Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Zwischenkriegszeit«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >
Claire Waldoff: Weeste noch ...!

Claire Waldoff: Weeste noch ...!

Aus meinen Erinnerungen. D 2013, 191 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Steidl
Heute würde man sie als Trendsetter bezeichnen. Zu ihrer Zeit war sie ein Kuriosum, dass die Zensur auf den Plan rief: Claire Waldoff. Heute – da eine Conchita Wurst durch ein ganz anderes, viel expliziteres Spiel mit den Geschlechtergrenzen für Furore sorgt – erscheint einem das, mit dem Claire Waldoff Staub aufwirbelte, geradezu harmlos. Im Prinzip ging es aber um ... Weiterlesen
(Jürgen empfiehlt - Sommer 2014)

Friedrich Wilhelm Murnau: Die privaten Fotografien 1926 - 1931

Friedrich Wilhelm Murnau: Die privaten Fotografien 1926 - 1931

Berlin, Amerika, Südsee. D 2013, 118 S. mit zahlreichen SW-Fotos, geb., € 12.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Schirmer/Mosel
Murnau gehört zu den international bedeutendsten Regisseuren des frühen Films. Weltruhm erlangte er bereits 1922 in Berlin mit »Nosferatu«. Murnau war einer der ersten deutschen Regisseure, die lange vor der durch Hitler erzwungenen Emigration ihre Karriere erfolgreich in Hollywood fortsetzten. 1931 kam er bei einem Autounfall auf der Küstenstraße von Santa Barbara um Leben. Greta Garbo ließ seine Totenmaske abnehmen ... Weiterlesen

Andrew Sean Greer: The Impossible Lives of Greta Wells

Andrew Sean Greer: The Impossible Lives of Greta Wells

UK 2013, 289 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Faber and Faber
It's 1985, and Greta Wells wishes she lived in any other time but this one: she has lost her beloved gay twin brother, Felix, to AIDS, her lover Nathan to another woman, and cannot seem to go on alone. To ease her sadness, her doctor suggests an unusual procedure, one that opens doors of insight into her relationship, her conflicting ... Weiterlesen

Evelyn Waugh: Wiedersehen mit Brideshead

Evelyn Waugh: Wiedersehen mit Brideshead

Die heiligen und profanen Erinnerungen des Hauptmanns Charles Ryder. Neuübersetzung. Dt. v. Pociao. CH 2013, 512 S., geb. im Schuber, € 29.81
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Diogenes
Charles Ryder wird während des Zweiten Weltkriegs in Brideshead stationiert: auf dem herrschaftlichen Landsitz der katholischen Adelsfamilie Marchmain, auf dem er Jahre zuvor – mit Sebastian, dem Teddybären liebenden, schwulen Sohn des Hauses, befreundet – wundervolle Tage der Studentenzeit verbracht hat. Die Erinnerungen werden übermächtig und lassen Ryder melancholisch in die Vergangenheit abschweifen. Aus der Perspektive eines Nichtaristokraten und Außenseiters ... Weiterlesen

John Boyne: Das späte Geständnis des Tristan Sadler

John Boyne: Das späte Geständnis des Tristan Sadler

Dt. v. Werner Löcher-Lawrence. D 2013, 335 S., Pb, € 10.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
September 1919 steigt der junge Tristan Sadler in London in einen Zug, der ihn nach Norwich bringen soll. Dort hat er die Absicht, sich mit Marian Bancroft zu treffen - der Schwester seines toten Kameraden Will. Tristan und Will hatten während des 1. Weltkriegs Seite an Seite gekämpft. Kennen gelernt hatten sich die beiden bereits im Ausbildungslager Aldershot - und ... Weiterlesen

Glenway Wescott: A Heaven of Words

Glenway Wescott: A Heaven of Words

Last Journals, 1956-1984. USA 2013, 306 pp, brochure, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press
From humble beginnings on a poor Wisconsin farm, Wescott eventually emerged as an influential poet and novelist. A major figure in the American literary expatriate community in Paris during the 1920s and a prominent American novelist in the years leading up to World War II, he spent a decade living abroad before relocating permanently to New York and New Jersey ... Weiterlesen

Fachverband Homosexualität u. Geschichte (Hg.): Invertito Jg. 14

Fachverband Homosexualität u. Geschichte (Hg.): Invertito Jg. 14

D 2013, 199 S., Broschur, € 19.53
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Invertito 14
Das 14. Jahrgangsheft bietet in Schwerpunktbeiträgen mit »Transgressionen« einen Streifzug durch Leben und Werk von Emma Trosse, Karin Lindeqvist analysiert das Bild der Weimarer Republik in Agnete Holks Roman »Et Vildskud«. Jan-André Jodjohn geht den Ideen und Motiven einer Zusammenarbeit zwischen Männerbund und Frauenbewegung nach, Christian Alexander Wäldner präsentiert seine Forschungsergebnisse zu homosexuellen Opfern des Nationalsozialismus am Beispiel des ... Weiterlesen

Claire Waldoff: Weeste noch ...!

Claire Waldoff: Weeste noch ...!

Aus meinen Erinnerungen. D 2013, 191 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Steidl
Mit der ihr typischen Berliner Schnauze erzählt Claire Waldoff vom Auf und Ab in ihrem bewegten Leben. Als Kabarettstar mit böser Zunge und kratziger Stimme gehörte sie zu den absoluten Ikonen der Goldenen Zwanziger. Obwohl sie ursprünglich aus dem Ruhrgebiet stammte, avancierte sie zum Inbegriff der Berliner Göre. Kaum in Berlin angekommen - wurde die junge Lesbe auch schon zur ... Weiterlesen

Ernst Horst: Die Nackten und die Tobenden

Ernst Horst: Die Nackten und die Tobenden

FKK - Wie der freie Körper zum deutschen Kult wurde. D 2013, 319 S. mit zahlreichen S/W- u. farb. Abb., geb., € 23.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Blessing
In ihrer Blütezeit war die deutsche Freikörperkultur ein Phänomen und ein Mikrokosmos, in dem sich die Befindlichkeiten junger Generationen widerspiegelten. Trotz der ausgesprochen braven Bürgerlichkeit in diesen typisch deutsch organisierten Vereinen riefen die FKK-Anhänger immer wieder die moralisierenden Verdächtigungen der Öffentlichkeit auf den Plan. Die katholische Kirche lief immer wieder Sturm gegen die unterstellten, unvorstellbaren Unsittlichkeiten beim FKK-Baden - selbst ... Weiterlesen

Siegfried Kracauer: Georg

Siegfried Kracauer: Georg

D 2013, 334 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Suhrkamp
Georg bekommt unmittelbar die Umbrüche zu spüren, die die Gesellschaft der Weimarer Republik bewegen. Ständig muss er schwere Entscheidungen treffen und weiß schon langsam nicht mehr, woran er überhaupt noch glauben soll. Er ist Journalist und arbeitet für den »Morgenboten«. Aber dieser Arbeitsplatz ist keineswegs sicher, denn einmal wird er für seine Artikel belobigt, dann wieder droht ihm die Entlassung. ... Weiterlesen

Giorgio Bassani: Die Brille mit dem Goldrand

Giorgio Bassani: Die Brille mit dem Goldrand

Dt. v. Herbert Schlüter. D 2013, 108 S., Pb, € 10.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Wagenbach
Als Arzt genießt Doktor Fadigati ein hohes Ansehen im Ferrara der Mussolini-Zeit. Er bewegt sich auch recht galant in den höheren Kreisen. Einzig die Tatsache, dass der Doktor noch nicht verheiratet ist, gibt Anlass zur Tratscherei. Es scheint keinen plausiblen Grund zu geben, warum der elegante Herr keine angemessene Partie finden sollte. Zwar gibt es Gerüchte, er sei mehr an ... Weiterlesen

Thomas Blubacher: Gustaf Gründgens

Thomas Blubacher: Gustaf Gründgens

D 2013, 432 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 35.88
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Henschel
Auch 50 Jahre nach seinem Tod polarisiert der Künstler noch immer wegen seiner kontroversiellen Rolle im »Dritten Reich«. Eine große Zahl an Romanen, Theaterstücken und wissenschaftlichen Untersuchungen haben sich mit Gustav Gründgens' Person und Schaffen beschäftigt. Gründgens-Experte Blubacher kann nun ein Bild deutlich jenseits vom »Mythos GG« entwerfen, in dem Erstaunliches zu Tage tritt: Gustaf Gründgens war ganz anders als ... Weiterlesen

Alfred Grünewald: Reseda und andere Prosa

Alfred Grünewald: Reseda und andere Prosa

Bibliothek rosa Winkel. Bd. 65. D 2013, 204 S., geb., € 16.45
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 65
Zusammen mit dem Lyrikband »Sonette an einen Knaben« wurde nun auch die Prosa des schwulen, jüdischen, österreichischen Autors in der Reihe »Bibliothek rosa Winkel« wieder aufgelegt. Ab Mitte der 1920er Jahre hatte Grünewald verstärkt Prosatexte - darunter die Kriminalnovelle »Reseda« – geschrieben. »Reseda« handelt von einem spießigen Buchhalter, dem Praktikanten Lazarus und dem so attraktiven wie hochmütigen Jüngling Walter. Diese ... Weiterlesen

Sebastian Benedict: Operation Fledermaus

Sebastian Benedict: Operation Fledermaus

D 2013, 379 S., Broschur, € 13.26
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag - Quer Criminal 14
Ferdinand stammt aus einfachen Verhältnissen, doch dank der Anleitung und Unterstützung seines väterlichen Freundes – und ehemaligen Liebhabers – Max hat er sich einige Bildung angeeignet und versucht sich in den kärglichen Verhältnissen der Wiener Zwischenkriegszeit als Privatdetektiv. Als im Schönbrunner Schlosspark die Leiche eines 16jährigen gefunden wird, ist die Polizei auffällig bemüht, die Sache als Selbstmord abzutun. Doch der ... Weiterlesen
Probekapitel lesen

Heny Ruttkay: Gestohlene Tage

Heny Ruttkay: Gestohlene Tage

D 2013, 360 S., Broschur, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag
Eva und Heinrich, entfernte Cousins und frühere Spielkameraden, sehen sich im Jahre 1931 auf einem Familienfest in Karlsruhe wieder und stellen fest, dass sie einiges gemeinsam haben. Sie sind beide homosexuell, sehnen sich nach einem Leben in Berlin und haben eine reiche, kinderlose Tante, die sich Ersatzenkel wünscht. Eva und Heinrich gehen eine Scheinehe ein und ziehen mit dem Geld ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: The Memorial

Christopher Isherwood: The Memorial

UK 2012, 272 pp., brochure, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Vintage
With »The Memorial«, Christopher Isherwood began his lifelong work of rewriting his own experiences into witty yet almost forensic portraits of modern society. Set in the aftermath of World War I, »The Memorial« portrays the dissolution of a tradition-bound English family. Cambridge student Eric Vernon finds himself torn between his desire to emulate his heroic father, who led a life ... Weiterlesen

Giorgio Bassani: The Gold-Rimmed Spectacles

Giorgio Bassani: The Gold-Rimmed Spectacles

Engl. by Jamie McKendrick. UK 2012, 136 pp., brochure, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Penguin UK
Into the insular town of 1930s Ferrara, a new doctor arrives. Fadigati is hopeful and modern, and more than anything wants to fit into his new home. But his fresh, appealing appearance soon crumbles when the young man he pays to be his lover reveals the doctor's homosexuality in a public humiliation that leads into his destruction. As anti-Semitism spreads ... Weiterlesen

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Dt. v. Thomas Stegers. D 2012, 687 S., TB, € 12.33
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Heyne
George und Cecil haben sich Anfang des letzten Jahrhunderts an der Universität Cambridge kennen gelernt und sind ein verliebtes Paar. Cecil stammt aus reichem Landadel und ist bereits ein Insidern bekannter Lyriker, seine symbolisch aufgeladenen, pathetischen Gedichte treffen den Geschmack der Zeit. George dagegen kommt aus bürgerlichem, wenngleich wohlhabenden Elternhaus. Cecil arbeitet gerade an einem Liebesgedicht an George, als er ihn in seinem Elternhaus „Two Acres“ besucht. Als Georges kleine Schwester Daphne unbedingt etwas in ihr Poesiealbum geschrieben ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang