Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »AIDS«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 weiter >
David Weissman und Bill Weber (R): We Were Here

David Weissman und Bill Weber (R): We Were Here

USA 2011, OF, dt.UT, 90 min., € 12.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Vier Männer und eine Frau stehen im Zentrum dieser Dokumentation über die Aidskrise. Bis 1997 starben allein in San Francisco - der schwulsten Stadt der Welt - 15.584 Menschen an Aids, davon die überwiegende Mehrheit schwule Männer. In den Anfangsjahren versetzte Aids die schwule Community in Panik. Gleichzeitig mobilisierte sie auch ungeahnte Solidarität. Lesben spendeten Blut für ihre schwulen Freunde. ... Weiterlesen


Derek Jarman: Smiling in Slow Motion

Derek Jarman: Smiling in Slow Motion

USA 2011, 392 pp., brochure, € 17.79
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
University of Minnesota Press
Written between May 1991 and February 1994, and ending just two weeks before his death from an AIDS-related illness, Derek Jarman's entries in »Smiling in Slow Motion« pick up where »Modern Nature« left off. Friends and enemies are reviewed as he races through the last years painting, filmmaking, gardening, and annoying his targets through his involvement in radical politics. Infused ... Weiterlesen

Chu T'ien-wen: Notizen eines einsamen Mannes

Chu T'ien-wen: Notizen eines einsamen Mannes

Dt. v. Guido Keller. D 2011, 236 S., Broschur, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Angkor Verlag
Chu T'ien-wen gehört zu den bedeutendsten taiwanesischen AutorInnen der Jetztzeit. In »Die Notizen eines einsamen Mannes« lässt sie den schwulen Erzähler Xiao auf sein Leben zurückblicken und über die Sterblichkeit nachdenken. Xiao erzählt auch die Geschichte von Ah Yao, seines Freundes aus Kindheitstagen. Dieser ist inzwischen an AIDS erkrankt und wird nicht mehr lang. Er führte ein riskantes Leben - ... Weiterlesen

Susan Knabe and Wendy G. Pearson: Zero Patience

Susan Knabe and Wendy G. Pearson: Zero Patience

CAN 2011, 183pp. with b&w film stills, brochure, € 15.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Arsenal Pulp Press - Queer Film Classic
A Queer Film Classic on John Greyson's controversial 1993 film musical about the AIDS crisis which combines experimental, camp musical, and documentary aesthetics while refuting the legend of Patient Zero, the male flight attendant accused in Randy Shilts' book »And the Band Played on« of bringing the AIDS crisis to North America. This book provides a guided tour of the ... Weiterlesen

Hervé Guibert: Photographien

Hervé Guibert: Photographien

D 2011, 224 S., Schwarzweiß, geb., € 40.91
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schirmer/Mosel
Als 7jähriger begann Hervé Guibert mit dem Fotografieren. 1977 fing er an, in »Le Monde« eine Serie von Texten zur Fotografie zu veröffentlichen. Wort und Bild, Schreiben und Fotografieren war für ihn zeitlebens untrennbar miteinander verbunden. Beide Disziplinen waren für ihn gleichwertig und wirkten auf ihn wechselseitig inspirierend. Anlässlich einer Retrospektive in Paris, wurden die schönsten Bilder des mit 35 ... Weiterlesen

Derek Jarman: Kicking the Pricks

Derek Jarman: Kicking the Pricks

USA 2010, 251 pp. illustrated, brochure, € 16.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
University of Minnesota Press
The provocative title of the 4th volume of Jarman's journals suggests a look back in anger and defiance of the conventional. It is, but it is also rich in wit, intellect, and a clearly articulated aesthetic. Written while editing his film »The Last of England« and originally entitled that in Britain, this 1st American edition goes by the uncompromising title ... Weiterlesen

Tristan Garcia: Der beste Teil der Menschen

Tristan Garcia: Der beste Teil der Menschen

Dt. v. M. Kleeberg. D 2010, 318 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Frankfurter Verlagsanstalt
Dominique stammt aus Korsika, er ist der Sohn eines großbürgerlichen Partisanen. William dagegen kommt aus einer kleinbürgerlichen, jüdischen Vororte-Familie. Sie lernen einander in den frühen 80er Jahren kennen und werden sofort ein Paar. Zunächst engagieren sie sich gemeinsam in der Pariser Schwulenbewegung, sind Mitgründer von Vereinen und Zeitschriften. Doch nach fünf Jahren zerstreiten sie sich, trennen sich und werden Intimfeinde. Dominique sucht die Nähe der Politik, es gelingt ihm, sich ... Weiterlesen

Tristan Garcia: Hate

Tristan Garcia: Hate

A Romance. Transl. by M. Duvert & L. Stein. UK 2010, 273 pp., brochure, € 15.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Paris in the 80s. Four friends. Three men and one woman. Two affairs that destroy a life. In a controversial first novel that took the French literary world by storm and won the Prix de Flore, the author uses sex, friendships and love affairs to show what happens to people when political ideals - Marxism, gay rights, sexual liberation, nationalism ... Weiterlesen

Tristan Garcia: Der beste Teil der Menschen

Tristan Garcia: Der beste Teil der Menschen

Dt. v. Michael Kleeberg. D 2010, 319 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Tristan Garcia erzählt in seinem Debütroman die Geschichte dreier Männer und einer Frau im Paris der 80er Jahre. Der schwule Willie kommt von der Provinz in die pulsierende Seine-Metropole, um sich wie eine Puppe im Kokon in einen Schmetterling zu verwandeln. Dominique Rossi ist dagegen ein charismatischer Schönling - politisch steht er links außen und ist an der Gründung der ... Weiterlesen

Edmund White: City Boy

Edmund White: City Boy

My Life in New York During the 1960s and 1970s. UK/D/USA/AUS 2010, 297pp., Pb, € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
When Edmund White left the Midwest after college he had an opportunity to pursue a Ph.D. at Harvard. Instead, he followed a lover to New York City. There he arrives broke and unknown, struggling to express himself as a gay man even as he holds out hope of being »cured«. Present at the Stonewall uprising in 1969, White witnesses the ... Weiterlesen

Gilbert Adair: Buenas Noches, Buenos Aires

Gilbert Adair: Buenas Noches, Buenos Aires

Dt. v. Jochen Schimmang. D 2010, 176 S., geb., € 19.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Beck Verlag
1980 entflieht der junge Gideon seiner miefigen Heimat in Oxford, um als Sprachlehrer in Paris ein offen schwules Leben führen zu können. Und obwohl dort praktisch alle seine Kollegen auch schwul sind, schafft er es nicht, seine Verklemmtheit zu überwinden. Wenn es überhaupt dazu kommt, dass er mit einem Mann ins Bett kommt, passiert nie mehr als ein bisschen Fummeln ... Weiterlesen

Phil Langer, Jochen Drewes, Angela Kühner: Positiv

Phil Langer, Jochen Drewes, Angela Kühner: Positiv

Leben mit HIV und AIDS. D 2010, 232 S., Broschur, € 16.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Die Diagnose HIV positiv löst in der Mehrzahl der Fälle eine Krise aus. Wie geht das Leben danach weiter? Wie bringt man es dem Partner, der Familie bei? 15 Männer und Frauen mit Aids erzählen ihre Geschichte. Dabei wird deutlich, wie unterschiedlich Menschen auf die körperlichen, psychischen und sozialen Folgen einer HIV-Infektion reagieren können. Durch ihre Beispiele erhalten HIV-Positive ebenso ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang