Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Feminismus«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 weiter >
Christian Broecking: Irène Schweizer

Christian Broecking: Irène Schweizer

D 2016, 480 S., geb., € 51.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Irène Schweizers Weg führt sie aus der Nordschweizer Provinz immer weiter hinein in die experimentelle Musik der Großstädte: von Londons Jazzclub Ronnie Scott´s und dem Zürcher Africana Club über die Avantgardebühnen der Welt bis zu Soloauftritten als führende Pianistin des europäischen Jazz in den Schweizer Tempeln der Hochkultur. Aktiv in der Feminismus- und Lesbenszene bewegt sie Strukturen, provoziert, fordert heraus: ... Weiterlesen

Carmen Korn: Töchter einer neuen Zeit

Carmen Korn: Töchter einer neuen Zeit

D 2017, 555 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Voller Lebensfreude stürzt sich Henny im April 1919 in die Ausbildung zur Hebamme. Die Frauenklinik Finkenau ist eine der modernsten Entbindungsanstalten des Landes. Henny liebt die Klinik. Doch vor allem sind es drei Frauen, die Henny auf ihrem Lebensweg begleiten werden: Ida wohnt in einem der herrschaftlichen Häuser am Hofweg und weiß nicht viel vom Leben jenseits der Beletage. Hennys ... Weiterlesen

Claudia Opitz-Belakhal: Böse Weiber

Claudia Opitz-Belakhal: Böse Weiber

Wissen und Geschlecht in der Dämonologie der Frühen Neuzeit. D 2017, 216 S., Broschur, € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ulrike Helmer
»Tremate, tremate, le streghe son tornate!« riefen die Feministinnen der 1970er Jahre bei ihren Demonstrationen auf den Straßen Italiens. Nicht nur für die Neue Frauenbewegung, auch für die damals entstehende feministische Forschung war die historische Hexenverfolgung ein großes Thema. In den folgenden Jahrzehnten wurden die Forschungen zur Dämonologie der Frühen Neuzeit differenziert vorangetrieben und um die Kategorien Geschlecht, Geschlechtlichkeit und ... Weiterlesen

Camille Paglia: Free Women, Free Men

Camille Paglia: Free Women, Free Men

Sex, Gender, Feminism. USA 2017, 352 pp., hardcover, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Penguin USA
From the fiery intellectual provocateur: a brilliant essay collection that both celebrates and challenges modern feminism from motherhood to Madonna, football to Friedan, stilettos to Steinem. When Camille Paglia first burst onto the scene with »Sexual Personae«, she established herself as a smart, and often dissenting voice among feminists. Now, for the first time, her best essays on the subject ... Weiterlesen

Laurie Penny: Bitch Doctrine

Laurie Penny: Bitch Doctrine

Essays for Dissenting Adults. UK 2017, 384 pp., brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bloomsbury
This collection of Laurie Penny´s writing establishes her as one of the most urgent and vibrant feminist voices of our time. From the shock of Donald Trump´s election and the victories of the far right, to online harassment and the transgender rights movement, these darkly humorous articles provoke challenging conversations about the definitive social issues of today. Penny is lyrical ... Weiterlesen

Rebecca Solnit: Die Mutter aller Fragen

Rebecca Solnit: Die Mutter aller Fragen

Dt. v. Kirsten Riesselmann. D 2017, 200 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Tempo
»Warum haben Sie keine Kinder?« Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum Jungen auf ... Weiterlesen

Katharina Sass (Hg.): Mythos »Sexarbeit«

Katharina Sass (Hg.): Mythos »Sexarbeit«

Argumente gegen Prostitution und Sexkauf. D 2017, 150 S., Broschur, € 14.29
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
PapyRossa
In Deutschland wird verstärkt über Prostitution diskutiert. Die weitreichende Liberalisierung des Prostitutionsmarkts von 2002 gilt als gescheitert. Die neuen Gesetze lösen die Probleme nicht. Denn zu den grundsätzlichen Fragen nehmen sie keine klare Haltung ein. Ist Prostitution »Arbeit« und sollte normalisiert werden? Oder ist sie ein patriarchales Unterdrückungsverhältnis, dessen langfristige Überwindung es anzustreben und dessen Opfer es konsequent zu schützen ... Weiterlesen

Laurie Penny: Bitch Doktrin

Laurie Penny: Bitch Doktrin

Gender, Macht und Sehnsucht. Dt. v. Anne Emmert. D 2017, 208 S., Broschur, € 18.60
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Edition Nautilus
Laurie Pennys Essays machen die Autorin zu einer der wichtigsten Stimmen des zeitgenössischen Feminismus. Vom Schock der Trump-Wahl und den Siegen der extremen Rechten bis zu Cybersexismus und Hate Speech - Penny wirft einen scharfen Blick auf die brennenden Themen unserer Zeit. Denn gerade in Zeiten sich häufender Krisen ist es Verpflichtung, geschlossen hinter der Gleichstellung von Frauen, People of ... Weiterlesen

Thomas Blisniewski: Die Entdeckung der Frauen in der Renaissance

Thomas Blisniewski: Die Entdeckung der Frauen in der Renaissance

Herrscherinnen, Künstlerinnen, Lebedamen. D 2017, 160 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Insel
Die Renaissance ist eine bemerkenswerte Zeit, in der sich auch Frauen die Chance bot, die öffentliche Bühne zu betreten - als Herrscherinnen, Denkerinnen und Mäzeninnen, als Künstlerinnen, Dichterinnen und Komponistinnen. Frauen begegnen Männern auf Augenhöhe, und gerade in der Malerei findet dies einen einzigartigen Ausdruck: Nicht nur richten Frauen den künstlerischen Blick auf sich selbst, auch die großen Maler beginnen, ... Weiterlesen

Gemma Correll: Das feministische Mach-mit-Buch

Gemma Correll: Das feministische Mach-mit-Buch

Dt. v. Ruth Keen. D 2017, 64 S. illustriert, Broschur, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Kunstmann
Trump, Putin, Erdogan - Patriarchen und Machos kommen überall wieder an die Macht. Doch endlich regt sich wieder weiblicher Widerstand gegen Frauenverachtung und Sexismus: Eine neue, junge Frauenbewegung formiert sich. Da kommt dieses inspirierende Buch mit kreativen Anregungen für die junge Feministin gerade recht: Sie kann darin misogyne Zitate raten, den Weg durchs patriarchale Labyrinth finden, eine feministische Utopie entwerfen, ... Weiterlesen

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

D 2017, 560 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kindler
Der Zweite Weltkrieg ist vorbei. Hamburg liegt wie so viele andere Städte in Trümmern. Auch Henny und ihre Familie gehören zu den Ausgebombten, doch sie finden Obdach bei Hennys Mutter. Und endlich scheint es aufwärts zu gehen. Mit den 1950er Jahren beginnt das deutsche Wirtschaftswunder. Marikes Mann Thies bekommt eine Stelle beim Radio. Lina, die während der Nazizeit ihre Stellung ... Weiterlesen

Seyran Ates: Selam, Frau Imamin

Seyran Ates: Selam, Frau Imamin

Wie ich in Berlin eine liberale Moschee gründete. D 2017, 256 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ullstein
Als gläubige Muslimin ist Seyran Ates ist von den fundamentalistischen Tendenzen im Islam empört. Gegen diese Entwicklungen anzuschreiben reicht nicht aus. Deshalb hat sich Ates entschlossen, gemeinsam mit anderen Muslimen eine liberale Moschee in Berlin zu gründen. In Deutschland herrscht der türkische Staatsislam. Die meisten aktiven Imame haben ein gestörtes Verhältnis zur Religionsfreiheit, zur Gleichberechtigung der Frauen und zum Recht ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang