Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Regenbogenfamilien



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Jasper Nicolaisen: Queere Familien

Jasper Nicolaisen: Queere Familien

insight/outwrite, Bd. 5. D 2021, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 5
Was sind überhaupt queere Familien im Gegensatz zu anderen? Sind sie nicht am Ende Familien wie alle anderen auch, mit denselben Problemen, Konflikten und Möglichkeiten? Oder erfinden sie den Begriff »Familie« für sich neu? Läuft dieses Modell nicht Gefahr, die Anpassung der alten Familie an ein neoliberales Modell endloser Flexibilität und Selbstkonstruktion, gar Selbstvermarktung zu werden? Spannende Anregungen, um Familie ... Weiterlesen

Maylou Reymann (R): Eine total normale Familie

Maylou Reymann (R): Eine total normale Familie

DK 2020, dän.-engl. OF, dt. UT, 97 Min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Die 11-jährige Emma hat immer gedacht, dass ihre Familie wie alle anderen ist. Bis ihr Papa Thomas sich eines Morgens als trans outet und erklärt, dass er von nun an als Frau leben möchte. Während aus Thomas nach und nach die elegant gekleidete Agnete wird, verändert sich auch die Beziehung zwischen Vater und Tochter. Und Emma lernt, dass vielleicht gerade ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Stephan Baglikow / Kim Alexandra Trau (Hg.): Wurzeln - Bande - Flügel

Stephan Baglikow / Kim Alexandra Trau (Hg.): Wurzeln - Bande - Flügel

Familie als Ort der Sozialisation, Kontrolle und Emanzipation queerer Menschen. D 2021, 220 S., Broschur, € 22.62
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Edition Waldschlösschen
Queere Aktivistinnen haben jahrzehntelang intensiv über und für die Aneignung und Neudefinition des Konzepts der Familie gestritten. Die queere »Normalität« steht inzwischen für lange gewachsene eigene Wohn- und Lebensformen, Wahlverwandtschaften sowie vielfältige Regenbogenfamilien und Beziehungsmodelle. Damit ist die queere Emanzipationsgeschichte aber nicht auserzählt, sondern sie steht vor neuen Fragen und Herausforderungen: Ist die Regenbogenfamilie zunehmend eine heteronormativ geformte Vorstellung »richtiger« ... Weiterlesen

René Silvergieter Hoogstad / Kevin Silvergieter Ho: Papa, Papi, Kind

René Silvergieter Hoogstad / Kevin Silvergieter Ho: Papa, Papi, Kind

D 2020, 256 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Riva
Kevin und René sind ein glückliches Liebespaar, doch immer wieder erkennen sie, was zu ihrem großen Glück noch fehlt: Kinder. Ein Anruf beim Jugendamt zeigt, dass es schwierig wird, aber nicht unmöglich ist. Und so beginnt das Abenteuer Pflegefamilie. Es folgen unzählige Gespräche, Seminare mit Rollenspielen, komplizierte Formulare - bis sie endlich den 3-jährigen Tommy kennenlernen dürfen. - Die emotionale ... Weiterlesen

Sebastian Barry: A Thousand Moons

Sebastian Barry: A Thousand Moons

USA 2020, 272 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Faber and Faber
Narrated by Winona - the young Lakota orphan adopted by gay soldiers Thomas McNulty and John Cole in »Days Without End« - »A Thousand Moons« continues Sebastian Barry's extraordinary fictional exploration of late nineteenth century America. Living with Thomas and John on the farm they work in 1870s Tennessee, educated and loved, Winona is employed by the lawyer Briscoe in ... Weiterlesen

Saskia de Coster: Eine echte Mutter

Saskia de Coster: Eine echte Mutter

Dt. v. Isabel Hessel. D 2020, 352 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Tropen Verlag
Was macht eine Frau zur Mutter? Besonders dann, wenn sie ihr Kind nicht selbst auf die Welt gebracht hat? Als Saskia mit ihrer Freundin Juli ein Kind bekommt, verschieben sich die Koordinaten ihres Lebens. Alles richtet sich neu aus. Auf dem Papier ist sie zwar Mutter, innerlich wachsen jedoch die Zweifel. Juli möchte ein Kind. Saskia nicht. Trotzdem gibt sie ... Weiterlesen

Sebastian Barry: Tage ohne Ende

Sebastian Barry: Tage ohne Ende

Dt. v. Hans-Christian Oeser. D 2020, 263 S., Pb, € 13.20
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Steidl
In der Mitte des 19. Jahrhunderts irrt der 12jährige Thomas McNulty allein in der Wildnis Nordamerkas umher und trifft den gleichaltrigen John Cole. Die zwei verdingen sich in einer Bergarbeiter-Siedlung im Saloon, treten in Frauenkleidern auf und sind in der frauenlosen Einöde die Animierdamen der Region. Doch als die Pubertät fortschreitet - die beiden sind mittlerweile aus guten Kumpeln ein ... Weiterlesen
Podcast (10 Minuten) zu diesem Titel anhören

Holly G. Sloan / Meg Wolitzer: An Nachteule von Sternhai

Holly G. Sloan / Meg Wolitzer: An Nachteule von Sternhai

Dt. v. Sophie Zeitz. D 2019, 288 S., geb., € 17.48
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
»Du kennst mich nicht, aber ich schreibe dir trotzdem.« So beginnt die Geschichte von Bett und Avery, deren alleinerziehende Väter die verrückte, romantische Idee haben, dass sie alle zusammen eine Familie werden könnten. Aber da haben die beiden schwulen Väter die Rechnung ohne Bett und Avery gemacht! Obwohl sich die beiden Mädchen auf gar keinen Fall kennenlernen wollen, beginnen sie ... Weiterlesen

Jasper Nicolaisen: Erwachsen

Jasper Nicolaisen: Erwachsen

D 2019, 224 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
Als sein Ehemann bei einem Autounfall stirbt, stellt Thomas sein ganzes bisheriges schwules Leben infrage. Redet er als Agenturleiter den ganzen Tag bloß dummes Zeug? Hat er mit seinem Vater, dem berühmten Fotokünstler Edgar Edel, in der Kindheit wirklich einen Vampir gesehen? Und war er vielleicht schon immer bisexuell? Antworten kennt Untermieterin Spritney Biers. Aber ob es wirklich eine gute ... Weiterlesen

Gengoroh Tagame: Der Mann meines Bruders 3: Störungen

Gengoroh Tagame: Der Mann meines Bruders 3: Störungen

D 2019, 178 S., Farbe/SW, Broschur, € 10.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Carlsen - Mann meines Bruders 3
Der dritte Band in der Geschichte von Onkel Mike, dem Ehemann von Yaichis verstorbenem schwulen Bruder Ryoji, Yaichi und dessen Tochter Kana. Da Mike schwul ist, sorgt dessen Anwesenheit in der wohlgeordneten japanischen Gemeinde gehörig für Unruhe. Gengoroh Tagames preisgekröntes Drama »Der Mann meines Bruders« wirft ein unschuldiges, aber entlarvendes Licht auf seine Mitmenschen und dem Umgang mit Homosexualität in ... Weiterlesen

Gengoroh Tagame: Der Mann meines Bruders 2: Ein gedeckter Tisch

Gengoroh Tagame: Der Mann meines Bruders 2: Ein gedeckter Tisch

D 2019, 180 S., Farbe/SW, Broschur, € 10.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Carlsen - Mann meines Bruders 2
Yaichi ist immer noch nicht mit sich im Reinen, einerseits will er ein selbstbestimmtes Leben führen, andererseits gibt er immer noch viel auf die Meinung und Wertschätzung seiner Umgebung. Der Mann seines verstorbenen Bruders in seiner unmittelbaren Nähe macht es ihm nicht unbedingt leichter, und so begibt er sich auf eine eigene innere Reise und durchforscht seinen Erinnerungen an seinen ... Weiterlesen

Hans van der Geest: Ihr Regenbogen hat fünf Farben

Hans van der Geest: Ihr Regenbogen hat fünf Farben

Das Leben von Marco und Arjan. D 2019, 142 S., geb., € 16.35
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Stürmisch entwickelt sich Arjans und Marcos Freundschaft. Marco lebt mit seiner Schwester Selma und ihrem kleinen Sohn Justin zusammen. Mit der Zeit gesellt sich Arjan zu ihnen. Die Regenbogenfamilie erweitert sich noch einmal, als Selma dank Arjan zu einem zweiten Kind kommt. Justin spürt seinen Vater auf - gegen Widerstand seiner Mutter. Er ist Fußballspieler und lernt in seinem neuen ... Weiterlesen

J. Courtney Sullivan: All die Jahre

J. Courtney Sullivan: All die Jahre

Dt. v. Henriette Heise. D 2019, 461 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ullstein
Nora Flynn ist 21, als sie mit ihrer jüngeren Schwester aus Irland nach Amerika auswandert, um ihrem Verlobten zu folgen und Theresa eine Ausbildung zu ermöglichen. Doch Theresa wird schwanger, und Nora trifft eine folgenschwere Entscheidung. Fünfzig Jahre später hat Nora vier erwachsene Kinder: Patrick, ihr, Ältester bereitet Nora nichts als Sorgen und ist trotzdem ihr Liebling. Bridget ist lesbisch ... Weiterlesen

Pepa San Martin (R): Rara - Meine Eltern sind irgendwie anders

Pepa San Martin (R): Rara - Meine Eltern sind irgendwie anders

Chile 2016, span. OF, span., dt. UT, 88 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Lighthouse
Auf den ersten Blick sieht der Alltag in Saras Familie ganz normal aus: Schule, Aufgaben, Knatsch mit der Schwester, Herzklopfen bei einem der Jungs in der Klasse, Hänseleien, gemeinsames Essen am Familientisch. Sara ist 12, bald kann sie ihren 13. Geburtstag feiern und freut sich schon auf ihr Fest. Eigentlich möchte sie das ganz normal zu Hause feiern, doch in ... Weiterlesen

Eisha Marjara (R): Venus

Eisha Marjara (R): Venus

CAN 2017, engl. OF, dt. UT, 95 Min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Sid soll nach dem Willen seines Clans heiraten und eine Familie mit möglichst vielen Kindern gründen. Als er endlich allen Mut zusammen hat und sein Coming-out als Frau hat, behauptet der 14-jährige Ralph, dass er sein Sohn sei. Sid sieht sich weder in der Lage noch ist er willens Ralph als seinen Sohn zu akzeptieren, doch Ralph ist fest entschlossen, ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Susanne Scheerer / Annabelle von Sperber: Zwei Mamas für Oscar

Susanne Scheerer / Annabelle von Sperber: Zwei Mamas für Oscar

D 2018, 32 S., geb., € 15.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Wie kommt es, dass Oscar zwei Mamas hat, fragt sich Tilly. Ihre große Schwester Frieda erklärt ihr, dass Oscars Mamas sich sehnlichst ein Kind gewünscht hatten, doch leider vergeblich. Dann lernten sie Tillys und Friedas Eltern kennen, und Oscars Mamas bekamen von Friedas und Tillys Papa Samen gespendet. So kam schließlich Oscar zur Welt, und aus einem großen Wunsch wurde ... Weiterlesen

Angela Chadwick: XX - Was wäre wenn

Angela Chadwick: XX - Was wäre wenn

Dt. v. Andrea Fischer. D 2018, 336 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Atrium
»XX« ist ein lesbischer Roman, der die brisante Frage verhandelt, was wäre, wenn zwei Frauen ein leibliches Kind miteinander haben könnten. Jules und Rosie wollen ein Kind. Für das lesbische Paar gibt es dafür nur eine denkbare Lösung: Rosie muss sich von einem Samenspender befruchten lassen. Doch Jules hätte lieber ein leibliches Kind mit der Liebe ihres Lebens. Dann gelingt ... Weiterlesen

Gengoroh Tagame: My Brother's Husband Vol. 2

Gengoroh Tagame: My Brother's Husband Vol. 2

USA 2018, 352 pp., b/w, hardcover, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
The concluding volume in the story of Yaichi, his daughter Kana, and how their meeting Mike Flanagan - Yaichi's brother-in-law - changes their lives and perceptions of acceptance of homosexuality in their contemporary Japanese culture. As Mike continues his journey of discovery concerning Ryoji's past, Yaichi gradually comes to understand that being gay is just another way of being ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang