, 368 pp., brochure, € 13.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
As much as this is a biography of Evelyn Waugh, it is also the biography of the family that inspired his best-known novel, »Brideshead Revisited«. The product of a middle-class upbringing and a middling public school, Waugh's experience at Oxford was an awakening. There, he fell in with a sophisticated crowd that had at its center the glamorous Hugh Lygon, ... Weiterlesen

Volker Reinhardt: Der Göttliche

Volker Reinhardt: Der Göttliche

Das Leben des Michelangelo. D 2010, 381 S., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Auch wenn ihn seine Zeitgenossen wie einen Gott verehrten, war Michelangelo auch irgendwie schrecklich. Er diktierte sogar Päpsten seine Honorare, hielt sich nie an Fristen und wechselte die politischen Seiten - und trotzdem wurde er stets umworben. Noch ungewöhnlicher war jedoch seine Kunst: anstatt die Vorgaben seiner Auftraggeber umzusetzen, brachte er seine eigene, oft überraschende Sicht der Welt in Fresken, ... Weiterlesen

Robin Lane Fox: Alexander der Große

Robin Lane Fox: Alexander der Große

Eroberer der Welt. Dt. v. Gerhard Beckmann. D 2010, 807 S., Pb, € 17.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Dieses Buch ist mehr als eine Biografie: Es zeigt ebenso den genialsten Feldherrn der Weltgeschichte wie den kultivierten, Homer-begeisterten Mann, der die Grundlagen des Hellenismus schuf. Er wird gezeigt als eifriger Schüler seines Lehrers Aristoteles. Als Zerstörer des persischen Weltreichs, der dabei weit über die Grenzen der antiken Welt hinaus vordrang. Und als Liebhaber seines lebenslangen Freundes Hephaistion und des ... Weiterlesen

Chris Greenhalgh: Coco Chanel & Igor Strawinsky

Chris Greenhalgh: Coco Chanel & Igor Strawinsky

Dt. v. Nathalie Lemmens. D 2010, 352 S., geb., € 23.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
1913 wird in Paris das Ballett »Le sacre du printemps« uraufgeführt. Der Komponist Igor Strawinsky wird für seine Musik ausgepfiffen, die radikal mit Konventionen bricht. Der entstehende Tumult geht unter die größten Theaterskandale seiner Zeit ein. Doch im Publikum befindet sich eine Frau, die von den dissonanten Melodien geradezu berauscht ist und sofort spürt, dass diese Musik genauso bahnbrechend modern ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang