Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Geschichtliche Darstellung



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 weiter >
Tom Holland: Dynastie

Tom Holland: Dynastie

Glanz und Elend der römischen Kaiser von Augustus bis Nero. Dt. v. Susanne Held. D 2016, 576 S., geb., € 27.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Blutige Hofintrigen, die große Politik, atemberaubende Bauprojekte, die großen Eroberungszüge, sexuelle Ausschweifungen und exotische Gladiatorenkämpfe - das ist die Bühne, auf der die Kaiser der julisch-claudischen Dynastie agierten, ihre Macht etablierten und das Imperium nach dem Zusammenbruch der Republik neu ordneten. Der Autor entlarvt manche Klischees von dekadenten römischen Herrschern und weiß doch das »Menschlich-Allzumenschliche« der politischen Akteure meisterhaft in ... Weiterlesen

David Alderson: Sex, Needs, and Queer Culture

David Alderson: Sex, Needs, and Queer Culture

From Liberation to the Post-Gay. USA 2016, 256 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Zed
The belief of many in the early sexual liberation movements was that capitalism's investment in the norms of the heterosexual family meant that any challenge to them was invariably anti-capitalist. In recent years, however, lesbian and gay subcultures have become increasingly mainstream and commercialized - as seen, for example, in corporate backing for pride events - while the initial radicalism ... Weiterlesen

Oliver Rathkolb (Hg.): Homosexuellenverfolgung in Österreich

Oliver Rathkolb (Hg.): Homosexuellenverfolgung in Österreich

Zeitgeschichte. 43.Jg/H.2. Ö 2016, 40 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Studien Verlag
Die Kriminalisierung weiblicher und männlicher Homosexualität blieb im österreichischen Strafrecht von 1852 bis 1971 nahezu unverändert. Erst die »Kleine Strafrechtsreform« von 1971 hob das Totalverbot der »Unzucht wider die Natur mit Personen desselben Geschlechts« auf. Diese 45 Jahre zurückliegende »Kleine Strafrechtsreform« markiert - als eine prägende Zäsur für die rechtliche wie gesellschaftliche Verhandlung von Homosexualitäten im 20. Jahrhundert - den ... Weiterlesen

Gregory Woods: Homintern

Gregory Woods: Homintern

How Gay Culture Liberated the Modern World. USA 2016, 432 pp., hardbound, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Yale University Press
In a study which crosses continents, languages, and almost a century, the author identifies the ways in which homosexuality has helped shape Western culture. Extending from the trials of Oscar Wilde to the gay liberation era, this book examines a period in which increased visibility made acceptance of homosexuality one of the measures of modernity. Woods shines a light on ... Weiterlesen

Maria Borowski, Jan Feddersen u.a. (Hg.): Jahrbuch Sexualitäten 2016

Maria Borowski, Jan Feddersen u.a. (Hg.): Jahrbuch Sexualitäten 2016

D 2016, 208 S. mit Abb., geb., € 35.88
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Das Jahrbuch Sexualitäten ist ein der Initiative Queer Nations. Den Kern des Jahrbuchs 2016 bilden mehrere Aufsätze, die auf Queer Lectures auf Einladung der Initiative Queer Nations basieren. Sie nehmen auf aktuelle Debatten Bezug oder regen solche an. Konstanze Plett widmet sich der rechtlichen Lage von Interpersonen, Michael Schwartz dem Komplex Homosexualität, Strafrechtsreform und westdeutscher Medien von 1969 bis 1980. ... Weiterlesen

Elyse Semerdjian: Off the Straight Path: Illicit Sex, Law, and Community in Ottoman Aleppo

Elyse Semerdjian: Off the Straight Path: Illicit Sex, Law, and Community in Ottoman Aleppo

USA 2016, 247 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elyse Semerdjian (teacher of Islamic and Middle Eastern history, Whitman College) analyzes how the shari'a courts of Ottoman Aleppo treated the crime of zina, which has been defined as »any sexual intercourse between persons who are not in a state of legal matrimony or concubinage,« and is thus an umbrella category for adultery, prostitution, procurement, abduction, incest, bestiality, sodomy, rape, ... Weiterlesen

Lilian Faderman: The Gay Revolution

Lilian Faderman: The Gay Revolution

The Story of a Struggle. USA 2016, 795 pp. illustrated, brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Simon and Schuster
The story of the modern struggle for gay, lesbian, and trans rights from the 1950s to the present is based on interviews with politicians, military figures, legal activists, and members of the entire LGBT community who face these challenges every day. The fight for gay, lesbian, and trans civil rights - the years of outrageous injustice, the early battles, the ... Weiterlesen

Andreas Pretzel und Volker Weiß (Hg.): Politiken in Bewegung

Andreas Pretzel und Volker Weiß (Hg.): Politiken in Bewegung

Die Emanzipation Homosexueller im 20. Jahrhundert. Edition Waldschlösschen. D 2016, 256 S., Broschur, € 24.67
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Edition Waldschlösschen 15
Wie hat sich schwule Interessenpolitik seit der Gründung des Wissenschaftlich-Humanitären Komitees im Jahr 1897 verändert? Was machte den Organisationsprozess von Homosexuellen zur sozialen Bewegung? Und wer waren ihre Akteure? Welche Ziele wurden angestrebt, welcher Mittel bedienten sich die AktivistInnen und was wurde erreicht? Welche Themen riefen interne Kontroversen hervor? Wie bewerten wir heute die unterschiedlichen Bewegungsformen und Politikentwürfe? Nachdem die ... Weiterlesen

Andreas Pretzel und Volker Weiß (Hg.): Konformitäten und Konfrontationen

Andreas Pretzel und Volker Weiß (Hg.): Konformitäten und Konfrontationen

Homosexuelle in der DDR. Edition Waldschlösschen. D 2016, 256 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Edition Waldschlösschen 14
Schwule und Lesben in der DDR waren von Beginn an mit einer liberaleren Gesetzgebung konfrontiert als ihre Brüder und Schwestern in der Bundesrepublik. Bedrohlich war ihre Lage dennoch. Eine öffentliche Debatte über ihre Situation oder eigene Organisationen blieben lange unerwünscht. Und doch rührten sich schon früh und vereinzelt Fürsprecher. Trotz eines enormen Anpassungsdrucks innerhalb einer uniformen Gesellschaft entwickelten sich schon ... Weiterlesen

Robert Knapp: Römer im Schatten der Geschichte.

Robert Knapp: Römer im Schatten der Geschichte.

Gladiatoren, Prostituierte, Soldaten. D 2016, 398 S. mit S/W-Abb., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
Das Bild, das die römische Elite von ihrer Gesellschaft zeichnete und das die Geschichte bis heute fortschreibt, hatte mit der Wirklichkeit der meisten Einwohner des Römischen Reiches sehr wenig zu tun. Denn die Quellen für dieses Geschichtsbild entstammen sämtlich der Oberschicht, die nur 0,5 Prozent der Gesamtbevölkerung im Römischen Reich ausmachte, aber etwa 80 Prozent des Vermögens besaß. Die restlichen ... Weiterlesen

Adrian Brooks: The Right Side of History

Adrian Brooks: The Right Side of History

100 Years of LGBTQI Activism. USA 2015, 242 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Cleis
How queer activists changed the United States of America, before, during and after Stonewall. Described by gay scholar Jonathan Katz as »willfully cacophonous, a chorus of voices untamed«, »On The Right Side of History« sets itself apart from oral histories by pinpointing how LGBTQ folk have been in the forefront of progressive social evolution in the United States, bringing attention ... Weiterlesen

Michel Foucault: Wahnsinn und Gesellschaft

Michel Foucault: Wahnsinn und Gesellschaft

D 2015, 562 S., Pb, € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Michel Foucault erzählt die Geschichte des Wahnsinns vom 16. bis zum 18. Jahrhundert. Er erzählt zugleich die Geschichte seines Gegenspielers, der Vernunft, denn er sieht die beiden als Paar, das sich nicht trennen lässt. Der Wahn ist für ihn weniger eine Krankheit als eine andere Art von Erkenntnis, eine Gegenvernunft, die ihre eigene Sprache hat oder besser: ihr eigenes Schweigen. ... Weiterlesen

Jan Seidl, Ruth J. Weiniger etc.: Queer Prague

Jan Seidl, Ruth J. Weiniger etc.: Queer Prague

A Guide to the LGBT History of the Czech Capital 1380 - 2000. CZ 2015, 171 pp. illustrated, brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Cerne pole
This guide introduces 100 places which are connected with the past of the queer people of Prague. The book is designed to be a true guide book, i.e. a book of instructions for walking around the city. There is an orientation map of the given borough at the beginning of each chapter. The individual places of interest are marked in ... Weiterlesen

Ferdinand Karsch-Haack: Das gleichgeschlechtliche Leben der Naturvölker

Ferdinand Karsch-Haack: Das gleichgeschlechtliche Leben der Naturvölker

D 2015 (Neuauflage der 1. Auflage 1911), 700 S., Broschur, € 49.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Im vorliegenden Band beschreibt der zu seiner Zeit renommierte Ethnologe das gleichgeschlechtliche Leben der Naturvölker. Neben der Erörterung der Grundbegriffe wie Liebe, Gleichgeschlechtlichkeit, sexuelles Leben legt er die Päderastie bei Australiern, Melanesiern, Afrikanern, Malaien, Polynesiern, Mikronesiern, Mongolen, Eskimos bis zu den amerikanischen Naturvölkern dar. Im zweiten Teil geht er auf die Stellung der Frau ein und beschreibt Amazonentum, die so ... Weiterlesen

Ralf Dose: Das verschmähte Erbe

Ralf Dose: Das verschmähte Erbe

Magnus Hirschfelds Vermächtnis an die Berliner Universität. D 2015, 184 S., Broschur, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hentrich u. Hentrich
Im Jahr 1919 gründete Magnus Hirschfeld die Dr. Magnus Hirschfeld-Stiftung. Die Stiftung war seit 1924 Trägerin des ebenfalls 1919 gegründeten Instituts für Sexualwissenschaft. Nach dessen Zerschlagung durch die Nationalsozialisten am 6. Mai 1933 hat die Berliner Universität das ihr zugedachte Vermächtnis nie angetreten. Die Geschichte der Dr. Magnus Hirschfeld-Stiftung bis 1933 wird anhand der Stiftungsakte, die der Neugründungsversuche im Exil ... Weiterlesen

Kerry Eleveld: Don't Tell Me to Wait

Kerry Eleveld: Don't Tell Me to Wait

How the Fight for Gay Rights Changed America and Transformed Obama's Presidency. USA 2015, 368 pp., hardbound, € 27.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Perseus Group
Gay rights has been a defining progressive issue of Barack Obama's presidency: Congress repealed »Don't Ask, Don't Tell« in 2010 with his strong support, and in 2011, he instructed his Justice Department to stop defending the Defense of Marriage Act, helping to pave the way for a series of Supreme Court decisions that ultimately legalized same-sex marriage nationwide. This succession ... Weiterlesen

Gisela Bleibtreu-Ehrenberg: Vom Schmetterling zur Doppelaxt

Gisela Bleibtreu-Ehrenberg: Vom Schmetterling zur Doppelaxt

Die Umwertung von Weiblichkeit in unserer Kultur. D 2015, 111 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Fischer
Die Ethnologin und Soziologin Bleibtreu-Ehrenberg analysiert in dieser Untersuchung allgemein verständlich die Ausformung der sexuellen, sozialen, wirtschaftlichen und kultischen Rolle der Frau im westlichen Kulturkreis. Die ursprünglich hohe soziale und religiöse Position der Frau bei Jägergruppen und frühen Bodenbauern sank allmählich ab, als sich seit der Jüngeren Steinzeit das gesamte Leben kriegerischer gestaltete und zunehmend von »männlichen« Idealen geprägt wurde. ... Weiterlesen

Jannis Plastargias: RotZSchwul

Jannis Plastargias: RotZSchwul

Der Beginn einer Bewegung 1971 - 1975. D 2015, 192 S. mit zahlreichen Fotos, Broschur, € 15.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
Die Rote Zelle Schwul - kurz »RotZSchwul« genannt - war eine Gruppe homosexueller Männer in Frankfurt am Main, die in der ersten Hälfte der 1970er Jahre für die Sichtbarmachung von Homosexualität und die Emanzipation bzw. Gleichberechtigung von Schwulen in Deutschland, insbesondere in Frankfurt am Main, kämpfte. Die Gruppe um den Sexualwissenschaftler Martin Dannecker gründete sich nach dem Praunheim-Film »Nicht der ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang