Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Nazizeit«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Martin Sherman: Bent

Martin Sherman: Bent

USA 1998, 80 pp., brochure, € 12.49
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Martin Sherman's worldwide hit play »Bent« took London by storm in 1979 when it was first perfored by the Royal court Theatre, with Ian McKellen as Max. The play itself caused an uproar. - Gays were arrested and interned at work camps and continued to be imprisoned even after the fall of the Third Reich and liberation of the camps. ... Weiterlesen

Der Frankfurter Engel: Der Frankfurter Engel

Der Frankfurter Engel: Der Frankfurter Engel

D 1997. 200 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Mahnmal Homosexuellenverfolgung. Ein Lesebuch.

Otto Borst (Hg.): Minderheiten in der Geschichte Südwestdeutschlands

Otto Borst (Hg.): Minderheiten in der Geschichte Südwestdeutschlands

D 1996, 277 S., Pb, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In eindrücklicher Weise wird hier das Leben von Minderheiten im deutschen Südwesten zwischen Mittelalter und 1945 porträtiert, wird das Schicksal von religiösen, ethnischen, sozialen und kulturellen Randgruppen untersucht. Das Buch strebt weder thematische noch historische Vollständigkeit an, und es kann und will auch keine vergnügliche Lektüre bieten. Aber es ist ein wichtiger Baustein zu einer Landesgeschichte, die nicht nur die ... Weiterlesen

Gad Beck: Und Gad ging zu David

Gad Beck: Und Gad ging zu David

Die Erinnerungen des Gad Beck. D 1995, 190 S., Broschur, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Edition diá
Es braucht den Klaps einer energischen Hebamme, damit das blau angelaufene Baby atmet. Aber nachdem der kleine Gad erst einmal Gefallen am Leben gefunden hat, kann ihn so schnell nichts aus der Bahn werfen: nicht die beginnende Ausgrenzung der Juden an den Schulen, nicht die Tatsache, dass ihn Männerkörper stärker faszinieren als weibliche Rundungen. Doppelt stigmatisiert, als Jude und Homosexueller, ... Weiterlesen

Giuseppe Patroni Griffi: Der Tod der Schönheit

Giuseppe Patroni Griffi: Der Tod der Schönheit

Dt. v. Ulrich Hartmann. D 1995, 319 S., Broschur, € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Der Tod der Schönheit bedroht nicht nur zwei atemberaubend schöne Jungen, sondern auch das bildschöne Neapel, das 1943 unter dem Bombenhagel der Alliierten zu versinken droht. Lilandt, der hellglänzende Blondschopf mit seinen starken Händen, bewohnt ein Haus ganz allein, und als er Eugenio kennen lernt, erleben die beiden eine atemberaubende Zeit, während ihre Umwelt unterzugehen scheint. Ein historischer Roman mit ... Weiterlesen
Titel derzeit vergriffen, auf Anfragen versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen

Richard Plant: The Pink Triangle

Richard Plant: The Pink Triangle

The Nazi War Against Homosexuals. USA 1986, 259 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Henry Holt
This is the first comprehensive book in English on the fate of the homosexuals in Nazi Germany. The author, a German refugee, examines the climate and conditions that gave rise to a vicious campaign against Germany’s gays, as directed by Himmler and his SS - a war that resulted in tens of thousands of arrests and thousands of deaths. In ... Weiterlesen

Bob Fosse (R): Cabaret - Tanz auf dem Vulkan

Bob Fosse (R): Cabaret - Tanz auf dem Vulkan

USA 1971, OF, dt.SF, 119 min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Euro Video
Die Verfilmung des autobiografisch angehauchten Romans »Willkommen in Berlin« von Christopher Isherwood: der englische Student Brian (gespielt von Michael York) kommt zu Beginn der 30er Jahre nach Berlin. Dort gewinnen die Nazis zunehmend an Einfluss und werden im Straßenbild immer sichtbarer. In seiner Pension lernt Brian die schrille Amerikanerin Sally kennen, die als Sängerin und Tänzerin im verruchten Kit Kat ... Weiterlesen

Andrew Hodges: Alan Turing - The Enigma

Andrew Hodges: Alan Turing - The Enigma

The Book That Inspired the Film »The Imitation Game« USA 2014, 768 pp., pb., € 12.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
The Biography of the brilliant Cambridge mathematician who masterminded the cracking of ghe German Enigma code and indeed was the father of the modern computer. Sentenced for gay activities he committed suicide. This book is a first-rate presentation of the life of a first-rate scientific mind. Andrew Hodges was uniquely qualified to write a biography of Alan Turing on at ... Weiterlesen

Philippe Vallois (R): Wir waren ein Mann

Philippe Vallois (R): Wir waren ein Mann

F 1979, OF, dt.UT, 91 min., € 24.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Bildkraft
Frankreich im 2. Weltkrieg: Guy ist aus einer psychischen Klinik entlaufen und hält sich nun in einem verfallenen Haus im Wald versteckt. Einzig mit der Jungbäuerin Jenine hat der verschrobene Einzelgänger noch sporadisch Kontakt. Als Guy eines Tages durch den Wald streift, stößt er dort auf den verwundeten deutschen Soldaten Rolf. Guy schleppt den Bewusstlosen in seine Hütte und päppelt ... Weiterlesen

Hubert Fichte: Coming-of-Age-Romane

Hubert Fichte: Coming-of-Age-Romane

4 Romane, € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Das Waisenhaus. D 2005, 172 S., Pb, 8,12 Detlevs Imitationen »Grünspan«. D 2005, 242 S., Pb, 9,15 Die Palette. D 2005, 344 Seiten, Pb, 10,18 Versuch über die Pubertät. D 2005, 298 S., Pb, 9,15 »Das Waisenhaus« handelt äußerlich von 5 Minuten Warten des 8jährigen Detlev. Aus der Sicht des Kindes beschreibt Hubert Fichte den Versuch seiner Mutter, ihren Sohn 1941 vor den Nazis ... Weiterlesen

Hugo Walleitner: Zebra. Ein Tatsachenbericht aus dem Konzentrationslager Flossenbürg

Hugo Walleitner: Zebra. Ein Tatsachenbericht aus dem Konzentrationslager Flossenbürg

Ö 1946, 191 S., geb., € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hugo Walleitner, geboren 1909 in Bad Ischl, war wegen seiner Homosexualität im Konzentrationslager inhaftiert, er erwähnt dies jedoch in vorliegendem Bericht nicht. Die Abbildungen zeigen Szenen aus dem Leben im KZ. Walleitner starb 1982.

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang