Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Filmgeschichte«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 weiter >
Pascal Hofmann, Benny Jaberg (R): Daniel Schmid - Le chat qui pense

Pascal Hofmann, Benny Jaberg (R): Daniel Schmid - Le chat qui pense

CH 2010, dt.OF, engl./frz./italien.UT, 83 min., € 27.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Salzgeber - gay classics
Aus den Erzählungen von Freunden und Kollegen, Filmszenen und biografischen Fragmenten entstand dieser filmische Streifzug durch das Leben und cineastische Vermächtnis des Schweizer Filmemachers und Opernregisseurs Daniel Schmid. Von einer prägenden Kindheit in einem Belle Epoque-Hotel in den Schweizer Bergen über seine Flucht in das pulsierende Berlin der 60er Jahre bis hin zu seiner Begegnung mit Rainer Werner Fassbinder - ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Darwin Porter, Danforth Prince: 50 Years of Queer Cinema

Darwin Porter, Danforth Prince: 50 Years of Queer Cinema

500 of the Best GLBTQ Films Ever Made. USA 2010, 502 pp., brochure, € 23.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
The world's production of 50 years of GLBTQ cinema has shattered the door to the celluloid closet. Thanks to this, and to a flood of classics re-released in DVD format, a brave new world of queer iconography has emerged for film junkies. This book documents these trends. From the tawdry to the beautiful, »The Love That Dared not Speak its ... Weiterlesen

Fritz Müller-Scherz, Rainer Werner Fassbinder: Welt am Draht

Fritz Müller-Scherz, Rainer Werner Fassbinder: Welt am Draht

D 2010, 208 S., Broschur, € 15.21
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Matthes und Seitz
1973 realisierte Rainer Werner Fassbinder das visionäre Projekt eines Science Fiction-Films. Basierend auf einer Vorlage von Daniel F. Galouye schrieben Fassbinder und Fritz Müller-Scherz das Drehbuch zu diesem Film, der etwas von »Matrix« hat. Angeblich zu Forschungszwecken wird von einem privaten Unternehmen eine computeranimierte Welt kreiert, in der wirtschaftliche und soziale Entwicklungen simuliert werden sollen, um Prognosen und damit Handlungsentscheidungen ... Weiterlesen

Kimberly Calhoun (Hg.): Marlon Brando

Kimberly Calhoun (Hg.): Marlon Brando

Hollywood Collection. D 2009, 204 S., geb., € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In der Rolle des düsteren Stanley Kowalski trat Marlon Brando 1951 in der Verfilmung des Tennessee Williams-Theaterstücks »Endstation Sehnsucht« zum ersten Mal in Erscheinung. Mit »Die Faust im Nacken« avancierte er zum Sexsymbol: er galt als die Verkörperung purer amerikanischer Männlichkeit, als das Idealbild des schönen Mannes. Dieser Bildband aus der Hollywood Collection zeigt anhand vieler Fotos den Werdegang des ... Weiterlesen

Tricia Wright  (Hg.): Katharine Hepburn

Tricia Wright (Hg.): Katharine Hepburn

Hollywood Collection. D 2009, 204 S., geb., € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Sie wurde berühmt mit spritzigen Wortgefechten in Screwballkomödien an der Seite von Spencer Tracy, mit dem sie 20 Jahre lang heimlich liiert war. In ihrer 73jährigen Leinwandkarriere gewann sie 4 Oscars und war insgesamt 12 Mal für diese Auszeichnung nominiert. Dieser Bildband aus der Hollywood Collection gewährt einen Einblick in das eigenwillige Leben und die filmischen Auftritte der energischen, unbeugsamen ... Weiterlesen

David Bret: Clark Gable

David Bret: Clark Gable

Tormented Star. USA 2008, 287 pp., brochure, € 14.89
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Clarke Gable - the archetypal male of his era. He was named »King of Hollywood« in 1938. But as the author of this uncensored biography reveals, the star was not quite who he seemed. One of Gable's best-kept secrets was his bisexuality. Bret recounts Gable's failed marriages to women who turned a blind eye toward his affairs with actors Earl ... Weiterlesen

Claudia Liebrand: Queer Lectures 1.Jg., Heft 5: John Wayne Wouldn`t Like Gay Cowboys

Claudia Liebrand: Queer Lectures 1.Jg., Heft 5: John Wayne Wouldn`t Like Gay Cowboys

D 2008, 42 S., Broschur, € 6.17
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Queer Lectures 5
Die Ang Lee-Verfilmung von »Brokeback Mountain« macht eine neue Betrachtung des Westerngenres nötig - insbesondere hinsichtlich seiner Tradition der Genderbetrachtung. Kurioserweise waren für Western Fragen der Homosexualität und Homoerotik schon immer wesentlich. Im Subtext liefert das amerikanischste aller Filmgenres die Bedrohung der behaupteten Heterosexualität der Protagonisten faktisch mit: die Homosexualität als dämonisierte Alternative. Zum Vergleich mit »Brokeback Mountain« zieht die ... Weiterlesen

James Steakley: Anders als die Andern

James Steakley: Anders als die Andern

Ein Film und seine Geschichte. D 2007, 160 S., Broschur, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 43
Der 43. Band aus der Bibliothek rosa Winkel ist dem Film »Anders als die Andern« unter der Regie von Richard Oswald aus dem Jahr 1919 gewidmet. Der erste schwule Film der Weltgeschichte hat es seinerzeit kaum auf die Kinoleinwand geschafft: anfangs fast überall verboten, durfte er schließlich erst in einer stark gekürzten Version gezeigt werden. 1920 wurde er total verboten. ... Weiterlesen

Leo Tichat (R): Die Verwundbaren

Leo Tichat (R): Die Verwundbaren

Ö 1964/65 (ungekürzte Fassung 2006), OF, 58 min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Filmarchiv Austria - Edition Der Standard 43
1967 kam dieser erste österreichische Schwulenfilm in die Kinos. Allerdings - es war die Zeit des Totalverbots von Homosexualität - konnte er die Kinozensur nur in einer stark gekürzten Fassung passieren. 2006 wurde die ursprüngliche Version des Films in der Reihe »Edition Der Standard« als DVD veröffentlicht. In »Die Verwundbaren« schildert Leo Tichat - aus dessen Hand Drehbuch und Regie ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Jenny Olson (R): Homo Promo

Jenny Olson (R): Homo Promo

UK 2006, engl. OF, 90 min., € 29.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
This collection of vintage queer movie trailers offers a crash course in lesbian, gay, bi and transgender movie history. The DVD collection catalogues virtually every mainstream queer-themed film produced between 1953 and 1977. It starts with the famous underground smash »Glen or Glenda (I Changed My Sex)«, progressing through to »The Boys in the Band«, and ending with the drag ... Weiterlesen

Robert Hofler: The Man Who Invented Rock Hudson

Robert Hofler: The Man Who Invented Rock Hudson

The Pretty Boys and Dirty Deals of Henry Willson. USA 2005, 468 pp. with numerous b/w photos, brochure, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Minnesota Press
Henry Willson was one of the quintessential power brokers in Hollywood during the late 1940s and 1950s when he launched the careers of Rock Hudson, Lana Turner, Tab Hunter, Natalie Wood, and many others. He was also a true casting couch agent, brokering sex for opportunity on the silver screen. While this practice was rampant across Hollywood, for gay actors ... Weiterlesen

Jürgen Kasten, Armin Loacker (Hg.): Richard Oswald

Jürgen Kasten, Armin Loacker (Hg.): Richard Oswald

Ö 2005, 575 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Richard Oswalds Bedeutung für die deutsche Filmgeschichte wurde bislang kaum wahrgenommen. Meistens - wenn überhaupt - wurde seine Leistung im Rahmen sog. »Aufklärungsfilme« gewürdigt (darunter v.a. der erste Schwulenfilm der Welt »Anders als die anderen« aus dem Jahr 1918). Zeitlebens haftete Richard Oswald der Ruf eines Sonderlings an. Dabei hatte das Werk des österreichischen Regisseurs eine beachtliche Breite, die thematisch ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang