Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Biografische Darstellungen



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Thomas Blubacher: Gibt es etwas Schöneres als Sehnsucht?

Thomas Blubacher: Gibt es etwas Schöneres als Sehnsucht?

Die Geschwister Eleonora und Francesco von Mendelssohn. D 2012, 449 S. mit zahlreichen S/W-Abb., Pb, € 13.35
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Das Geschwisterpaar Eleonora und Francesco von Mendelsohn waren im Berlin der Weimarer Republik stadtbekannt: sie fielen allein schon wegen ihres extravaganten Äußeren auf. Und Gerüchte ihrer Ausschweifungen - v.a. die schwulen Eskapaden Francescos - machten allgemeinhin die Runde. Freundschaften und Affären der beiden bestanden zu den Großen ihrer Zeit: Max Reinhardt, Arturo Toscanini, Vladimir Horowitz und Gustaf Gründgens. Dabei verfügten ... Weiterlesen

Lutz van Dijk und Günter Grau: Einsam war ich nie

Lutz van Dijk und Günter Grau: Einsam war ich nie

D 2012 (Neuaufl.), 175 S., Broschur, € 15.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
Aktualisierte Neuauflage eines längere Zeit nicht lieferbaren, dokumentarischen Titels über Schwule in der Nazizeit zwischen 1933 und 1945. Sicherlich steht die massive Verfolgung Schwuler nach dem »Roehmputsch« 1934 im Vordergrund der Betrachtung. Dass die Lebenswelten von Schwulen im »Dritten Reich« wesentlich facettenreicher waren, als landläufige Ansichten nahelegen würden, zeigen die elf Männer (alle geboren zwischen 1906 und 1925), die in ... Weiterlesen

Martijn Icks: The Crimes of Elagabalus

Martijn Icks: The Crimes of Elagabalus

The Life and Legacy of Rome's Decadent Boy Emperor. UK/USA 2011, 276 pp. with b/w plates, pb, € 37.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elagabalus was one of the most notorious of Rome's »bad emperors«: a sexually-depraved and eccentric hedonist who in his short and riotous reign made unprecedented changes to Roman state religion and defied all taboos. An oriental boy-priest from Syria - aged 14 when he was elevated to power - he placed the sun god Elagabal at the head of the ... Weiterlesen

Bruce Duffy: Disaster Was My God

Bruce Duffy: Disaster Was My God

The Scandalous Outlaw Life of Arthur Rimbaud. UK 2011, 361 pp., brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Clerkenwell
In the space of one year, 1871, with a handful of startling poems, Arthur Rimbaud transformed himself from a teenage bumpkin into the literary sensation of Paris. He was taken in, then taken up, by the older, married poet Paul Verlaine in a passionate affair. When Rimbaud sought to end it, Verlaine, in a jealous rage, shot him. Shortly thereafter, ... Weiterlesen

Judith Chazin-Bennahum: René Blum and the Ballets Russes

Judith Chazin-Bennahum: René Blum and the Ballets Russes

In Search of a Lost Life. USA 2011, 277 pp. illustrated, hardbound, € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Oxford University Press
The biography of a cultural hero, »René Blum and the Ballets Russes« uncovers the events in the life of the enigmatic and brilliant writer and producer who resurrected the Ballets Russes after Diaghilev died. A passionate and prominent littérateur, René Blum was also brother of Léon Blum, the first socialist PM of France. As an editor of a chic literary ... Weiterlesen

Chris Kanyon and Ryan Clark: Wrestling Reality

Chris Kanyon and Ryan Clark: Wrestling Reality

The Life and Mind of Chris Kanyon, Wrestling's Gay Superstar. USA 2011, 312 pp with colour photographs, brochure, € 17.29
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
ECW
A rare glimpse not only into the life of a professional wrestler but the life of a gay man in a straight world: one of the most popular wrestlers of the late 1990s, Kanyon kept his personal life private from his fans until finally revealing his biggest secret in 2006. Going through the various roles that Kanyon played, both in ... Weiterlesen

Lothar Müller: Herman Bang

Lothar Müller: Herman Bang

D 2011, 87 s., geb., € 20.46
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Deutscher Kunstverlag
Lothar Müller zeichnet den Lebensweg des schwulen Autors und Journalisten, verhinderten Schauspielers und Theaterkritikers Herman Bang nach. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts galt er als der bedeutendste dänische Journalist seiner Zeit - und gleichzeitig als Skandalnudel Nummer eins: Herman Bang lebte das Leben eines Dandys, machte aus seiner Homosexualität kein Geheimnis und inszenierte sich als Gesamtkunstwerk nach dem ... Weiterlesen

Werner Schroeter: Tage im Dämmer, Nächte im Rausch

Werner Schroeter: Tage im Dämmer, Nächte im Rausch

Autobiographie. D 2011, 408 S. mit zahlreichen S/W-Fotos, geb., € 23.59
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
Werner Schroeter war ein ekstatischer Künstler. Wie sein Leben war auch sein Werk (es umfasst mehr als 30 Spiel- und Dokumentarfilme sowie 80 Theaterinszenierungen) geprägt von einer eigenwilligen Radikalität. Er war ein enfant terrible und geradezu genialer Autodidakt. Im Leben wie im Schaffen verschmolz er Pathos und Punk zu einer unnachahmlichen Einheit. Entgegen dem Eindruck, den zahlreiche Prämierungen seiner Arbeit ... Weiterlesen

Eleanor Hancock: Ernst Röhm

Eleanor Hancock: Ernst Röhm

Hitler's SA Chief of Staff. USA 2011, 273 pp., brochure, € 79.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Macmillan
A one-time comrade and intimate of Adolf Hitler, Ernst Röhm commanded the stormtroopers and had an influential and controversial career within the Nazi Party before being killed on Hitler's orders in 1934. This biography is based on research from original sources. It overturns many misconceptions that have arisen about his politics and his role in Nazism - including the claim ... Weiterlesen

Deborah Ball: House of Versace

Deborah Ball: House of Versace

The Untold Story of Genius, Murder, and Survival. USA 2011, 352 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Versace. The very name conjures up images of outrageous glamour and bold sexuality, opulence and daring. All, of course, true - but only half of the story. Versace is also the legacy of a great creative genius from a poor, backward part of southern Italy who transformed the fashion world. Gianni Versace, with his flamboyant sister Donatella at his side, ... Weiterlesen

Andrew Graham-Dixon: Caravaggio

Andrew Graham-Dixon: Caravaggio

A Life Sacred and Profane. UK 2011, 514 pp. illustrated, brochure, € 15.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
For centuries Caravaggio's staggering artistic achievements have thrilled viewers, yet his volatile personal trajectory - the murder of Ranuccio Tomasini, the doubt surrounding Caravaggio's sexuality, the chain of events that began with his imprisonment on Malta and ended with his premature death - has long confounded historians. In a bravura performance, the biographer delves into the original Italian sources, presenting ... Weiterlesen

P. J. Rhodes: Alcibiades

P. J. Rhodes: Alcibiades

Athenian Playboy, General and Traitor. UK 2011, 143 pp. illustr., hardbound, € 27.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Young Athenian aristocrat Alcibiades came to prominence during the Peloponnesian War between Sparta and Athens. Flamboyant, charismatic and wealthy, this beloved of philosopher Socrates persuaded the Athenians to attempt to stand up to the Spartans on land as part of an alliance he was instrumental in bringing together. He was also a prime mover in Athens' desastrous Sicilian Expedition. On ... Weiterlesen

Michael Fisch: Werke und Freuden

Michael Fisch: Werke und Freuden

Michel Foucault - eine Biografie. D 2011, 576 S., geb., € 40.91
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Michel Foucault kann als einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts angesehen werden. Und doch bedurfte es einer völlig neuen Sichtweise, die der Autor Michael Fisch in dieser Biografie entwirft. Vor allem lässt Fisch in diese Biografie die Analysen sowohl verstreuter Texte (»Dits et ecrits«) als auch der umfangreichen Vorlesungen am Collège de France einfließen. Dies ermöglicht neue Einsichten in ... Weiterlesen

Yvonne Hirdman: Meine Mutter, die Gräfin

Yvonne Hirdman: Meine Mutter, die Gräfin

Ein Jahrhundertleben zwischen Boheme und Kommunismus. D 2011, 574 S. mit Abb., geb., € 23.54
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Yvonne Hirdman zeichnet in diesem Roman eines bewegten Lebens den Weg ihrer Mutter Charlotte nach: sie wuchs als Tochter eines Hamburger Vaters und einer Schweizer Mutter in der österreichisch-ungarischen Bukowina auf - danach wurde sie in ein Weimarer Mädchenpensionat geschickt, bevor sie in einem Jenaer Verlag eine Stelle als Sekretärin annahm. Gern reiste Charlotte nach Berlin, um sich dort zu ... Weiterlesen

Alexandra Köbele: Ein Junge namens Sue

Alexandra Köbele: Ein Junge namens Sue

Transsexuelle erfinden ihr Leben. D 2011, 282 S., Broschur, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Psychosozial-Verlag
Was wäre, wenn man/frau ein anderes Geschlecht gehabt hätte? Wäre dann das Leben gleich verlaufen? Das hängt davon ab, wie wir unsere Geschichte erzählen und bei welchen Aspekten wir Schwerpunkte setzen. Aspekte wie Familie, Schulerfahrungen, berufliche Karriere, Freundschaften haben dabei weniger Relevanz für die eigene Identität als die Geschlechtsidentität, die überwiegend als selbstverständlich wahrgenommen wird. Fünf Transsexuelle, bei denen das ... Weiterlesen

Michael Gregg Michaud: Sal Mineo

Michael Gregg Michaud: Sal Mineo

USA 2011, 422 pp. with numerous b/w photographs, brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Sal Mineo is probably most well-known for his turn opposite James Dean in »Rebel Without a Cause« and his tragic murder at the age of 37. Finally, in this biography filled with interviews with both Mineo's closest male and female lovers, the biographer tells the full story of this young actor's life, charting his meteoric rise to fame, turbulent career, ... Weiterlesen

Nicole Nottelmann: Ich liebe dich. Für immer

Nicole Nottelmann: Ich liebe dich. Für immer

Greta Garbo und Salka Viertel. D 2011, 283 S. mit S/W-Fotos, geb., € 0.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
1930 lernte Salka Viertel auf einer Dinnerparty des Regisseurs Ernst Lubitsch die Hollywooddiva Greta Garbo kennen. Die Garbo hatte damals den Höhepunkt ihrer Popularität erreicht, konnte aber nur schwer mit den Ausmaßen ihres Ruhms fertig werden. Die an sich scheue und verletzliche Garbo war stark fasziniert von der lebensklugen, eloquenten Viertel. Diese bewegte sich vollkommen selbstverständlich in einem Freundeskreis illustrer ... Weiterlesen
Der Titel ist leider vergriffen, auf Wunsch versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen.

Hazel Rowley: Franklin and Eleanor

Hazel Rowley: Franklin and Eleanor

USA 2011, 345 pp. illustr., brochure, € 13.20
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Picador
Franklin Delano and Eleanor Roosevelt's marriage is one of the most scrutinized partnerships in presidential history. It raised eyebrows in their lifetimes and has only become more controversial since their deaths. From FDR's lifelong romance with Lucy Mercer to Eleanor's purported lesbianism - and many scandals in between - the American public has never tired of speculating about the ties ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang