Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Gesellschaftsstudie«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 weiter >
Christine Lötscher: Wespennest 165

Christine Lötscher: Wespennest 165

Mind the Gap. Baustelle Gender. Ö 2013, 112 S. illustriert, Magazin, € 12.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Wespennest
Antibabypille, sexuelle Revolution und der Kampf der Frauenbewegung für Selbstbestimmung haben die Beziehung zwischen Männern und Frauen nachhaltig verändert. Geschlecht ist jedoch nach wie vor eine der mächtigsten Kategorien unseres Lebens. »Mind the Gap. Baustelle Gender« fragt in Form von Gesprächen und Essays nach gegenwärtigen Rollen und Geschlechterverhältnissen. Christina von Braun äußert sich in einem Gespräch über das Verschwimmen von ... Weiterlesen

Christina B. Hanhardt: Safe Space

Christina B. Hanhardt: Safe Space

Gay Neighborhood History and the Politics of Violence. USA 2013, 358 pp. illustrated, brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Duke University Press
Since the 1970s, a key goal of lesbian and gay activists has been protection against street violence, especially in gay neighborhoods. During the same time, policymakers and private developers declared the containment of urban violence to be a top priority. The author examines how LGBT calls for »safe space« have been shaped by broader public safety initiatives that have sought ... Weiterlesen

Thomas Bauer/ Berthold Höcker u.a.: Religion und Homosexualität

Thomas Bauer/ Berthold Höcker u.a.: Religion und Homosexualität

Aktuelle Positionen. Hirschfeld-Lectures. Bd.3. D 2013, 103 S., Broschur, € 10.18
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Wallstein - Hirschfeld-Lectures 3
Die vier monotheistischen Großreligionen - Katholizismus, Protestantismus, Judentum und Islam - tun sich schwer mit der sexuellen Lust am eigenen Geschlecht. Der Umgang damit ist mindestens umstritten, wenn Homosexualität nicht gar völlig abgelehnt und unter Strafe gestellt wird. Abgesehen von liberaleren Auslegungen der zentralen Religionstexte und -praxen - resultiert dieser komplizierte Umgang mit Homosexualität aus der exklusiven Zuspitzung der Sexualität ... Weiterlesen

Elke Kleinau / Dirk Schulz / Susanne Völker (Hg.): Gender in Bewegung

Elke Kleinau / Dirk Schulz / Susanne Völker (Hg.): Gender in Bewegung

Aktuelle Spannungsfelder der Gender und Queer Studies. D 2013, 355 S., Broschur, € 34.94
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Gender und Queer Studies haben sich als innovativer Wissens- und Praxiskomplex erwiesen: Sie haben neue Sichtweisen hervorgebracht und daran mitgewirkt, die Produktion von Wissen, Forschungsperspektiven und Problematisierungen inter- und transdisziplinär aufzuzeigen. In der Theorie und Praxis, im öffentlichen wie akademischen Raum zeigen sich dabei neue Herausforderungen und Spannungsfelder, die in diesem Band aufgegriffen und diskutiert werden. Veränderungen und Zustandsbeschreibungen der ... Weiterlesen

Volkmar Sigusch: Sexualitäten

Volkmar Sigusch: Sexualitäten

Eine kritische Theorie in 99 Fragmenten. D 2013, 626 S., geb., € 41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Campus
Vor über 100 Jahren veröffentlichte Sigmund Freud seine Sexualtheorie. So innovativ sie auch war, es hat sich seitdem viel getan. Dies trifft auf das Denken und auf das Arbeiten zu. Aber auch die gesamte Sexualität ist Änderungen unterworfen: vor allem Medien und Kommerz führen zu einer zunehmenden Banalisierung der Sexualität. Demzufolge hat auch Sexualwissenschaftler Sigusch eine eigene Sexualtheorie entwickelt. Sie ... Weiterlesen

Mischa Kläber: Moderner Muskelkult

Mischa Kläber: Moderner Muskelkult

Zur Sozialgeschichte des Bodybuildings. D 2013, S. 276, Broschur, € 29.61
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Bodybuilding polarisiert die Meinungen. Für die einen sind Bodybuilder lebensmüde Freaks und alles nur keine Sportler. Bei anderen stoßen die extremen Muskelfetischisten auf Anerkennung und Zuspruch. Das Selbstbild der Bodybuilder steht oft im Kontrast zur Wahrnehmung von außen: sie sehen sich als Vollblut-Sportler, auch als Künstler, Asketen und Helden. Mit dem Bodybuilding versuchen sich die Männer, die es betreiben, ... Weiterlesen

Erwin in het Panhuis: Hinter den schwulen Lachern

Erwin in het Panhuis: Hinter den schwulen Lachern

Homosexualität bei den Simpsons. D 2013, 205 S. mit zahlreichen farb. Abb., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Verlag der Jugendkulturen
Seit über zwanzig Jahren richtet sich satirische US-Zeichentrickserie »Die Simpsons« neben der jugendlichen Zielgruppe auch an erwachsene Zuseher. Die Serie bezieht eindeutig Stellung zu politisch und gesellschaftlich umstrittenen Themen - dazu zählen auch schwullesbische Themen wie Homoehe, Homosexualität und Kirche, Travestie oder Homosexuelle im Sport. Erwin in het Panhuis klopft die ersten 500 Folgen der Serie auf jedwedes Vorkommen von ... Weiterlesen

L'Homme 24,1 (2013): Romantische Liebe

L'Homme 24,1 (2013): Romantische Liebe

Ö/D 2013, 174 S., Broschur, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Böhlau
Das neue Heft der Europäischen Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft setzt sich kritisch mit dem kulturellen Konzept der romantischen Liebe auseinander, das in der europäischen Moderne seit der Aufklärung zur hegemonialen Leitidee wurde. Bis heute über die Postmoderne hinaus entfaltet es in verschiedenen zeitgenössischen Spielarten ihre Wirkung. An Fallbeispielen wird aufgezeigt, ob - bzw. wie - dieses Konzept angeeignet, weiterentwickelt und ... Weiterlesen

Kevin Walby: Touching Encounters

Kevin Walby: Touching Encounters

Sex, Work, and Male-for-Male Internet Escorting. USA 2013, 219 pp, brochure, € 32.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Often depicted as deviant or pathological by public health researchers, psychoanalysts, and sexologists, male-with-male sex and sex work is, in fact, an increasingly mainstream pursuit. Based on a qualitative investigation of the practices involved in male-with-male Internet escorting, »Touching Encounters« is the first book to explicitly address how masculinity and sexuality shape male commercial sex in this era of Internet ... Weiterlesen

Margret Grebowicz: Why Internet Porn Matters

Margret Grebowicz: Why Internet Porn Matters

USA 2013, 135 pp., brochure, € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Stanford University Press
Now that pornography is on the Internet, its political and social functions have changed. So contends Grebowicz in this philosophical analysis of Internet porn, in her account, are symptoms of the obsession with self-exposure in today's social networking media, which is, in turn, a symptom of the modern democratic construction of the governable subject as both transparent and communicative. In ... Weiterlesen

Birgit Riegraf, Hanna Hacker u.a. (Hg.): Geschlechterverhältnisse und neue Öffentlichkeiten

Birgit Riegraf, Hanna Hacker u.a. (Hg.): Geschlechterverhältnisse und neue Öffentlichkeiten

Feministische Perspektiven. D 2013, 228 S., Broschur, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Westfälisches Dampfboot
Zugänge zu und Funktionsweisen von politischen Öffentlichkeiten unterliegen grundlegenden Veränderungen - z.B. durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien, durch die sich neue Teilöffentlichkeiten, neue Kommunikations- und Thematisierungsmöglichkeiten, aber auch neue In- und Exklusionen ergeben. Die Beiträge in diesem Band fragen nach der Thematisierung und der (Nicht-)Verhandlung von Geschlechterverhältnissen in diesen verschiedenen Wandlungsprozessen. Uta Schirner schreibt über transqueere Körperpraxen als ... Weiterlesen

Ernst Horst: Die Nackten und die Tobenden

Ernst Horst: Die Nackten und die Tobenden

FKK - Wie der freie Körper zum deutschen Kult wurde. D 2013, 319 S. mit zahlreichen S/W- u. farb. Abb., geb., € 23.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Blessing
In ihrer Blütezeit war die deutsche Freikörperkultur ein Phänomen und ein Mikrokosmos, in dem sich die Befindlichkeiten junger Generationen widerspiegelten. Trotz der ausgesprochen braven Bürgerlichkeit in diesen typisch deutsch organisierten Vereinen riefen die FKK-Anhänger immer wieder die moralisierenden Verdächtigungen der Öffentlichkeit auf den Plan. Die katholische Kirche lief immer wieder Sturm gegen die unterstellten, unvorstellbaren Unsittlichkeiten beim FKK-Baden - selbst ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang