Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Truman Capote«

Truman Capote - geboren als Truman Streckfus Persons
(* 30. September 1924; † 25. August 1984) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Schauspieler und Drehbuchautor.
Berühmt wurde er mit »Frühstück bei Tiffany« und »Kaltblütig« - mit letzterem erhob er gleich ein ganzes Genre, den Tatsachenroman, zu einer anerkannten literarischen Gattung. Sein exzessives Leben, sein sarkastischer Humor und sein offen schwules Auftreten machten ihn zu einer schillernden Gestalt.

Mehr zu Truman Capote in der Wikipedia



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 weiter >
Glenway Wescott: A Heaven of Words

Glenway Wescott: A Heaven of Words

Last Journals, 1956-1984. USA 2013, 306 pp, brochure, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press
From humble beginnings on a poor Wisconsin farm, Wescott eventually emerged as an influential poet and novelist. A major figure in the American literary expatriate community in Paris during the 1920s and a prominent American novelist in the years leading up to World War II, he spent a decade living abroad before relocating permanently to New York and New Jersey ... Weiterlesen

Truman Capote: The Grass Harp

Truman Capote: The Grass Harp

Including »A Tree of Night« and Other Stories. USA 2012, 272 pp., brochure, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Vintage
Set on the outskirts of a small Southern town, »The Grass Harp« tells the story of three endearing misfits - an orphaned boy and two whimsical old ladies - who one day take up residence in a tree house. As they pass sweet yet hazardous hours in a china tree, »The Grass Harp« manages to convey all the pleasures and ... Weiterlesen

Truman Capote: Handgeschnitzte Särge

Truman Capote: Handgeschnitzte Särge

Tatsachenbericht über ein amerikanisches Verbrechen. Dt. v. Marcus Ingendaay. CH 2011, 160 S., geb., € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Als Truman Capote für »Kaltblütig« recherchierte, befreundete er sich mit dem Kriminalbeamten, der die Ermittlungen in diesem Fall geleitet hatte. Jahre später tritt dieser erneut an Capote heran und berichtet ihm von einem neuen Fall. Telefonisch blieben die beiden in Verbindung. Von diesen Gesprächen ausgehend entwarf Capote ein größeres Werk: eine perfekt komponierte Novelle über eine hinterhältige Mordserie. Die Novelle, ... Weiterlesen

W. Somerset Maugham: Leben und Werk

W. Somerset Maugham: Leben und Werk

CH 2010, 223 S., Pb, € 10.18
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Diogenes
Wer war W. Somerset Maugham? Gentleman, Kosmopolit, studierter Arzt, Schwuler, Familienvater, gefeierter Stückeschreiber, Geheimagent und Bestsellerautor - von all dem etwas, aber vor allem brillierte er als Geschichtenerzähler. Nach einem biografischen Essay von Thomas und Simone Stölzel kommt Maugham in diesem Materialienband ausführlich selbst zu Wort und gibt Auskunft über seinen Charakter, sein Leben und sein Schreiben, über die großen ... Weiterlesen

Edmund White: City Boy

Edmund White: City Boy

My Life in New York During the 1960s and 1970s. UK/D/USA/AUS 2010, 297pp., Pb, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

When Edmund White left the Midwest after college he had an opportunity to pursue a Ph.D. at Harvard. Instead, he followed a lover to New York City. There he arrives broke and unknown, struggling to express himself as a gay man even as he holds out hope of being »cured«. Present at the Stonewall uprising in 1969, White witnesses the ... Weiterlesen

Truman Capote: Truman Capote, auf Reisen

Truman Capote: Truman Capote, auf Reisen

Von New York über Tanger bis Ischia. Dt. v. Marcus Ingendaay. CH 2010, 172 S., geb., € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Zeitlebens war Truman Capote viel unterwegs. Gerade in den 50er Jahren - also in jungen Jahren - bereiste er schwule Sehnsuchtsorte par excellence wie New Orleans, Hollywood, Tanger, Taormina oder Ischia. Wie praktisch alles, was Truman Capote in seinem Leben tat, verwandelte er auch diese Reisen in Literatur. Dabei kam ihm seine Beobachtungsgabe sehr zupass. Und was er über die ... Weiterlesen

Alexandra Lavizzari: Glanz und Schatten

Alexandra Lavizzari: Glanz und Schatten

Truman Capote und Harper Lee - eine Freundschaft. D 2009, 180 S., Broschur, € 17.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Die Freundschaft von Truman Capote und Nelle Harper Lee ist die Geschichte zweier in einem amerikanischen Provinznest aufgewachsenen Nachbarskinder, die durch den Traum von der großen Schriftstellerkarriere zusammenfanden und dann langsam auseinanderdrifteten. Beide gelangten - wenn auf unterschiedliche Weise - zu literarischem Ruhm. Lee erhielt mit »Wer die Nachtigall stört« 1960 den Pulitzerpreis. Capotes Meisterwerk »Kaltblütig« wurde zu einem sensationellen ... Weiterlesen

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie

Ein intimes Gespräch mit Lawrence Grobel. Dt.v. Thomas Lindquist. CH 2009 (Neuaufl.), 277 S., Pb, € 10.18
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Diogenes
In seiner Autobiographie erinnert sich der 1984 an einer Überdosis Tabletten verstorbene Kultautor Truman Capote nicht nur an seine Kindheit und seinen frühen Erfolg, sondern auch an seine Erfahrungen mit den »Oberen Zehntausend« (in deren Kreisen er regelmäßig verkehrte), Drogenexzesse, mehr als nur übermäßigen Alkoholkonsum und seine Homosexualität. Verblüffend ehrlich, frech, ordinär und doch intelligent und witzig erzählt er im ... Weiterlesen

Truman Capote: ... für Boshafte

Truman Capote: ... für Boshafte

D 2008, 99 S., Pb, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Insel
Truman Capote war berüchtigt dafür, dass er über eine spitze Zunge verfügte und gleichzeitig mit bösartigen, zumal wahren Aussagen über seine Umgebung (oft in Buchform) nicht hinter dem Berg halten konnte (und wollte). Ihm war Klatsch nicht fremd. Seine Parties galten als legendär (auch wenn danach manche kein Wort mehr mit ihm wechselten). Kein Wunder also, dass einer der ersten ... Weiterlesen

Truman Capote: Die Hunde bellen

Truman Capote: Die Hunde bellen

Dt. v. Marcus Ingendaay. CH 2008, 907 S., geb., € 30.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Für Magazine wie »Esquire« und den »New Yorker« verfasste Truman Capote Reportagen und Porträts. Alle Qualitäten, die den Schriftsteller Capote ausmachten, finden sich auch hier: seine Begabung, Melancholie sprachlich glänzend zu erfassen, seine Beobachtungsgabe - gepaart mit einem glühenden Interesse an anderen Menschen - und spritzige, treffende Dialoge. Die hier zusammengestellten Reportagen und Porträts reichen von Reiseskizzen, die er als ... Weiterlesen

Truman Capote: Sommerdiebe

Truman Capote: Sommerdiebe

Dt. v. Heidi Zerning. D 2016, 160 S., Pb, € 10.28
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
1984 ist Truman Capote in L.A. verstorben. An sich hatte Capote jedem, der es wissen wollte, erzählt, dass er seine ersten literarischen Versuche (mit 19) vernichtet hätte. Doch vor kurzem ist sein Debütroman in Form von 4 Schulschreibheften wieder aufgetaucht. Der Handlungsstrang ist noch eher dünn, die Charaktere nur skizzenhaft. Die 17jährige Grady freut sich darüber, dass ihre reichen Eltern ... Weiterlesen

Truman Capote: Erhörte Gebete

Truman Capote: Erhörte Gebete

Dt.v. Heidi Zerning. CH 2007, 231 S., geb., € 19.43
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Truman Capote verstarb, bevor er diesen seinen letzten Roman vollenden konnte - dennoch ist ihm allein schon mit diesem Fragment eine böse Abrechnung mit der High Society und den Möchtegern-Emporkömmlingen seiner Zeit gelungen. »Erhörte Gebete« verfolgt das Leben eines Schriftstellers, dessen Abstammung bis zum Schluss im Dunklen verbleibt und dessen sexueller Appetit praktisch auf jede sich bietende Gelegenheit ausgerichtet ist. ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang