Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Gesellschaftsroman«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Samar Yazbek: Die Fremde im Spiegel

Samar Yazbek: Die Fremde im Spiegel

Dt. v. Larissa Bender. CH 2015, 156 S., Pb, € 11.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unionsverlag
Aus einer Zeit, bevor sich die syrischen Flüchtlinge zu uns nach Europa aufmachten - eine Zustandsbeschreibung der syrischen Gesellschaft. Eines Nachts erwischt Hanan ihren Ehemann im Bett mit ihrer jungen Dienerin Alia. Für ihn empfindet Hanan zwar nur Abscheu. Mit Alia aber verbindet sie eine lesbische Liebesgeschichte - voller Wut und Eifersucht jagt sie Alia aus dem Haus. Aufgewühlt starrt ... Weiterlesen

Jonathan Lethem: Der Garten der Dissidenten

Jonathan Lethem: Der Garten der Dissidenten

Dt. v. Ulrich Blumenbach. D 2015, 470 S., Pb, € 12.33
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Wegen der Affäre mit dem schwarzen Polizisten Douglas wird Rose Zimmer aus der kommunistischen Partei der USA ausgeschlossen. Zuvor war bereits ihr deutsch-jüdischer Ehemann Albert als Spion in die DDR ausgewiesen worden. Dennoch hält die »Rote Königin« von Queens stur und tyrannisch an ihren politischen Überzeugungen fest. Ihre Tochter Miriam kann vor Roses erdrückendem Einfluss nur in die aufkommende New-Age-Bewegung ... Weiterlesen

Mary McCarthy: Die Clique

Mary McCarthy: Die Clique

Dt. v. U. v. Zedlitz. D 2015, 500 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ebersbach und Simon
Im Manhattan der 1930er Jahre haben sich acht Frauen aus der Upperclass nach dem College zu einer Clique zusammengeschlossen. Helena hat ihren Hochschulzugang quasi durch Geburt ererbt. Pokey hat dafür die Unterschrift ihrer Mutter fälschen müssen. Draußen in der »realen« Welt verliert Dottie ihre Unschuld an jemanden von der schlimmen Sorte, um erkennen zu müssen, dass ihr Sex eigentlich ganz ... Weiterlesen

Allan Gurganus: Decoy

Allan Gurganus: Decoy

USA 2015, 171 pp., brochure, € 12.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
W. W. Norton
»Decoy«, the concluding novella of Allan Gurganus’s »Local Souls«, was hailed as the standout of that work. Critics called it »humane, profound, hilarious, nostalgic, the literary equivalent of a bare-knuckled knockout punch«. It is a haunting lyrical portrayal of a life half-led. Set in mythical Falls, North Carolina, this mysterious and compelling tale maps the lifelong eroticized friendship between two ... Weiterlesen

James Purdy: Eustace Chisholm and the Works

James Purdy: Eustace Chisholm and the Works

USA 2015, 277 pp., brochure, € 15.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
W. W. Norton
No Purdy work has dazzled contemporary writers more than this haunting tale of unrequited love in an indifferent world. A seedy Depression-era boardinghouse in Chicago plays host to a game of emotional chairs in a novel initially condemned for its frank depiction of abortion, homosexuality, and life on the margins of American society. A cast of characters displaced by economic ... Weiterlesen

Pier Paolo Pasolini: Petrolio

Pier Paolo Pasolini: Petrolio

Dt. v. Moshe Kahn. D 2015, 720 S., Broschur, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wagenbach
Mit der Ermordung 1975 endete Pasolinis Arbeit an seinem Hauptwerk, dem Roman »Petrolio«, bevor er es vollenden konnte. Als sich die Nichte Pasolinis 17 Jahre später entschloss, den Roman in einer sorgfältig kommentierten Form zu veröffentlichen, verursachte er einen Riesenskandal. Pasolinis Bilder der Macht kommen aus einem Zentrum der Macht, dem Erdölkonzern ENI. Es sind Grenzüberschreitungen, bittere und satirische Bilder ... Weiterlesen

Pierre Lemaitre: Wir sehen uns dort oben

Pierre Lemaitre: Wir sehen uns dort oben

Dt. v. Antje Peter. D 2014, 522 S., geb., € 23.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
In den letzten Tagen des Ersten Weltkriegs erschießt der französische Leutnant Pradelle hinterrücks zwei seiner Soldaten – alle sollen glauben, dass die Deutschen noch einen Vorstoß wagen wollen. Das vorprogrammierte Scharmützel soll Pradelle eine letzte Chance auf ruhmreiche Beförderung verschaffen. Doch Albert, ein einfacher französischer Soldat, kommt Pradelle auf die Schliche und hätte dies fast mit dem Leben bezahlen müssen, ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Sommer 2015)

Joanna Bator: Wolkenfern

Joanna Bator: Wolkenfern

Dt. v. Esther Kinsky. D 2014, 500 S., Pb., € 12.33
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
»Wolkenfern« ist nicht nur eine Geschichte, es ist ein ganzes Konglomerat an Geschichten, eine ebenso verfremdete wie queere Form eines Rekognitionsromans, in dessen Hintergrund man eine fast klassisch anmutende Schtetl-Geschichte erahnt, die Maurice Sendak wohl als »Die Geschichte von Napoleons Nachttopf« erzählt und illustriert hätte. - Dominika stammt aus Polen, hatte dort einen schweren Autounfall, wird aber durch die Hilfe ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Sommer 2015)

Pierre Lemaitre: Wir sehen uns dort oben

Pierre Lemaitre: Wir sehen uns dort oben

Dt. v. Antje Peter. D 2014, 522 S., geb., € 23.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Beinahe wäre Albert wegen der Machtgier von Leutnant Pradelle noch in den letzten Tagen des Ersten Weltkriegs ums Leben gekommen. Doch in letzter Sekunde bewahrt Édouard ihn vor dem Tod. Albert fühlt sich seinem Retter verpflichtet und erfüllt ihm seinen größten Wunsch: eine falsche Identität. Denn Edouard ist schwul. Nie konnte der Sohn aus dem gehobenen Bankerhaushalt die an ihn ... Weiterlesen

Tennessee Williams: Moise und die Welt der Vernunft

Tennessee Williams: Moise und die Welt der Vernunft

Dt. v. Josefine Haubold. D 2014, 216 S., geb., € 22.50
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Salzgeber
Im New York der 70er Jahre lebt ein junger Schriftsteller in einem Sperrholz-Verschlag in einer Bauruine. Mittellos weil erfolglos und doch nach eigener Überzeugung ein Genie hat er diese Behausung von Lance, dem Mann seines Lebens, seiner ersten Liebe übernommen, nachdem Lance bei einem Unfall ums Leben kam. Jetzt lebt er, der Ich-Erzähler des Romans, mit einem neuen Lover zusammen, ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlingskatalog 2015)

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Dt. v. J. Meurer-Bongardt. D 2014, 192 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Hagar Olsson kennt bei uns fast niemand, dass sie die Freundin Edith Södergrans war, ist manchmal noch bekannt. Doch auch deren Gedichte sind vergessen. Dabei muss Hagar Olsson nicht nur eine sehr engagierte und einflussreiche Schriftstellerin ihrer Zeit gewesen sein (sie lebte von 1893 bis 1978), als treibende Kraft der finno-schwedischen Avantgarde der Zwischenkriegszeit wurden ihre Ideen und Ziele in ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlingskatalog 2015)

Sarah Waters: The Paying Guests

Sarah Waters: The Paying Guests

UK 2014, 576 pp., brochure, € 21.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Little Brown
Der Erste Weltkrieg hat die britische Gesellschaft schwer erschüttert, die Jahre nach dem eigentlich gewonnenen Krieg bringen den Niedergang vieler vormals fest in der Oberschicht etablierter Familien, sei es alter Geburts- oder städtischer Geldadel. So hat es auch die Wrays getroffen, die verwitwete alte Mrs Wray und ihre 25jährige ledige Tochter Frances bewohnen zwar noch das eigene Haus in einem ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlingskatalog 2015)

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang