Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Geschichtliche Darstellung



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 weiter >
Katharina Karcher: Sisters in Arms

Katharina Karcher: Sisters in Arms

Militanter Feminismus in Westdeutschland seit 1968. D 2018, 240 S., Broschur, € 20.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Assoziation A
Gegen Ende der 1960er Jahre entwickelte sich aus der allgemeinen Protestbewegung in Westdeutschland eine Neue Frauenbewegung. Diese stellte kapitalistische wie patriarchale Verhältnisse grundsätzlich infrage. Zahlreiche Gruppierungen bedienten sich dabei durchaus konfrontativer Methoden der Auseinandersetzung. In der Literatur zur Frauenbewegung kommen diese militanten Strömungen des Feminismus bislang kaum vor. Diese Studie schließt die Forschungslücke. Die Autorin konzentriert sich auf drei Themenfelder: ... Weiterlesen
Titel ist derzeit nicht lieferbar - Nachdruck in Planung

Alexander Zinn: »Aus dem Volkskörper entfernt«?

Alexander Zinn: »Aus dem Volkskörper entfernt«?

Homosexuelle Männer im Nationalsozialismus. D 2018, 580 S., geb., € 51.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Campus
Die Verfolgung schwuler Männer in der NS-Diktatur ist erst in jüngster Zeit ins Blickfeld einer breiteren Öffentlichkeit gerückt. Bislang mangelte es an überregionalen Untersuchungen, die einen Überblick über Alltag und Verfolgung Schwuler im »Dritten Reich« geben. Diese Studie liefert nun eine neue und umfassende Sicht auf dieses dunkle Kapitel deutscher Geschichte. Im Fokus stehen nicht nur das Verfolgungsprogramm der Machthaber, ... Weiterlesen

Peter Michalzik: 1900

Peter Michalzik: 1900

Vegetarier, Künstler und Visionäre suchen nach dem neuen Paradies. D 2018, 416 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
1900 wurden Utopien gelebt - in Jasnaja Poljana, auf Samoa, in Brasilien oder auf dem Monte Verità am Ufer des Lago Maggiore. Hier wurde das moderne Leben erfunden mit seiner Lust an Gesundheit, Körper(-kult) und Individualismus. Peter Michalzik erzählt die Geschichten dieser Bewegungen und zeichnet dabei ein bilderreiches, vielstimmiges Panorama vom Beginn des vergangenen Jahrhunderts. Ob die großartigen Richthofen-Schwestern oder ... Weiterlesen

Christina von Braun: Blutsbande

Christina von Braun: Blutsbande

Verwandtschaft als Kulturgeschichte. D 2018, 560 S., geb., € 30.84
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Aufbau-Verlag
Patchwork, Homo-Ehe, In-vitro-Fertilisation - was für die einen dem Untergang des Abendlandes gleichkommt, ist für andere eine Öffnung unserer Konzepte von Liebe, Beziehung und Familie. Die Autorin blickt weit in die Geschichte zurück, um zu erklären, wie sich unsere Vorstellungen von Verwandtschaft entwickelten. Für die Kultur des Westens sind Blutsbande auch die Basis von Verwandtschaft. Das gilt nicht für alle ... Weiterlesen

Klaus Reichold und Thomas Endl: Die phantastische Welt des Märchenkönigs Ludwig II.

Klaus Reichold und Thomas Endl: Die phantastische Welt des Märchenkönigs Ludwig II.

D 2017, 279 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Edition Luftschiffer
Ein Feuerwerk erstaunlicher und sinnlicher Details aus dem Leben Ludwigs II. erklärt seine Anziehungskraft über alle Zeiten hinweg. Er träumte von absolutistischer Allmacht und war ein Opfer der Ohnmacht. Er sah sich als Fürst des Friedens und war an zwei furchtbaren Kriegen beteiligt. Er verdammte den Sog der Moderne und bediente sich der neuesten Technik. Er fürchtete den Gang zum ... Weiterlesen

Oliver Hilmes: Berlin 1936

Oliver Hilmes: Berlin 1936

D 2017, 303 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Penguin D
Im Sommer 1936 befindet sich die Nazidiktatur wegen der Olympischen Spiele im Pausenmodus. Zehntausende strömen in die deutsche Hauptstadt, die die Nazis in diesen 16 Tagen als weltoffene Metropole präsentieren wollen. Oliver Hilmes folgt prominenten und völlig unbekannten Personen, Deutschen und ausländischen Gästen durch die fiebrig-flirrende Zeit der Sommerspiele und verknüpft die Ereignisse dieser Tage kunstvoll zu einem Panorama. Die ... Weiterlesen

Maria Borowski: Parallelwelten

Maria Borowski: Parallelwelten

Lesbisch-schwules Leben in der frühen DDR. D 2017, 256 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Metropol
Im Zentrum dieser Studie über lesbisch-schwules Leben in der DDR steht der Zeitraum 1949 bis 1969. Diese Frühphase der DDR-Homosexuellengeschichte wurde bisher noch kaum wissenschaftlich erforscht. Die Autorin wertet in »Parallelwelten« Sexualratgeber der 1950er Jahre aus und zeichnet die ärztliche Perspektive auf die »Krankheit« der gleichgeschlechtlich Liebenden nach. Auszüge aus Interviews mit Frauen und Männern, die damals junge Homosexuelle gewesen ... Weiterlesen

Avram Finkelstein: After Silence

Avram Finkelstein: After Silence

A History of AIDS Through Its Images. USA 2017, 248 pp. illustrated, hardcover, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of California Press
Early in the 1980s AIDS epidemic, six gay activists created one of the most iconic and lasting images that would come to symbolize a movement: a protest poster of a pink triangle with the words »Silence = Death«. The graphic and the slogan still resonate today, often used to brand the entire movement. Avram Finkelstein tells the story of how ... Weiterlesen

Stuart Feather: Blowing the Lid

Stuart Feather: Blowing the Lid

Gay Liberation, Sexual Revolution and Radical Queens. USA 2016, 565 pp., brochure, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
The Gay Liberation Front founded in 1970 urged gay men and gay women to unite around a simple set of demands among which were calls for an end to discrimination against homosexuals in employment, in sex education, in the age of consent and in being treated as sick by the medical establishment. GLF saw itself as a people's movement for ... Weiterlesen

Peter Ackroyd: Queer City

Peter Ackroyd: Queer City

Gay London from the Romans to the Present Day. UK 2018, 262 pp., pb.,, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Chatto and Windus
Peter Ackroyd looks at the city in a whole new way - through the history and experiences of its gay community. In Roman Londinium the penis was worshipped and homosexuality could be found at public pleasure houses, brothels and hot baths. Then came the Emperor Constantine, with his bishops and clergy, monks and missionaries. His rule was accompanied by the ... Weiterlesen

Fachverband Homosexualität und Geschichte (Hg.): Invertito. Jahrbuch für die Geschichte der Homosexualitäten 18

Fachverband Homosexualität und Geschichte (Hg.): Invertito. Jahrbuch für die Geschichte der Homosexualitäten 18

18. Jahrgang / 2017. D 2017, 203 S., Broschur, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Invertito 18
Der 18. Jahrgang des Jahrbuchs der Geschichte der Homosexualitäten enthält folgende Beiträge: Heike Schader berichtet über die Dynamik der Berliner Damenklubs Violetta und Monbijou in den Jahren 1928 - 1929. Raimund Wolfert gibt in »Die ganze vertrackte Situation halt« ein Kurzbiografie des Opernsängers, Rosa-Winkel-Häftlings und Auschwitz-Überlebenden Karl Kipp. Stephan Jaray gibt einen kurzen historischen Abriss vom »Speakeasy« zur schwulen Herrenbar ... Weiterlesen

Dan Nicoletta (ed.): LGBT San Francisco

Dan Nicoletta (ed.): LGBT San Francisco

The Daniel Nicoletta Photographs. USA 2017, 304 pp. illustrated, hardback, € 59.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Dan Nicoletta has been a leading chronicler of the LGBT civil rights movement in San Francisco over the last 40 years. This is the first book dedicated to his powerful photographs documenting the journey of the burgeoning lesbian-gay-bisexual-transgender mecca that was San Francisco in the 1970s through to the present. Nicoletta is best known for his iconic images of Harvey ... Weiterlesen
Bilder ansehen

Darryl W. Bullock: David Bowie Made Me Gay

Darryl W. Bullock: David Bowie Made Me Gay

100 Years of LBGT Music. UK 2017, 372 pp., pb., € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Bloomsbury
LGBT musicians have shaped the development of music over the last century, with a sexually progressive soundtrack in the background of the gay community's struggle for acceptance. LGBT messages are now brought to the forefront of popular music. This book covers the breadth of history of recorded music by and for the LGBT community and how those records influenced the ... Weiterlesen

Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit

Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit

Dt. v. Jürgen Neubauer, € 15.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Pantheon
Der Mensch: Krone der Schöpfung oder Schrecken des Ökosystems? - Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die einst Jäger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gründeten Städte und Königreiche? Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum ... Weiterlesen

Yuval Noah Harari: Homo Deus

Yuval Noah Harari: Homo Deus

Dt. v. Andreas Wirthensohn. D 2017, 576 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
In seinem Kultbuch »Eine kurze Geschichte der Menschheit« erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In »Homo Deus« stößt der schwule Historiker aus Israel vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen - schöpferische wie zerstörerische - und das ... Weiterlesen

Claudia Opitz-Belakhal: Böse Weiber

Claudia Opitz-Belakhal: Böse Weiber

Wissen und Geschlecht in der Dämonologie der Frühen Neuzeit. D 2017, 216 S., Broschur, € 22.62
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ulrike Helmer
»Tremate, tremate, le streghe son tornate!« riefen die Feministinnen der 1970er Jahre bei ihren Demonstrationen auf den Straßen Italiens. Nicht nur für die Neue Frauenbewegung, auch für die damals entstehende feministische Forschung war die historische Hexenverfolgung ein großes Thema. In den folgenden Jahrzehnten wurden die Forschungen zur Dämonologie der Frühen Neuzeit differenziert vorangetrieben und um die Kategorien Geschlecht, Geschlechtlichkeit und ... Weiterlesen

Philippe Brenot / Laetitia Coryn: Sex Story

Philippe Brenot / Laetitia Coryn: Sex Story

Eine Kulturgeschichte in Bildern. Dt. v. Valerie Schneider. D 2017, 208 S., Farbe, Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
btb
Unser Verhältnis zur Sexualität ist ständig im Fluss, doch seit Beginn der menschlichen Zivilisation bestimmt sie unser Leben und in unserem Alltag ist sie omnipräsent. Aber was wissen wir wirklich? »Sex Story« wirft in Comicform einen höchst vergnüglichen und informativen Blick auf die Geschichte der Sexualität: von den Anfängen der Menschheit bis zum digitalen Zeitalter, von Kleopatras exzentrischen Neigungen zum ... Weiterlesen

Ruth Mazo Karras: Sexuality in Medieval Europe: Doing Unto Others

Ruth Mazo Karras: Sexuality in Medieval Europe: Doing Unto Others

UK 2017 (3rd edition), 258 pp., brochure, € 69.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Routledge
Challenging the way the Middle Ages have been treated in general histories of sexuality, Sexuality in Medieval Europe shows how views at the time were conflicted and complicated; there was no single medieval attitude towards sexuality any more than there is one modern attitude. Focusing on marital sexual activity, as well as behavior that was seen as transgressive, the chapters ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang