Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Nazizeit«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 weiter >
Peter Kern (R): Blutsfreundschaft

Peter Kern (R): Blutsfreundschaft

Ö/D 2009, OF, engl.UT, 95 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Filmgalerie 451 - Peter Kern-Collection
Enfant terrible Peter Kern erkundet mit seinem Film »Blutsfreundschaft« das Spannungsfeld Neonaziphrasen - NS-Vergangenheit - Homoerotik. In Österreich wird dieser Themenbereich - obwohl er gerade hier so seltsame Blüten treibt - gern unter den Tisch gekehrt. Als Mitglied der Fassbinder-Familie lässt den Regisseur Österreichs sonderbarer Umgang mit dem rechten Rand nicht kalt. Der 16-jährige Axel gehört einer Neonaziclique an und ... Weiterlesen

Bernhard Rosenkranz, Ulf Bollmann, Gottfried Lore: Homosexuellenverfolgung in Hamburg 1919-1969

Bernhard Rosenkranz, Ulf Bollmann, Gottfried Lore: Homosexuellenverfolgung in Hamburg 1919-1969

D 2009, 314 S., Broschur, € 25.49
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In diesem Buch wird am Beispiel einer deutschen Großstadt die Diskriminierung und Verfolgung homosexueller Frauen und Männer während der Weimarer Republik, des Nationalsozialismus und in der Bundesrepublik Deutschland bis 1969 thematisiert. Es basiert auf den Ergebnissen einer Arbeit der Initiative »Gemeinsam gegen das Vergessen - Stolpersteine für homosexuelle NS-Opfer«. Viele, bisher unveröffentlichte Originalquellen wie Strafjustizakten, Aufzeichnungen Hamburger Behörden und Zeitzeugeninterviews ... Weiterlesen

Anna M. Sigmund: »Das Geschlechtsleben bestimmen wir«

Anna M. Sigmund: »Das Geschlechtsleben bestimmen wir«

Sexualität im Dritten Reich. D 2009, 362 S., Pb, € 10.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Heyne
Im Rahmen der NS-Wahnidee, einen »Homo germanicus« heranzuzüchten, war es nur verständlich, dass die Nazis das gesamte Geschlechtsleben der Deutschen unter ihre Kontrolle bringen wollten. Dazu wurde dem deutschen Volk eine neue »Sittlichkeit« verordnet, in deren Zentrum die erwünschte Vermehrung der »arischen Rasse« stand. Neben Frühehen wurden früher stark benachteiligte, uneheliche Kinder gefördert. Der Vertrieb von Kondomen wurde verboten. Schwule ... Weiterlesen

Christian Dorph / Simon Pasternak: Der deutsche Freund

Christian Dorph / Simon Pasternak: Der deutsche Freund

D 2009, 465 S., Pb, € 10.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Der Kopenhagener Polizeiassistent Erik Rohde hat gerade seinen Lover mit einem anderen im Bett erwischt und geht in seiner Frustration in eine schwule Sauna. Kaum dort angekommen, wird er in einen brutalen Mord verwickelt. Die Ermittlungen scheinen zunächst auf einen Pädophilenring zu deuten, doch nach und nach wird klar, dass es um eine schwule Beziehung geht, die eine dänische Nationallüge ... Weiterlesen

Marshall J. Fisher: Ich spiele um mein Leben

Marshall J. Fisher: Ich spiele um mein Leben

Gottfried v. Cramm und das beste Tennismatch aller Zeiten. D 2009, 416 S., geb., € 23.54
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Am 20. Juli 1937 findet in Wimbledon das Daviscup-Finale zwischen dem deutschen Tennisstar Gottfried von Cramm und seinem Freund Don Budge statt. Was hunderttausende Zuschauer und Radiohörer nicht ahnen: von Cramm spielt in dieser Partie buchstäblich um sein Leben. Im heimatlichen Deutschen Reich ist er als Homosexueller auf die rosa Liste der Nazis geraten. Lediglich seine sportlichen Erfolge haben ihn ... Weiterlesen

Jonathan Littell: The Kindly Ones

Jonathan Littell: The Kindly Ones

Transl. by Charlotte Mandell. UK 2009, 984 pp., brochure, € 21.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
»Oh my human brothers, let me tell you how it happened.« So begins the chilling fictional memoir of Dr. Maximilien Aue, a former Nazi officer who has reinvented himself, many years after the war, as a middle-class family man and factory owner in France. Max is a gay intellectual steeped in philosophy, literature, and classical music. He is also a ... Weiterlesen

Marek Kanievska (R): Another Country

Marek Kanievska (R): Another Country

UK 1984, engl.OF, 85 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
A film that centres around the life of Guy Burgess (Rupert Everett) and why he became a communist spy for the U.S.S.R. We learn of his homosexuality at Eton college and the subsequent public school pressures which were an influence on his life. »Another Country« tells the story of two teenage friends at the Elite public school during the summer ... Weiterlesen

Stiftung Bayerische Gedenkstätten: Konzentrationslager Flossenbürg 1938-1945

Stiftung Bayerische Gedenkstätten: Konzentrationslager Flossenbürg 1938-1945

D 2008, 316 S., Broschur, € 25.50
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Der reich bebilderte Katalog zur neuen Dauerausstellung der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg. Im Konzentrationslager Flossenbürg und seinen mehr als 100 Außenlagern waren 100.000 Menschen inhaftiert, von denen 30.000 nicht überlebten. Dennoch war die Geschichte dieses Lagerkomplexes in der Oberpfalz jahrzehntelang nahezu vergessen. Die Ausstellung »Konzentrationslager Flossenbürg 1938-1945« dokumentiert erstmals umfassend die Geschichte des KZ Flossenbürg und seiner Außenlager. Der Katalog zeigt alle ... Weiterlesen

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten

Dt. v. H. Kober. D 2008, 1385 S., Pb, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fast wäre ihm eine Cruising-Affäre im Berliner Tiergarten zum Verhängnis geworden, doch Max Aue entzieht sich »den Arsch noch voll Sperma« dem Gefängnis durch ein verlockendes SS-Angebot. Für den Sicherheitsdienst berichtet er zunächst über die Reibereien zwischen SS und Wehrmacht, wird in Stalingrad verwundet und soll schließlich – hoch dekoriert – einen Ausgleich zwischen Kriegs- und Vernichtungs-Interessen des Nazi-Reiches herstellen. ... Weiterlesen

Erica Fischer: Himmelstraße

Erica Fischer: Himmelstraße

D 2008, 251 S., Pb, € 9.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Erica Fischer (»Aimée & Jaguar«) legt mit »Himmelstraße« wiederum Erinnerungsliteratur vor: es ist der Bericht einer »Davongekommenen« und umfasst drei Generationen einer Familiengeschichte. Nach dem Tod der Mutter verschwindet der Bruder Paul aus seiner Wiener Wohnung und hinterlässt ein Schreiben, in dem er erklärt, dass er auswandern wolle. Die Schwester spürt nun als einzig Übriggebliebene das Alleinsein - für sie ... Weiterlesen

Svenson Björglund: Ruf der Kraniche

Svenson Björglund: Ruf der Kraniche

D 2008, 155 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Jan wächst in den gutbürgerlichen Verhältnissen des elterlichen Gestüts in Ostpreussen auf. Seinen Freund Christian und Jenny, die Tochter der Haushälterin, hat er dabei immer an seiner Seite. Vor allem mit Christian verbindet ihn der erste Sex. Nachdem Christian zur Hitlerjugend geht und auch der Krieg in Ostpreussen immer merklicher wird, kommt auf Jan die schmerzliche Erfahrung einer Trennung zu. ... Weiterlesen

Anna M. Sigmund: »Das Geschlechtsleben bestimmen wir«

Anna M. Sigmund: »Das Geschlechtsleben bestimmen wir«

Sexualität im Dritten Reich. D 2008, 304 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Heyne
Im Rahmen der NS-Wahnidee, einen »Homo germanicus« heranzuzüchten, war es nur verständlich, dass die Nazis das gesamte Geschlechtsleben der Deutschen unter ihre Kontrolle bringen wollten. Dazu wurde dem deutschen Volk eine neue »Sittlichkeit« verordnet, in deren Zentrum die erwünschte Vermehrung der »arischen Rasse« stand. Neben Frühehen wurden früher stark benachteiligte, uneheliche Kinder gefördert. Der Vertrieb von Kondomen wurde verboten. Schwule ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang