Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »50er Jahre«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Thomas Blubacher: Gustaf Gründgens

Thomas Blubacher: Gustaf Gründgens

D 2013, 432 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 35.88
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Henschel
Auch 50 Jahre nach seinem Tod polarisiert der Künstler noch immer wegen seiner kontroversiellen Rolle im »Dritten Reich«. Eine große Zahl an Romanen, Theaterstücken und wissenschaftlichen Untersuchungen haben sich mit Gustav Gründgens' Person und Schaffen beschäftigt. Gründgens-Experte Blubacher kann nun ein Bild deutlich jenseits vom »Mythos GG« entwerfen, in dem Erstaunliches zu Tage tritt: Gustaf Gründgens war ganz anders als ... Weiterlesen

Bethan Roberts: Der Liebhaber meines Mannes

Bethan Roberts: Der Liebhaber meines Mannes

Dt. v. Astrid Gravert. D 2013, 367 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kunstmann
Marion ist ganz hingerissen von Tom, dem großen Bruder ihrer besten Freundin. Der große, junge Mann mit blonden Locken und blauen Augen ist unverschämt gut aussehend. Schon früh wird ihr bewusst: das ist der Mann fürs Leben. In der überbordenden Euphorie übersieht Marion alle Zeichen, dass Tom kein Interesse zeigt. Überhaupt scheint er nicht an Frauen interessiert zu sein - ... Weiterlesen

Horst Bienek: Workuta

Horst Bienek: Workuta

D 2013, 80 S., geb., € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Wallstein
Weil er jemandem ein an sich öffentlich zugängliches Telefonbuch von Potsdam beschafft hatte, wurde Horst Bienek im März 1952 von einem sowjetischen Militärtribunal zu 20 Jahren Zwangsarbeit wegen Spionage verurteilt. 35 Jahre danach stellte sich der schwule Autor noch einmal seinen furchtbaren Erfahrungen der Lagerhaft im sibirischen Arbeitslager Workuta nördlich des Polarkreises. In dem autobiografischen Roman »Zelle« hatte er das ... Weiterlesen

Violette Leduc: Thérèse and Isabelle

Violette Leduc: Thérèse and Isabelle

UK 2012, 134 pp., brochure, € 15.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Charged with metaphors, alternating with precise descriptions of sensations and lesbian relationships, »Thérèse and Isabelle« was censored by its publisher in France in 1954, first published in a truncated version in 1966 and not until 2000 in its uncensored edition, as Violette Leduc intended. »I'm trying to express as exactly, as minutely as possible the sensations of physical love. There's ... Weiterlesen

Björn Klein: »First, unshackle ourselves from fear, for it alone is our omnipresent enemy«

Björn Klein: »First, unshackle ourselves from fear, for it alone is our omnipresent enemy«

Homosexualität in den USA 1948-1963. D 2012, 112 S., Broschur, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
LIT Verlag
Die 1950er Jahre sind in den USA das Zeitalter der Angst. Die Angst vor kommunistischer Unterwanderung wird augenscheinlich nur noch übertroffen von der Angst vor Homosexuellen. Aber was macht diese Angst eigentlich aus? Ist Angst eine Emotion, ein Affekt oder eine Technologie des Selbst? Mit diesen Fragen analysiert die vorliegende Arbeit zum ersten Mal homophile Gruppen wie die »Mattachine Society« ... Weiterlesen

Bethan Roberts: My Policeman

Bethan Roberts: My Policeman

UK 2012, 342 pp., brochure, € 15.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Vintage
It is in the 1950s' Brighton - at a time when homosexuality in the UK was still illegal - that Marion first catches sight of Tom. He's her best friend's hunky brother. He teaches her to swim in the shadow of the pier and Marion is absolutely smitten - determined her love will be enough for both of them. A ... Weiterlesen

Peter Cameron: Coral Glynn

Peter Cameron: Coral Glynn

USA 2012, 210 pp., hardbound, € 21.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Farrar, Straus and Giroux
Coral Glynn arrives at an isolated mansion deep in the English countryside early in the very wet spring of 1950 to nurse the elderly Edith Hart, who is dying of cancer. Hart House is also inhabited by Mrs Prence, the perpetually disgruntled housekeeper, and Major Clement Hart, Mrs Hart's war-ravaged son, who is struggling to endure his thwarted life. When ... Weiterlesen

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Dt. v. Thomas Stegers. D 2012, 687 S., TB, € 12.33
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Heyne
George und Cecil haben sich Anfang des letzten Jahrhunderts an der Universität Cambridge kennen gelernt und sind ein verliebtes Paar. Cecil stammt aus reichem Landadel und ist bereits ein Insidern bekannter Lyriker, seine symbolisch aufgeladenen, pathetischen Gedichte treffen den Geschmack der Zeit. George dagegen kommt aus bürgerlichem, wenngleich wohlhabenden Elternhaus. Cecil arbeitet gerade an einem Liebesgedicht an George, als er ihn in seinem Elternhaus „Two Acres“ besucht. Als Georges kleine Schwester Daphne unbedingt etwas in ihr Poesiealbum geschrieben ... Weiterlesen

Craig M. Loftin (ed.): Letters to ONE

Craig M. Loftin (ed.): Letters to ONE

Gay and Lesbian Voices from the 1950s and 1960s. USA 2012, 238 pp., brochure, € 49.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
SUNY
Long before the Stonewall riots, ONE magazine - the first openly gay magazine in the United States - offered a positive viewpoint of homosexuality and encouraged gay people to resist discrimination and persecution. Despite a limited monthly circulation of only a few thousand, the magazine influenced the substance, character, and tone of the early American gay rights movement. This book ... Weiterlesen

Roman Voosen und Kerstin S. Danielsson: Später Frost

Roman Voosen und Kerstin S. Danielsson: Später Frost

Der erste Fall für Ingrid Nyström und Stina Forss. D 2012, 378 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kiepenheuer und Witsch
Ingrid Nyström kommt eigentlich aus Smaland, hat aber die letzten Jahre als Kommissarin in Berlin gearbeitet. Gleich nach ihrer Rückkehr nach Südschweden wird sie an den Tatort eines grausamen Mordes gerufen. Der greise Schmetterlingsforscher und Kalligraph Balthasar Frost wurde in seinem Gewächshaus brutal zu Tode gefoltert. Kommissarin Nyström nimmt mit ihrer Mitarbeiterin Stina Forss sofort die Ermittlungen auf. Dabei stößt ... Weiterlesen

Sarah Waters: Der Besucher

Sarah Waters: Der Besucher

Dt. v. Ute Leibmann. D 2012, 573 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Bastei Lübbe
England kurz nach dem 2. Weltkrieg: Landarzt Dr. Faraday wird wegen eines Notfalls zum Stammsitz der Familie Ayres gerufen. Das einstmals prächtige Anwesen ist im Verfall begriffen. Die Witwe mit ihren beiden erwachsenen Kindern ist vom beschleunigten, gesellschaftlichen Wandel mehr als überfordert. Auch Sohn Roderick und Tochter Caroline haben Probleme, sich unter den ständig ändernden Verhältnissen zurechtzufinden. Darüber hinaus wissen ... Weiterlesen

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Alan Hollinghurst: Des Fremden Kind

Dt. v. Thomas Stegers. D 2012, 687 S., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Blessing
Im Spätsommer 1913 besucht der adlige, junge Dichter Cecil Valance seinen engen Freund George Sawle. Beide kennen sich aus Cambridge. Das gemeinsam verbrachte Wochenende auf dem Landsitz Two Acres ist voller Aufregungen, Irrungen und Wirrungen. Besonders prägt es sich ein in die Erinnerung von Georges kleiner Schwester Daphne, die Cecil um ein Gedicht bittet und es auch bekommt. Was zu ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang