Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Migration«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Sasha Marianna Salzmann: Außer sich

Sasha Marianna Salzmann: Außer sich

D 2018, 366 S., Pb., € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Sie sind zu zweit, von Anfang an, die Zwillinge Alissa und Anton. In der kleinen Zweizimmerwohnung im Moskau der postsowjetischen Jahre verkrallen sie sich in die Locken des anderen, wenn die Eltern aufeinander losgehen. Später im Westen streunen sie durch die Flure des Asylheims, stehlen Zigaretten aus den Zimmern fremder Familien und riechen an deren Parfumflaschen. Und noch später, als ... Weiterlesen

Laurence Rasti: There Are No Homosexuals in Iran

Laurence Rasti: There Are No Homosexuals in Iran

CH 2017, 170 S., Farbe, geb., € 52.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Am 24. September 2007 behauptete der damalige iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad bei einer Diskussion an der Columbia University in New York: »Es gibt im Iran keine Homosexuellen wie in Ihrem Land.« Nach wie vor steht im Iran auf Homosexualität die Todesstrafe. Homosexuelle dürfen ihre Sexualität nicht ausleben, es bleiben ihnen also nur zwei Optionen: Transsexualität, die zwar als pathologisch eingestuft, ... Weiterlesen

Rahul Mehta: No Other World

Rahul Mehta: No Other World

USA 2018, 304 pp., pb., € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Harper Collins
12-year-old Kiran Shah, the American-born son of Indian immigrants, longingly observes his prototypically American neighbors, the Bells. He´s powerfully drawn - in a way he does not yet understand - to Kelly Bell´s charismatic father, Chris. Kiran is close to his older sister, Preeti - until an unfathomable betrayal drive a wedge between them that will reverberate through their lives. ... Weiterlesen

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Dt. v.Hinrich Schmidt-Henkel. D 2017, 224 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
In seinem autobiographischen Roman rekonstruiert der schwule französische Autor Édouard Louis die Geschehnisse einer dramatischen Nacht, die sein Leben auf den Kopf stellt. Auf dem Pariser Place de la République begegnet Édouard in einer Dezembernacht einem jungen Mann. Eigentlich will er nach Hause, aber sie kommen ins Gespräch. Es ist schnell klar, es ist eine spontane Begegnung, Édouard nimmt ihn, ... Weiterlesen

Benjamin Alire Sáenz: Die unerklärliche Logik meines Lebens

Benjamin Alire Sáenz: Die unerklärliche Logik meines Lebens

Dt. v. Uwe Gutzschhahn. D 2017, 544 S., geb., € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Thienemann
Der Autor von »Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums« erzählt in seinem neuen Roman die Coming-of-Age-Geschichte von Sal - einem Jungen, der von einem schwulen mexikanischen Mann adoptiert und großgezogen worden ist. Obwohl Sal »nur« adoptiert ist, fühlt er sich in seiner kleinen Familie gut aufgehoben. Außerdem hat er die beste aller besten Freundinnen: Samantha. Doch mit dem ... Weiterlesen

Andrea Karimé: King kommt noch

Andrea Karimé: King kommt noch

Mit Zeichnungen v. Jens Rassmus. D 2017, 48 S,, Farbe, geb., € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Peter Hammer
Wie Fremdsein sich anfühlt und Zuversicht entsteht. »King kommt noch!« - dieser Satz der Mutter taucht alles in ein neues Licht! Seit drei Tagen ist der Junge mit den Eltern und dem Baby in diesem neuen Land. Nur King ist nicht da, sein Hund und bester Freund. Aber King kommt noch! Doch wie soll King den langen Weg finden? Mit ... Weiterlesen

Axel Limberg: Das rettende Ufer

Axel Limberg: Das rettende Ufer

Schwule Flüchtlinge berichten. D 2017, 220 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Hunderte schwule Flüchtlinge werden in ihrer Heimat verfolgt. Zuhause drohen ihnen Gefängnis, Folter oder der Tod. Die Lebenswege dieser schwulen Flüchtlinge unterscheiden sich. Hinzu kommt die persönliche Situation: Wie öffentlich wurde ihr Schwulsein, müssen sie sich nicht nur vor dem Staat, sondern auch vor ihrer Familie fürchten? Gerade mit dem Bürgerkrieg in Syrien hat sich die dortige Situation für Schwule ... Weiterlesen

Udo Rauchfleisch: Der Tod der Medea

Udo Rauchfleisch: Der Tod der Medea

Ein musikalischer Mord. D 2017, 212 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag - Jürgen Schneider 1
Der schwule Kommissar Schneider hätte nicht gedacht, dass er nach einer eindrücklichen Aufführung der Oper »Medea« im Basler Opernhaus am nächsten Tag vor der Leiche der Sängerin der Titelpartie stehen würde. Als wäre seine Ermittlungsarbeit nicht kompliziert genug, bereitet ihm auch sein Partner Kopfzerbrechen, der Schneiders Plan, mit einem Lesbenpaar eine Regenbogenfamilie zu gründen, skeptisch gegenübersteht. Die Situation spitzt sich ... Weiterlesen

Ria Klug: Zehntausend Kilometer

Ria Klug: Zehntausend Kilometer

Quer Criminal Bd. 20. D 2017, 224 S., Broschur, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - Quer Criminal 20
Karla ist knapp 50, eine ehrgeizlose Germanistin und überzeugte Wahlberlinerin, die sich mit Taxifahren über Wasser hält. Eines Nachts stürzt ein angeschossener Mann in ihren Wagen, den sie unfreiwillig vor seinen Angreifern rettet und damit in Machenschaften der organisierten Kriminalität verstrickt wird. Zudem hat sich Karlas Partnerin Britta, die sich im Flüchtlingsrat engagiert, in eine andere Frau verliebt: Semret, eine ... Weiterlesen

Patric Chiha (R): Brüder der Nacht

Patric Chiha (R): Brüder der Nacht

Ö 2016, bulg.-dt. OF, dt. UT, 88 Min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Wenn es Nacht wird in Wien, schlägt die Stunde von Stefan, Yonko und ihren Freunden. Getrieben von Armut und Abenteuerlust sind sie aus Bulgarien gekommen, um hier ihr Glück zu suchen: ein Gefühl von Freiheit oder einfach nur das schnelle Geld. Doch damit sie in der neuen Welt überleben können, müssen sie ihre Körper verkaufen, im »Rüdiger« und den anderen ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Hanno Olderdissen (R): Familie verpflichtet

Hanno Olderdissen (R): Familie verpflichtet

D 2015, dt. OF, engl. UT, 90 Min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-Fun
Das in Hannover glücklich lebende Schwulen-Pärchen David und Khaled würde nur zu gerne öffentlich heiraten - wären da nicht Khaleds arabischstämmige Familie, Davids jüdische Mutter und eine unerwartete Schwangerschaft. Missverständnisse, Outing-Ängste und das Versteckspiel um Vaterschaftsanerkennung und Galerieinsolvenz treiben die gar nicht so gegensätzlichen Familien ins emotionale Chaos und über ihre Grenzen hinaus. Eine schwule Multikulti-Komödie, die mit global relevanten, ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Yosef Simsek: Im falschen Paradies

Yosef Simsek: Im falschen Paradies

Wie mein Leben zwischen den Kulturen zum Albtraum wurde. CH 2016, 336 S., geb., € 24.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Riverfield
Yosef Simsek wird in Deutschland geboren. Seine arabisch-türkischstämmigen Eltern sind Ende der 1980er Jahre als Flüchtlinge aus dem Libanonkrieg nach Deutschland gekommen und haben Asyl erhalten. Von klein auf gewinnt eine neue Dimension in seinem Leben die Oberhand: Fast täglich wird er von seinem Vater oder einem seiner älteren Brüder physisch wie psychisch gezüchtigt, weil er »kein richtiger Mann« sei. ... Weiterlesen

Tor Iben (R): Wo willst du hin, Habibi?

Tor Iben (R): Wo willst du hin, Habibi?

Liebe und eine unmögliche Freundschaft. D 2015, dt.OF, engl. UT, 80 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
»Wo willst du hin, Habibi?« ist ein Buddy Movie, eine dramatische Komödie über eine ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einem hetero- und einem homosexuellen Mann. Ibrahim - von den meisten Ibo genannt - ist türkischer Abstammung, lebt aber von klein auf in Deutschland und ist schwul. Türkisch-sein und Schwulsein stempelt ihn immer wieder zum Außenseiter ab. Und der Deutsche »Ali«, der sich ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Malou Berlin: Brandspuren

Malou Berlin: Brandspuren

D 2016, 224 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
In einer brandenburgischen Kleinstadt wird Mitte der 1990er Jahre ein Brandanschlag auf das Haus einer türkischen Familie verübt. Alle überleben, sind aber schwerverletzt. Zwanzig Jahre später wirft das Ereignis Schatten auf das Leben der kauzigen 76-jährigen Nachbarin Wilma und ihrer Enkelin. Mit ihrer Tochter hat Wilma keinen Kontakt mehr. Dafür ist ihre Beziehung zu ihrer Enkelin Anna umso inniger. Diese ... Weiterlesen

Elizabeth Day: Paradise City

Elizabeth Day: Paradise City

UK 2015, 354 pp., brochure, € 13.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
HarperCollins UK
Beatrice Kizza, a lesbian woman who fled Uganda where homosexuality is illegal, comes to London. There, she shields her sorrow from the indifference of her adopted city, and navigates a night-time world of shift-work and bedsits. Howard Pink is a self-made millionaire who has risen to the mansions of Kensington on a tide of determination and bluster. Carol Hetherington, recently ... Weiterlesen

Erich Fenninger (Hg.): Voices for Refugees

Erich Fenninger (Hg.): Voices for Refugees

Für ein menschliches Europa. Ö 2015, 160 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 24.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Residenz
Am 3. Oktober 2015 fand in Wien Europas größte Manifestation der Menschlichkeit gegenüber den Flüchtlingen statt. Mehr als 200.000 Menschen waren auf den Straßen, um sich bei einer Demonstration und dem von der Volkshilfe veranstalteten, siebenstündigen Konzert mit den Flüchtlingen solidarisch zu zeigen. Bei »Voices for Refugees« am Heldenplatz erhoben Die Toten Hosen, Conchita, Konstantin Wecker, Zucchero und viele mehr ... Weiterlesen

Mikel Rueda (R): Der heimliche Freund

Mikel Rueda (R): Der heimliche Freund

Spanien 2014, span. OF, dt. UT, 88 Min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Rafa, 14, probt für den ersten Kuss. Den bekommt dann aber nicht Marta, sondern sein Freund Ibra. Und damit hat niemand gerechnet. Denn obwohl sich die beiden Jungs fast täglich im Schwimmbad oder auf der Straße über den Weg laufen, trennen sie Welten - denn Ibra ist ein marokkanischer Flüchtling, und Rafas bürgerliche Freunde wollen mit »Arabern« nichts zu tun ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Maria Braig: Amra und Amir

Maria Braig: Amra und Amir

Ö 2015, 190 S., Broschur, € 13.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Maria Braigs zweiter Roman »Amra und Amir - Abschiebung in eine unbekannte Heimat« versucht nachzuspüren, wie eine junge Frau, in Deutschland aufgewachsen und dann ins Herkunftsland ihrer Eltern abgeschoben, überleben kann. Amra wählt den Weg, zu Amir zu werden, einem jungen Mann, der sich vom Müllsammeln ernährt. Dieses aus der Not geborene »Rollenspiel« bringt Amra letztendlich in eine Identitätskrise, die ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang