Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Biografische Darstellungen



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Siegbert K. Jlich: F, oder Skandalse Verleumdung einer historischen Persnlichkeit

Siegbert K. Jlich: F, oder Skandalse Verleumdung einer historischen Persnlichkeit

D 2013, 528 S., Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
F. meinen alle zu kennen, alle denken an einen der vier grten Nationalhelden, einen wichtigen Hort des deutschen Nationalstolzes, dem man Denkmler setzte, Bibliotheken mit historischen und essayistischen Abhandlungen ber ihn fllt, ber den man Theaterstcke schrieb und Filme drehte, dessen Schlachtstrategien noch heute Lehrstoff fr Militrakademien liefern - doch dieser F. ist es nicht, der einem in diesem Buche ... Weiterlesen

Christine Tauber: Ludwig II.

Christine Tauber: Ludwig II.

Das phantastische Leben des Knigs von Bayern. D 2013, 368 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Schlsser auf einsamen Inseln und Bergeshhen wurden zunehmend zum Lebens- und Herrschaftsinhalt des bayerischen Knigs. Christine Tauber hat sich diese Fluchtburgen genauer angesehen und erzhlt erstmals das Leben Ludwigs II. im Spiegel seiner Bauten. Ihr meisterhaft geschriebenes Buch ist zugleich ein einzigartiger Fhrer durch die Schlsser und die Traumwelt des Kini. Ludwig II. (1845 - 1886) gehrte zu den glcklosen ... Weiterlesen

Arken - Museum for Moderne Kunst (Hg.): Frida Kahlo - Ein Leben in der Kunst

Arken - Museum for Moderne Kunst (Hg.): Frida Kahlo - Ein Leben in der Kunst

D 2013, 112 S., Broschur, € 20.35
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hatje Cantz
Leben und Werk von Frida Kahlo (1907-1954) sind untrennbar miteinander verwoben. Als Tochter eines deutschstmmigen Fotografen an das Posieren gewhnt, steuerte Kahlo schon frh die Wahrnehmung ihrer Person. In ihren Gemlden und den schmerzerfllten Selbstportrts seziert sie ihr Innerstes und beschreitet damit einen neuen knstlerischen Weg. Auf den Portrts befreundeter Fotografen trgt sie traditionelle Kleidung und stilisiert ihre Mexicanidad zum ... Weiterlesen

Tamar Jeffers McDonald: Doris Day Confidential

Tamar Jeffers McDonald: Doris Day Confidential

Hollywood, Sex, and Stardom. UK/USA 2013, 262 pp., brochure, € 21.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
I.B. Tauris
Doris Day was a major star during the 1950s and 1960s. Even now many years after her final film and years since her last regular TV appearances, the star's name retains currency: she is often invoked as shorthand for a kind of sexuality now felt outmoded, with virginity firmly maintained until marriage. Although this assumption is widespread, close attention to ... Weiterlesen

Oliver Hilmes: Ludwig II.

Oliver Hilmes: Ludwig II.

Der unzeitgeme Knig. D 2013, 447 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Siedler
Unzhlige Gerchte und Anekdoten ranken sich um Ludwig II., der die Nachwelt bis heute spaltet. Entweder wird er als der Mrchenknig aus tiefem Herzen verehrt oder als geisteskrank abgetan. Diese Biografie versucht die Rtsel um Ludwig zu lften. Dazu muss erst einmal ein Blick unter die die Fassade der Kunstfigur Ludwig geworfen werden - nur so kann der Mensch zum ... Weiterlesen

Alexander Demandt: Alexander der Groe

Alexander Demandt: Alexander der Groe

D 2013, 655 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Beck Verlag
Alexander der Groe war Entdecker, Staatsmann und Integrationsfigur fr Vlker unterschiedlichster Kulturen und Religionen. Seine Lebensgeschichte ist durchwirkt von Heldentaten und Wundererzhlungen - und natrlich seiner groen schwulen Liebe zu Hephaistion. Alexander Demandt beschreibt den Weg des Prinzen Alexander zum Herrscher ber ein Weltreich. Im Zentrum seiner gleichermaen spannenden und informativen Erzhlung stehen der Alexanderzug, die siegreichen militrischen Auseinandersetzungen mit ... Weiterlesen

Tobias Rther: Helden - David Bowie und Berlin

Tobias Rther: Helden - David Bowie und Berlin

D 2013, 221 S. mit Abb., geb., € 20.46
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Rogner und Bernhard
Von 1976 bis 1978 lebte David Bowie in Berlin. Er war aus L.A. geflohen, das begonnen hatte, ihm mit seinem Starrummel auf die Nerven zu gehen. Drogenabhngig, abgemagert und von Visionen geplagt - bezog er eine Wohnung in Schneberg. Berlin sollte ihm als Neustart dienen. Er nahm dort drei der auergewhnlichsten Alben seiner Karriere auf und schrieb mit Heroes - ... Weiterlesen

Ralph V. Turner: Eleonore von Aquitanien

Ralph V. Turner: Eleonore von Aquitanien

Knigin des Mittelalters. Dt. v. K. H. Siber. D 2013, 496 S. mit S/W-Abb., Pb, € 17.42
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Beck Verlag
Eleonore von Aquitanien war eine der faszinierendsten Frauenfiguren des Mittelalters. Ihr abenteuerliches Leben lieferte Stoff fr Legenden und Kinoverfilmungen, doch wie so oft berbietet das wirkliche Leben das fiktive. Nach der Auflsung ihrer ersten Ehe mit dem Knig von Frankreich heiratete sie den knftigen Knig von England, Heinrich II. Sie hatte mit ihm zwei Shne - Richard Lwenherz und Johann ... Weiterlesen

David Margolick: Dreadful

David Margolick: Dreadful

The Short Life and Gay Times of John Horne Burns. USA, 2013, 382 pp, hardbound, € 28.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
American author John Horne Burns led a brief and controversial life, and as a writer, transformed many of his darkest experiences into literature. Burns was born in Massachusetts, graduated from Andover and Harvard, and went on to teach English at the Loomis School, a boarding school for boys in Windsor, Connecticut. During World War II, he was stationed in Africa ... Weiterlesen

Gordon Ball: East Hill Farm

Gordon Ball: East Hill Farm

Seasons with Allen Ginsberg. USA 2013, 456 pp, brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
During the late 1960s, when peace, drugs, and free love were direct challenges to conventional society, Allen Ginsberg, treasurer of Committee on Poetry, Inc., funded what he hoped was a haven for comrades in distress in rural upstate New York. East Hill Farm soon became home to those who sought pastoral enlightenment in the presence of Ginsberg's brilliance and generosity. ... Weiterlesen

Jaime Harker: Middlebrow Queer

Jaime Harker: Middlebrow Queer

Christopher Isherwood in America. USA 2013, 203 pp, brochure, € 29.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Minnesota Press
How could one write about gay life for the mainstream public in Cold War America? Many midcentury gay American writers, hampered by external and internal censors, never managed to do it. But Christopher Isherwood did, and what makes his accomplishment more remarkable is that while he was negotiating his identity as a gay writer, he was reinventing himself as an ... Weiterlesen

Werber Sudendorf: Verfhrer und Rebell: Horst Buchholz

Werber Sudendorf: Verfhrer und Rebell: Horst Buchholz

Die Biographie. D 2013, 318 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 23.63
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
Er war der Halbstarke und einer der Glorreichen Sieben. Er brillierte in Billy Wilders Eins, zwei, drei und an der Seite von Romy Schneider in Monpti. Er galt als eine Art deutscher James Dean. Auf der Grundlage bislang unverffentlichten Materials und von Gesprchen mit Zeitzeugen, Freunden und Familienmitgliedern zeichnet diese Biografie das Lebensbild eines Mannes, der fr eine ganze Generation ... Weiterlesen

Thierry Dufrene: Giacometti - Genet

Thierry Dufrene: Giacometti - Genet

Masken und modernes Portrait. Dt. v. Eveline Passet. D 2013, 156 S., Broschur, € 15.21
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Matthes und Seitz
Alberto Giacometti und Jean Genet sind zwei elementare Schlsselfiguren in den Knsten des 20. Jahrhunderts. Die beiden Knstler sind sich zeitlebens auch begegnet. Giacometti fertigte drei Portraits Genets an, whrend Genet ein Buch ber Giacometti schrieb. Ausgehend von dieser Begegnung der beiden Knstler, befasst sich der Autor mit dem wechselseitigen Blick von bildender auf die schreibende Kunst und umgekehrt. Daraus ... Weiterlesen

Julie Phillips: James Tiptree jr.

Julie Phillips: James Tiptree jr.

Das Doppelleben der Alice B. Sheldon. Dt. v. Margo Warnken. 2013, 783 S., geb., € 29.81
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Septime
James Tiptree jr. ist das Pseudonym von Alice B. Sheldon. Die 1987 verstorbene US-amerikanische Pyschologin und Schriftstellerin verffentlichte rund sechzig Kurzgeschichten und zwei Romane unter diesem Pseudonym. Von Tiptrees geheimnisvoller Identitt ging eine immense Faszination auf die Fans aus. Allgemeinhin wurde angenommen, es handle sich bei Tiptree um einen Mann. Unter den Fans lste die Aufdeckung ihrer wahren Identitt noch ... Weiterlesen

Sandro Monetti: Colin Firth

Sandro Monetti: Colin Firth

Die Biografie. Dt. v. Madeleine Lampe. D 2013, 233 S. mit zahlreichen S/W- u. farb. Abb., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Schwarzkopf und Schwarzkopf
Neben groen Filmproduktionen wie Stolz und Vorurteil, Bridget Jones, Tatschlich ... Liebe oder The King's Speech hat er in verschiedenen Genres im wieder auch schwule Rollen bernommen: in Another Country neben Rupert Everett und Hugh Grant (brigens sein Filmdebt), in Der englische Patient , in der Neuverfilmung des Bildnis des Dorian Gray (2009), in der Musicalverfilmung Mamma Mia! und schlielich ... Weiterlesen

Christa Maerker: Wir haben uns verzweifelt geliebt - Elizabeth Taylor und Richard Burton

Christa Maerker: Wir haben uns verzweifelt geliebt - Elizabeth Taylor und Richard Burton

D 2013, 352 S. mit zahlreichen S/W-Abb., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
List
Du bist zu fett, soll Richard Burton zu Elizabeth Taylor gesagt haben. Die beiden waren sich bei Dreharbeiten zum Film Cleopatra gerade zum ersten Mal begegnet. Nachdem der Film in die Kinos gekommen war, traten die beiden in der ffentlichkeit als Paar auf - ein gefundenes Fressen fr die Klatschpresse, die durch diese in die ffentlichkeit getragene Achterbahn der Gefhle, ... Weiterlesen

Thomas Blubacher: Gustaf Grndgens

Thomas Blubacher: Gustaf Grndgens

D 2013, 432 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 35.88
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Henschel
Auch 50 Jahre nach seinem Tod polarisiert der Knstler noch immer wegen seiner kontroversiellen Rolle im Dritten Reich. Eine groe Zahl an Romanen, Theaterstcken und wissenschaftlichen Untersuchungen haben sich mit Gustav Grndgens' Person und Schaffen beschftigt. Grndgens-Experte Blubacher kann nun ein Bild deutlich jenseits vom Mythos GG entwerfen, in dem Erstaunliches zu Tage tritt: Gustaf Grndgens war ganz anders als ... Weiterlesen

Judith Watt: Alexander McQueen

Judith Watt: Alexander McQueen

Dt. v. Karin Maack. D 2013, 224 S. mit zahlreichen farb. u. S/W-Fotos, geb., € 41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Collection Rolf Heyne
Alexander McQueen brachte in die Mode seine eigene transgressive, provokante, oft feindselige Vision ein, die seiner eigenen, harten Vergangenheit auf den straen des Londoner East End geschuldet ist. Seine eigene Identitt entwickelte er in der schwulen Londoner Subkultur. Leigh Bowery bte einen starken Einfluss auf ihn aus. Seine letzten drei Kollektionen war streitbare Pldoyers gegen die Exzesse der Mode und ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang