Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Film«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 weiter >
Sarah Binder / Sarah Kanawin u.a. (Hg.): Tanz im Film

Sarah Binder / Sarah Kanawin u.a. (Hg.): Tanz im Film

Das Politische in der Bewegung. D 2017, 285 S., Broschur, € 19.53
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Verbrecher
Seit es Film gibt, gibt es Tanzfilme. Zwischen dem tanzenden Licht und der Bewegung menschlicher Körper besteht eine ambivalente Verwandtschaft. Zwei gegensätzliche Erkenntnisweisen begegnen einander: der geometrisierende Blick und die Unmittelbarkeit körperlicher Erfahrung. Ob in Quentin Tarentinos »Pulp Fiction«, Jean Luc Godards »Bande à part« oder Lars von Triers »Dancer in the Dark«, in »Flashdance«, der »Step Up«-Reihe oder den ... Weiterlesen

Alain Claude Sulzer: Postskriptum

Alain Claude Sulzer: Postskriptum

D 2017, 253 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kiepenheuer und Witsch
Alain Sulzers neuer schwuler Roman jetzt als Taschenbuch. Lionel Kupfer, allseits umschwärmter Filmstar der frühen 1930er, ist ins Hotel Waldhaus in die Schweiz gereist, um sich auf seine nächste Rolle vorzubereiten. Doch die Ereignisse überschlagen sich. Kupfer ist plötzlich als Jude in Deutschland unerwünscht. Der Vertrag für seinen nächsten Film wird aufgelöst. Die schlechte Nachricht überbringt ihm ausgerechnet Eduard, sein ... Weiterlesen

Bruce LaBruce: Porn Diaries - How to Succeed in Hardcore Without Really Trying

Bruce LaBruce: Porn Diaries - How to Succeed in Hardcore Without Really Trying

D 2016, 284 pp., brochure, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

The notorious cult director and »Reluctant Pornographer« Bruce LaBruce is a well-known key figure of the New Queer Cinema. Starting in the late 80s in Toronto with queer punk fanzines and Super 8 short films, and later entering the international independent movie scene, LaBruce was already writing and taking photographs for magazines such as »Honcho«, »Inches«, and more. This compilation ... Weiterlesen

Houchang Allahyari: Normalsein ist nicht einfach

Houchang Allahyari: Normalsein ist nicht einfach

Meine Erlebnisse als Psychiater und Filmemacher. Ö 2017, 240 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Amalthea
Houchang Allahyari kommt Anfang der 1960er Jahre aus dem Iran nach Österreich, um Filme zu machen. Er studiert Medizin und wird Psychiater. Diese Entscheidung erweist sich als zukunftsweisend: Später stellt er die Psyche des Menschen in den Mittelpunkt seiner Filme. In diesem Buch erzählt Allahyari von seiner Ausbildungszeit zum Neurologen sowie Psychiater u. a. an der Linzer »Nervenheilanstalt Wagner- Jauregg«, ... Weiterlesen

Henning Engelke und Marc Siegel (Hg.): Easier Than Painting

Henning Engelke und Marc Siegel (Hg.): Easier Than Painting

Die Filme von Andy Warhol. D 2017, 265 S. mit Abb., Broschur, € 35.88
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
W. Fink
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im September 2020 - Vorbestellung möglich
»Easier Than Painting« nimmt das filmische Werk von Andy Warhol erstmals in seiner gesamten Breite in den Blick. Das Buch versammelt namhafte Autoren aus Filmwissenschaft, Kunstgeschichte und Kulturwissenschaft, die sich aus einer Reihe ergänzender Perspektiven dem Werk nähern. Warhols lange verborgen gebliebene Filme sind möglicherweise der wichtigste Teil seines Werkes, denn seine ästhetische Konzeption scheint generell auf den Film ausgerichtet: ... Weiterlesen

Dave Thompson: The Rocky Horror Picture Show FAQ

Dave Thompson: The Rocky Horror Picture Show FAQ

Everything Left to Know About the Campy Cult Classic. USA 2016, 374 pp., brochure, € 24.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hal Leonard
»The Rocky Horror Picture Show FAQ« is the in-depth story of a unique period in theatrical history in the movie´s UK homeland as well as overseas. Rocky Horror has been performed worldwide for more than 40 years in over 30 countries. Inside these pages, we see Rocky Horror as sexual cabaret and political subversion, as modern mega-hit and Broadway disaster. ... Weiterlesen

Jae: Affäre bis Drehschluss

Jae: Affäre bis Drehschluss

D 2016, 361 S., Broschur, € 18.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Ylva Verlag - Hollywood-Serie 4
Nachdem bei ihr multiple Sklerose diagnostiziert wurde, will Schauspielerin Jill Corrigan nichts mehr von Beziehungen wissen. Sie möchte ihrer potenziellen Partnerin nicht eines Tages zur Last fallen. Beim Dreh eines Katastrophenfilms lernt sie Stuntfrau Kristine »Crash« Patterson kennen, deren charmantes Lächeln Jill wünschen lässt, dass die Dinge anders stünden. Trotz ihrer wachsenden Gefühle will Jill Crash zwar in ihr Bett ... Weiterlesen

Lo Jakob: Ganz großes Kino

Lo Jakob: Ganz großes Kino

D 2016, 240 S., Broschur, € 16.35
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Elles
Hollywoodstar Vanessa Harris hat eigentlich alles: Erfolg, Geld, Schönheit. Trotzdem ist sie unzufrieden. Irgendetwas fehlt in ihrem Leben. Genau deshalb lässt sie sich auf den Low-Budget-Film einer jungen Filmemacherin ein. Aber Kira Rosenborn ist damit offenbar ein bisschen überfordert. Wie geht man mit einem Hollywoodstar um? Und noch dazu mit einem, der schamlos mit einem flirtet und keinerlei Widerstand erwartet? ... Weiterlesen

Ana Grillo / Christina Magdalinou / Silvia Tornede: Acting Out

Ana Grillo / Christina Magdalinou / Silvia Tornede: Acting Out

D 2016, dt.-engl. OF, dt. UT, engl. UT, 85 Min, € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Salzgeber - gay classics
Seit über 25 Jahren ist das Hamburger schwul-lesbische Filmfestival eines der renommiertesten Events nicht nur unangepasster Filme, sondern eines lesbischen und schwulen Lebens, das den Mainstream meidet und Maßstäbe setzt. Im Jubiläumsjahr 2014 haben die Macherinnen und Macher dieser Dokumentation frühere und heutige Organisationsteams begleitet und interviewt, seltenes Filmmaterial gefunden und zu einer packenden Abenteuerschau zusammengestellt, die zeigt, wie aus ... Weiterlesen

Jo Müller: Roland Emmerich

Jo Müller: Roland Emmerich

Der Traum von Hollywood. D 2016, 400 S., geb., € 25.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hannibal
Als »Master of Desaster« gilt Regisseur Roland Emmerich heute als Meister filmischer Apokalypsen. Nicht nur, dass er in vielen seiner Filme ein ausgeprägtes Gespür für den jeweiligen Zeitgeist beweist. Emmerich hat gleichfalls ein Händchen für aufregende Kinostoffe und weiß diese bildgewaltig und wirkungsvoll umzusetzen. Aber Emmerich kann auch anders: wie er mit seinem bisher persönlichsten Film »Stonewall« beweist, in dem ... Weiterlesen

Juliane Lorenz und Lothar Schirmer (Hg.): R. W. Fassbinder - Die Filme

Juliane Lorenz und Lothar Schirmer (Hg.): R. W. Fassbinder - Die Filme

Illustriertes Werkverzeichnis 1969 -1982. D 2016, 240 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 59.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schirmer/Mosel
Als Rainer W. Fassbinder 1982 starb, war er gerade 37 Jahre alt und hatte in atemberaubender Geschwindigkeit und in 13 Jahren rastloser Tätigkeit seit 1969 44 Filme geschaffen, die wie ein ästhetisches Gebirge in der Filmwelt stehen. Da er von den meist traurigen Spielarten der Liebe sprach, wurde eine Weltsprache daraus. In der genauen und liebevollen Beschreibung der (west)deutschen Verhältnisse ... Weiterlesen

Boyd McDonald: Cruising the Movies

Boyd McDonald: Cruising the Movies

A Sexual Guide to Oldies on TV. USA 2015, 304 pp. illustrated, brochure, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

MIT Press
»Cruising the Movies« was Boyd McDonald's »sexual guide« to televised cinema, originally published by the Gay Presses of New York in 1985. A compendium of real-life sexual stories that is part pornography, part ethnography - McDonald in his film writing reveals both his studious and sardonic sides. Many of the texts in »Cruising the Movies« were inspired by McDonald's attentive ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang