Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Zwischenkriegszeit«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >
Robert Beachy: Gay Berlin

Robert Beachy: Gay Berlin

Birthplace of a Modern Identity. USA 2015, 305 pp., brochure, € 18.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Vintage
A book about the ways in which the uninhibited urban sexuality, sexual experimentation, and medical advances of pre-Weimar Berlin created and molded our modern understanding of sexual orientation and gay identity. Known already in the 1850s for the friendly company of its »warm brothers«, Berlin, before the turn of the 20th century, became a place where scholars, activists, and medical ... Weiterlesen

Paul Bailey: The Prince's Boy

Paul Bailey: The Prince's Boy

UK 2015, 152 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Bloomsbury
Wer Paul Baileys schwulen Bestseller »Sugar Cane« aus dem Jahr 1993 kennt (heute auf Deutsch erhältlich unter dem Titel »Auf Tour«) und sich sein neues Buch »The Prince’s Boy« vornimmt (erstmals 2013 und bisher nur auf Englisch erschienen), wird schnell feststellen, dass sich der Autor deutlich weiterentwickelt hat. Es gibt Parallelen zwischen den beiden Büchern. In beiden Büchern spielen männliche ... Weiterlesen
(Jürgen empfiehlt - Frühlingskatalog 2015)

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Dt. v. J. Meurer-Bongardt. D 2014, 192 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Hagar Olsson kennt bei uns fast niemand, dass sie die Freundin Edith Södergrans war, ist manchmal noch bekannt. Doch auch deren Gedichte sind vergessen. Dabei muss Hagar Olsson nicht nur eine sehr engagierte und einflussreiche Schriftstellerin ihrer Zeit gewesen sein (sie lebte von 1893 bis 1978), als treibende Kraft der finno-schwedischen Avantgarde der Zwischenkriegszeit wurden ihre Ideen und Ziele in ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlingskatalog 2015)

Sarah Waters: The Paying Guests

Sarah Waters: The Paying Guests

UK 2014, 576 pp., brochure, € 21.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Little Brown
Der Erste Weltkrieg hat die britische Gesellschaft schwer erschüttert, die Jahre nach dem eigentlich gewonnenen Krieg bringen den Niedergang vieler vormals fest in der Oberschicht etablierter Familien, sei es alter Geburts- oder städtischer Geldadel. So hat es auch die Wrays getroffen, die verwitwete alte Mrs Wray und ihre 25jährige ledige Tochter Frances bewohnen zwar noch das eigene Haus in einem ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlingskatalog 2015)

James Hanley: Fearon

James Hanley: Fearon

Dt. v. Joachim Kalka. D 2014, 220 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
»Was ist schwule Literatur?,« werden wir immer wieder gefragt, wenn wir unser Sortiment der bizarren Welt der Heterosexuellen erklären sollen. Dass wir die Antwort auf diese Frage nur um den Preis der Selbstaufgabe anderen überlassen können, dass uns eine allgemein- und damit gleichgültige Gesamtperspektive nicht nur nicht weiter, sondern geradezu zum Verschwinden bringt, das veranschaulicht die bezaubernde Anekdote, wie wir ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Winterkatalog 2014/15)

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Dt. v. J. Meurer-Bongardt. D 2014, 192 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Ein Episodenroman der 20er Jahre, ein Vorläufer der modernen Stadtgeschichten. Eine Gruppe junger Leute will die Lebensentwürfe der etablierten Gesellschaft nicht akzeptieren und versucht sich an eigenen. Die Verstrickung der Hauptpersonen ist nachgerade bizarr, für alle ist Kanaan das Codewort für die Sehnsucht nach einer anderen Welt. Hagar Olssons Roman zeichnet sich vor allem durch die Schonungslosigkeit aus, mit der ... Weiterlesen

Paul Bailey: The Prince's Boy

Paul Bailey: The Prince's Boy

UK 2015, 152 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Bloomsbury
In May 1927, 19-year-old Dinu Grigorescu, a skinny boy with literary ambitions, has just arrived in Paris. He has been sent from Bucharest, the city of his childhood, by his wealthy father to embark upon a bohemian adventure and relish the unique pleasures of Parisian life. An innocent in a new city, Dinu is secretly drawn to the Bains du ... Weiterlesen

Robert Beachy: Ich bin schwul

Robert Beachy: Ich bin schwul

W.H. Auden im Berlin der Weimarer Republik. Hirschfeld-Lectures. Bd.6. D 2014, 55 S., Broschur, € 10.18
Keine Versandkosten für E-Books
Wallstein - Hirschfeld-Lectures 6
Das Weimarer Berlin wird schon lange als Spielplatz sexueller Minderheiten gehandelt. Die Hauptstadtabenteuer ausländischer und auch deutscher Besucher waren jedoch mehr als bloßer »Sex-Tourismus«. Das Berlin zur Zeit der Weimarer Republik war insofern einzigartig, als es Auden, seinen Freunden und Gleichgesinnten wie kein anderer Ort sonst erlaubte, schwules Selbstbewusstsein und Sensibilität zu entwickeln. So boten die lebhafte wissenschaftliche Erforschung der ... Weiterlesen

Sarah Waters: The Paying Guests

Sarah Waters: The Paying Guests

USA 2015, 576 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Hachette
It is 1922, and London is tense. Ex-servicemen are disillusioned, the out-of-work and the hungry are demanding change. And in South London, in a genteel Camberwell villa, a large silent house now bereft of brothers, husband and even servants, life is about to be transformed, as impoverished widow Mrs Wray and her spinster daughter, Frances, are obliged to take in ... Weiterlesen

James Hanley: Fearon

James Hanley: Fearon

Dt. v. Joachim Kalka. D 2014, 220 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Als Tagträumer in der Schule sehnt sich Fearon, aus der bedrückenden Enge seiner Herkunft aus einer Hafenarbeiterfamilie auszubrechen. Aber sein Vater setzt diesen Träumen ein jähes Ende. Sein erster Tag als halbwüchsiger Hilfsarbeiter in den Docks von Liverpool wird zur brutalen, erniedrigenden Erfahrung. Seinen Eltern kann Fearon seine Nöte nicht mitteilen. Die verzweifelte Flucht als blinder Passagier auf ein Handelsschiff ... Weiterlesen

Karin Wieland: Dietrich und Riefenstahl

Karin Wieland: Dietrich und Riefenstahl

Die Geschichte zweier Jahrhundertfrauen. D 2014, 624 S. mit Abb., Pb, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

DTV
Berlin 1918: am Ende der Wilhelminischen Zeit träumen zwei junge Frauen, die sich nur flüchtig begegnen werden, den gleichen Traum vom großen Erfolg. Marlene Dietrich und Leni Riefenstahl spüren, dass mit der neuen Zeit ihre Stunde gekommen ist. Sie wollen auf die Bühne und auf die Leinwand. Beide sehen gut aus, gehen geschickt vor und können auch noch tanzen. Da ... Weiterlesen

Adolf Brand (Hg.): Armer Junge! Freundschaftsnovellen

Adolf Brand (Hg.): Armer Junge! Freundschaftsnovellen

Bibliothek rosa Winkel. Bd. 67. D 2014, 168 S., geb., € 16.45
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 67
1927 erschien diese homoerotische Anthologie zum ersten Mal. Adolf Brand - der Begründer der »Gemeinschaft der Eigenen« und Verleger der schwulen Zeitschrift »Der Eigene« - wählte für diese Anthologie bereits veröffentlichte Erzählungen aus »Der Eigene« aus. »Der Eigene« kann als die weltweit erste Homosexuellen-Zeitschrift angesehen werden und erschien seit 1896. Darin wurden neben kurzen Abhandlungen, Fotos und Zeichnungen vor allem ... Weiterlesen

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Dt. v. Thomas Stegers. D 2014, 687 S., TB, € 12.33
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Heyne
Im Spätsommer 1913 besucht der adlige, junge Dichter Cecil Valance seinen engen Freund George Sawle. Beide kennen sich aus Cambridge. Das gemeinsam verbrachte Wochenende auf dem Landsitz Two Acres ist voller Aufregungen, Irrungen und Wirrungen. Besonders prägt es sich ein in die Erinnerung von Georges kleiner Schwester Daphne, die Cecil um ein Gedicht bittet und es auch bekommt. Was zu ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Willkommen in Berlin

Christopher Isherwood: Willkommen in Berlin

Dt. v. Stefan Troßbach. D 2014 (Neuaufl.), 317 S., Pb, € 15.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

In seinen Memoiren beschreibt Christopher Isherwood, wie er am Ende der Weimarer Republik nach Berlin kommt und dort das pulsierende, schwule Leben der Metropole kennenlernt. Anfangs plant er nur eine Woche zu bleiben. Doch rasch schließt er Freundschaft mit anderen zugereisten Schriftstellern wie Stephen Spender oder W.H. Auden und kann sich der faszinierenden Stimmung in dieser fremdartigen, sexuell freieren Stadt ... Weiterlesen

Glenway Wescott: A Visit to Priapus and Other Stories

Glenway Wescott: A Visit to Priapus and Other Stories

USA 2013, 200 pp., hardback, € 26.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press
Just as E. M. Forster's novel of gay love, »Maurice«, remained unpublished throughout his lifetime, Glenway Wescott's long story »A Visit to Priapus« was also destined to be a posthumous work, buried in Wescott's massive archive of manuscripts, journals, notebooks, and letters. The autobiographical story is about a literary man, frustrated in love, who puts aside his pride and makes ... Weiterlesen

Andrea Weiss: Paris Was a Woman

Andrea Weiss: Paris Was a Woman

Portraits from the Left Bank. USA 2013, 256 pp. illustrated, brochure, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Publishers Group West
Originally published more than twenty years ago and winner of a Lambda Literary Award, »Paris Was a Woman« is a rare profile of the female literati in Paris at the turn of the last century. Now with a new preface and illustrations, this »scrapbook« of their work - along with Andrea Weiss’ lively commentary - highlights the political, social, and ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Mr Norris Changes Trains

Christopher Isherwood: Mr Norris Changes Trains

UK 2013, 200 pp., brochure, € 15.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

On a train to Berlin in late 1930, William Bradshaw locks eyes with Arthur Norris, an irresistibly comical fellow Englishman wearing a rather obvious wig and nervous about producing his passport at the frontier. So begins a friendship conducted in the seedier quarters of the city, where Norris runs a dubious import-export business and lives in excited fear of his ... Weiterlesen

Bernhard Wicki (R): Das Spinnennetz

Bernhard Wicki (R): Das Spinnennetz

D 1989, dt.OF, engl.SF, 2 DVDs, 246 S., € 22.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Alive
Kiel, 1918: am Ende des Weltkriegs bricht mit der Abdankung des Kaisers für Leutnant Theodor Lohse eine Welt zusammen. In der Weimarer Republik ist Lohses politische Karriere beendet. Zunächst muss er sich sein Geld als Hauslehrer beim jüdischen Bankier Ephrussi verdienen. Von dort knüpft er ein Netz von Beziehungen, die ihm langfristig weiterhelfen. Seine Liebesbeziehung zum homosexuellen Prinzen Heinrich ebnet ... WeiterlesenTrailer auf Youtube ansehen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang